Sie sind hier: Home > Nachrichten > Panorama >

Sturmböen: Drei Verletzte und ein Toter in Brandenburg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sturmböen über Teilen Deutschlands  

Drei Verletzte und ein Toter in Brandenburg

18.03.2017, 17:08 Uhr | dpa, t-online.de

Sturmböen: Drei Verletzte und ein Toter in Brandenburg. Symbolbild: Sturm (Quelle: imago/Blickwinkel)

Symbolbild: Sturm (Quelle: Blickwinkel/imago)

Starke Windböen haben am Samstag in Teilen Deutschlands Schäden verursacht. Drei Menschen wurden verletzt. Einer sogar getötet.

In Brandenburg wurde ein Autofahrer tödlich verletzt. Ein Baum sei in der Ortschaft Zäckericker Loose an der polnischen Grenze auf das Auto gestürzt, berichtete ein Sprecher des Polizeipräsidiums. Der Mann sei von der Feuerwehr schwer verletzt geborgen worden und wenig später gestorben. Ob in dem Auto noch weitere Insassen verletzt wurden, ist bisher nicht bekannt.

Fußgänger durch Werbeschild verletzt

In Brandenburgs Hauptstadt Potsdam verletzte in einer Einkaufsmeile ein umherwirbelndes Werbeschild drei Fußgänger. Sie wurden in einem Krankenhaus behandelt. In mehreren brandenburgischen Landkreisen blockierten umgestürzte Bäume Straßen.

In Berlin berichtete die Feuerwehr, sie habe am Nachmittag innerhalb von drei Stunden rund 300 Mal ausrücken müssen - um umgestürzte Bäume und abgerissene Zweige von den Straßen zu räumen, Baustellen zu sichern und lose Bauteile zu bergen. Die S-Bahn Berlin unterbrach wegen Sturmschäden vorübergehend einige Linien.

In Hamburg und im Landkreis Pinneberg verursachte das Sturmtief "Eckhart" mindestens 100 Feuerwehreinsätze. Dachteile lösten sich, Bäume stürzten um, Äste knickten ab, Bauzäune und Reklameschilder wurden umgeweht. Verletzt wurde nach Polizeiangaben niemand.

Sturmböen von bis zu 90 Stundenkilometern

Die Windböen erreichten teilweise eine Geschwindigkeit von bis zu 80 Kilometern pro Stunde, wie ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes in Hamburg sagte. Sturmböen an der mecklenburgischen Ostseeküste hatten teils Geschwindigkeiten von bis zu 90 Stundenkilometern.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
News-Video des Tages
USA 
Handfeste Auseinandersetzung bei Trump-Demo

Bei einer Pro-Trump-Demo in Kalifornien haben sich Befürworter und Gegner von Donald Trump eine handfeste Auseinandersetzung geliefert. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Unglaubliche Auswahl: Ihre Nr. 1 für Boxspringbetten

Bequeme Betten in allen Größen zu kleinen Preisen. Riesenauswahl entdecken bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
THEMEN VON A BIS Z

Anzeige
shopping-portal