Startseite
Sie sind hier: Home > Nachrichten > Panorama >

Papst Franziskus trifft seinen Vorgänger Benedikt

...

Papst Franziskus trifft seinen Vorgänger Benedikt

22.03.2013, 20:31 Uhr | AFP

Papst Franziskus trifft am Samstagmittag seinen Vorgänger Benedikt XVI. Das Treffen findet in der päpstlichen Sommerresidenz Castel Gandolfo statt, in der Benedikt seit seinem Rücktritt als Oberhaupt der katholischen Kirche lebt.

Es ist das erste Mal seit Jahrhunderten, dass ein Papst seinen Vorgänger treffen kann - denn Benedikt war das erste Kirchenoberhaupt seit dem Mittelalter, das zurückgetreten ist und die Wahl des Nachfolgers miterlebte.

Unterschied im Auftreten

Franziskus unterschied sich in seinen ersten Auftritten mit einem bescheidenen Stil deutlich von Benedikt. Er dankte seinem Vorgänger aber mehrfach für dessen Arbeit.

Foto-Serie: Der neue Papst steht fest

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Kinderporno-Affäre 
Edathy: Filme zu bestellen war falsch, aber legal

Zweifel an seiner Glaubwürdigkeit wies Edathy zurück. Video

Video des Tages
Container nicht gelöst 
Schwere Lkw-Panne in Frankfurt

Der Kran hebt den Container samt Anhänger des Lkw in die Höhe. Video

Anzeige
Drei-Tages-Wettervorhersage



Anzeige