Startseite
Sie sind hier: Home > Nachrichten > Panorama >

Schweres Busunglück in Nordrhein-Westfalen

...

Schweres Busunglück in Nordrhein-Westfalen

10.05.2012, 11:58 Uhr | dpa

Schweres Busunglück in Nordrhein-Westfalen. Spektakulärer Busunfall in Nordrhein-Westfalen (Quelle: dpa)

Spektakulärer Busunfall in Nordrhein-Westfalen (Quelle: dpa)

Bei einem Busunfall im nordrhein-westfälischen Arnsberg sind 16 Menschen verletzt worden. Zwei der Insassen mussten mit Rettungshubschraubern in Spezialkliniken geflogen werden. Lebensgefahr bestehe bei ihnen aber nicht, teilte die Polizei mit.

Top-Nachrichten
Unsere wichtigsten Themen

Ein Linienbus war am Morgen gegen 6.30 Uhr auf einer ansteigenden Fahrbahn nahe einer Schule aus bislang ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen.

Noch keine Schulkinder im Bus

Zu der Zeit hätten sich noch keine Schulkinder in dem Linienbus befunden, sagte ein Polizeisprecher. Hätte sich der Unfall eine Stunde später ereignet, wäre der Bus wohl voll mit Kindern gewesen.

Aus dem Wrack des Linienbusses konnten sich zwei Fahrgäste selbst befreien. Alle anderen Insassen mussten von der Feuerwehr geborgen werden.

Vereinsheim beschädigt

Die Staatsanwaltschaft übernahm die Suche nach der Unfallursache. Konkrete Hinweise auf ein technisches oder menschliches Versagen gibt es bislang nicht.

Beim Aufprall auf das Vereinsheim eines Sportvereins wurde laut Polizei auch das Gebäude beschädigt. Dort seien Versorgungsleitungen zerstört worden. Die Höhe des Sachschadens lässt sich noch nicht abschätzen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Video des Tages
Emotionale Begegnung 
Als er die Richterin sieht, ist der Angeklagte fassunglos

Der 49-jährige Arthur Booth bricht auf der Anklagebank plötzlich in Tränen aus. Video


Shopping
Shopping 
MADELEINE: Neue Trend- looks in zarten Pastelltönen

Hochwertige Materialien in elegantem Rosé, Weiß und Pastellblau. bei MADELEINE

Shopping 
Die Damenjeans in der Variante extra slim

Unsere liebste Passform für eine schlanke Silhouette. zum Special

Shopping 
Nur 55,- €: 2 bügelfreie Hemden zum Preis von 1!

Aus reiner, bügelfreier Baumwolle. Mit 5 Jahren Garantie. bei WALBUSCH

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITBAURCECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
THEMEN VON A BIS Z