Startseite
Sie sind hier: Home > Nachrichten > Panorama >

Montabaur A48: Tragischer Unfall auf A3 fordert Tote und Verletzte

...

Lkw brennt auf Autobahn - Tote und Verletzte

21.02.2013, 13:15 Uhr | dapd

Montabaur A48: Tragischer Unfall auf A3 fordert Tote und Verletzte. Feuerwehrleute stehen neben einem der brennenden Lkw auf der Autobahn 3 bei Montabaur (Quelle: dapd)

Feuerwehrleute stehen neben einem der brennenden Lkw auf der Autobahn 3 bei Montabaur (Quelle: dapd)

 

Ein brennender Lastwagen hat auf der Autobahn A3 im rheinland-pfälzischen Montabaur am Dienstagabend für einen schweren Unfall mit zwei Toten und drei Verletzten gesorgt. Beim Autobahndreieck Dernbach, dem Zubringer zur A48, kam es zu dem schrecklichen Folgeunfall.

Der mit Reifen beladene Lkw auf dem Weg nach Köln hatte aus zunächst ungeklärter Ursache Feuer gefangen, teilte die Polizei mit. Im Rückstau auf die A48 fuhren zwei Lastwagen ineinander; ein dritter Lkw schob ein Auto unter die Unfallfahrzeuge. Das Auto wurde völlig zerstört.

Der Fahrer und ein weiterer Insasse des Pkw waren auf der Stelle tot. Ein Lkw-Fahrer wurde lebensgefährlich, ein weiterer Lastwagenfahrer und sein Beifahrer leicht verletzt. Unklar sei noch, ob das Auto am Stauende rechtzeitig gebremst hatte oder selbst auf den Lkw auffuhr, berichtet die Welt.

Foto-Serie: Schwerer Unfall auf A48

Auf der A3 stauten sich die Autos auf 20 Kilometer Länge. Gegen Mitternacht wurde die Autobahn wieder freigegeben. Der Zubringer der A48 musste bis in die frühen Morgenstunden gesperrt werden.

 
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Video des Tages
„Gott erschafft so niemanden“ 
Familie verprügelt Sohn nach Coming-out

Auf die Schläge folgte der Rauswurf des jungen Mannes. Video

Kurioser Wettbewerb 
Mit vollem Körpereinsatz zum WM-Titel

Bei dieser skurrilen Weltmeisterschaft müssen die Teilnehmer mit "Nichts" überzeugen. mehr

Drei-Tages-Wettervorhersage

Shopping 
Die neuen Trend-Lieblinge im Herbst bei MADELEINE

Raffinierte Capes, eleganter Strick und feminine Leder-Highlights - jetzt entdecken! bei MADELEINE

Anzeige


Anzeige