Startseite
Sie sind hier: Home > Nachrichten > Panorama >

Bayern: Mindestens zwei Tote bei schwerem Auffahrunfall

...

Mindestens zwei Tote bei schwerem Auffahrunfall in Bayern

28.04.2012, 18:42 Uhr | dapd, AFP

Bayern: Mindestens zwei Tote bei schwerem Auffahrunfall. Schwerer Auffahrunfall in Niederbayern (Quelle: dapd)

Schwerer Auffahrunfall in Niederbayern (Quelle: dapd)

 

Bei einem schweren Unfall in Niederbayern sind in der Nacht zu Samstag mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen. Drei weitere wurden schwer verletzt, teilte die Polizei mit.

Den Angaben zufolge hatte ein Auto mit fünf Insassen in der Nähe von Gangkofen angehalten, weil einer von ihnen austreten wollte. Ein zweites Fahrzeug fuhr offenbar "nahezu ungebremst" auf das stehende Auto auf, das der Fahrer übersehen hatte.

Wagen ging in Flammen auf

Der Fahrer des zweiten Autos konnte sich den Angaben zufolge trotz Verletzungen retten, bevor sein Wagen in Flammen aufging. Aus dem vorderen Fahrzeug konnte sich der ebenfalls verletzte Fahrer befreien, die drei weiteren Insassen waren jedoch hinten eingeklemmt. Einer von ihnen konnte schwerverletzt geborgen werden, die anderen beiden kamen ums Leben.

Auto von Regionalzug erfasst

Beim Zusammenstoß mit einem Regionalzug ist am Samstag bei Bövergeest (Schleswig-Holstein) eine Autofahrerin ums Leben gekommen. Der mit vier Insassen besetzte Wagen wurde auf einem unbeschrankten Bahnübergang von dem Zug erfasst und etwa 100 Meter mitgeschleift, wie die Polizei mitteilte. Die Frau am Steuer war sofort tot.

Der Beifahrer wurde schwerverletzt mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Die beiden anderen Mitfahrer erlitten leichte Verletzungen. Die etwa 40 Zugreisenden blieben unverletzt. Die eingleisige Bahnstrecke zwischen Husum und Sankt Peter Ording blieb für mehrere Stunden gesperrt. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, wird noch untersucht.

 
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht

Top Partner

Video des Tages
Auf zur Attacke 
Diese Katzen machen Jagd auf Helikopter

Bobo und Nikita verteidigen mit ausgefahrenen Krallen ihr Revier. Video

145 km/h hauen rein 
Er bekam einen Baseball mit voller Wucht ins Gesicht

Dieser Sportler hätte sich beim Zusammenprall auch den Schädel brechen können. mehr

Drei-Tages-Wettervorhersage

Shopping 
Schrei vor Glück: Schuhe, Mode u.v.m. von Topmarken

Jetzt die neuen Kollektionen auf zalando.de entdecken - Versand gratis. zum Zalando-Special