Startseite
  • Sie sind hier: Home > Nachrichten > Panorama >

    Frankfurt: Karussell-Gondel reißt ab - zwei Männer verletzt

    ...
    t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

    Karussell-Gondel reißt ab - zwei Männer verletzt

    15.09.2012, 08:26 Uhr | dapd

    Frankfurt: Karussell-Gondel reißt ab - zwei Männer verletzt. Nach dem Karussell-Unglück auf der Frankfurter Dippemess ermittelt die Polizei (Quelle: dpa)

    Nach dem Karussell-Unglück auf der Frankfurter Dippemess ermittelt die Polizei (Quelle: dpa)

    Auf dem Frankfurter Volksfest Dippemess hat sich eine Gondel aus einem Fahrgeschäft gelöst und ist in die Zuschauermenge geflogen. Zwei Menschen wurden verletzt. Die Insassen der Gondel erlitten einen Schock.

    Das Unglück ereignete sich am Freitagabend am Fahrgeschäft "Breakdancer". Die Gondel verletzte zwei 22-jährige Männer, die vor der Anlage standen. Ein Mann erlitt schwere Verletzungen, berichtete die Polizei.

    Zwei zwölfjährige Mädchen, die sich in der Gondel befanden, liefen den Angaben zufolge zunächst unter Schock nach Hause. Sie meldeten sich aber später telefonisch bei der Polizei und wurden zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht.

    Technischer Defekt vermutet

    Die Polizei teilte am Samstag mit, sie gehe von einem technischen Defekt als Unfallursache aus. Ob es sich etwa um Materialermüdung oder einen Wartungsfehler gehandelt haben könnte, sei aber noch "reine Spekulation". Ein Sachverständiger sei vor Ort, um mehr über die Ursache herauszufinden.

    Zuletzt hatte es mehrere Unfälle auf dem Bremer Volksfest Freimarkt gegeben. Im April wurden zwei Menschen verletzt, als eine Gondel abriss. Im vergangenen Oktober löste sich ebenfalls eine Gondel von einem Karussell und verletzte neun Jahrmarktsbesucher.

    Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion und in unserem Blog, der sich speziell mit der Kommentarfunktion befasst.

    Leserbrief schreiben

    Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

    Name
    E-Mail
    Betreff
    Nachricht

    Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

    Artikel versenden

    Empfänger

    Absender

    Name
    Name
    E-Mail
    E-Mail
    UMFRAGE
    Fahren Sie auf Jahrmärkten oder in Spaßparks Karussell?
    News-Video des Tages
    In Arizona 
    Bus versinkt in riesigem Loch mitten auf der Straße

    Nach einem Wasserrohrbruch kommt das Fahrzeug in diese missliche Lage. Video


    Shopping
    tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
    THEMEN VON A BIS Z

    shopping-portal