Startseite
Sie sind hier: Home > Nachrichten > Panorama >

Tanklaster kollidiert mit Bus: 36 Tote in Nigeria

...

Tanklaster kollidiert mit Bus: 36 Tote in Nigeria

06.04.2013, 10:15 Uhr | AFP

Mindestens 36 Menschen sind bei einem schweren Verkehrsunfall in Nigeria getötet worden. Ein Tanklastwagen explodierte, nachdem er mit einem voll besetzten Bus zusammenstieß, wie ein Sprecher der Behörde für Straßensicherheit sagte.

Top-Nachrichten
Unsere wichtigsten Themen

30 der Toten saßen demnach in dem Bus, vier im Tanklastwagen. Zudem seien zwei Kinder ums Leben gekommen, die sich in einer nahegelegenen Werkstatt aufgehalten hätten.

In der Werkstatt gingen nach der Explosion den Angaben zufolge mehrere Wagen in Flammen auf, auch ein Markt geriet in Brand.

Die Straße, auf der sich das Unglück ereignete, verbindet die nigerianische Wirtschaftsmetropole Lagos mit östlich und südlich gelegenen Regionen des Landes.

 
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Video des Tages
Durchgestartet 
Pilot bricht Landung in letzter Sekunde ab

Windgeschwindigkeiten erschweren den Landevorgang im britischen Newcastle. Video

Voller Körpereinsatz - auf beiden Seiten 
Dieses Bild bedarf wohl keiner Worte

Flitzer stürmt beim Finale der Asian Champions League das Spielfeld. mehr

Drei-Tages-Wettervorhersage

Anzeige


Anzeige