Sie sind hier: Home > Nachrichten > Panorama >

Vorsicht, Glassplitter: Netto ruft Bohnen-Gläser zurück

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Vorsicht, Glassplitter: Netto ruft Bohnen-Gläser zurück

29.03.2013, 11:33 Uhr | dpa

Vorsicht, Glassplitter: Netto ruft Bohnen-Gläser zurück. Der Discounter Netto ruft Bohnen zurück.

Der Discounter Netto ruft Bohnen zurück. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Der Discounter Netto ruft Bohnen zurück. In 720-Milliliter-Gläsern "Beste Ernte Feine junge Wachsbrechbohnen" mit den auf dem Deckelrand aufgedruckten Mindesthaltbarkeitsdaten "28.07.2015" und "29.07.2015" könnten Glassplitter enthalten sein, warnte das Unternehmen am Donnerstag.

Die Gläser könnten auch ohne Kassenbon in jeder Filiale zurückgegeben werden, der Kaufpreis werde erstattet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
News-Video des Tages
Nach starken Regenfällen" 
"Glory Hole" läuft zum ersten Mal seit zehn Jahren über

Der Lake Berryessa im kalifornischen Nappa County, ist berühmt für seinen riesigen Überlauftrichter. Video


Shopping
Shopping
Angesagte Markenschuhe für die kalte Jahreszeit

Warme Damenschuhe: Stiefel, Stiefeletten und vieles mehr von Topmarken. auf otto.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
THEMEN VON A BIS Z

Anzeige
shopping-portal