Sie sind hier: Home > Panorama >

Hongkong: Freizeitpark-Besucher stirbt in Gruselkabinett

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Von Sarg erschlagen  

Freizeitpark-Besucher stirbt in Gruselkabinett

19.09.2017, 14:50 Uhr | apa, t-online.de

Hongkong: Freizeitpark-Besucher stirbt in Gruselkabinett. Ein Skelett-Schädel vor einer Gruselkabinett-Attraktion (Quelle: imago/Kai Horstmann)

Das Fehlverhalten eines jungen Chinesen in einem Gruselkabinett kostete ihm das Leben. (Symbolbild) (Quelle: Kai Horstmann/imago)

Im Freizeitpark "Ocean Park" in Hongkong ist ein 21-Jähriger ums Leben gekommen. In einem Gruselkabinett wurde er von einem Sarg erschlagen.

Die britische "Sun" berichtet, dass der Mann durch sein eigenes Fehlverhalten ums Leben kam. Zu dem Unglück kam es in der Attraktion "Buried Alive", auf Deutsch: "lebendig begraben". Laut "Sun" werden die Besucher in dem Kabinett "allein lebendig begraben" und müssen sich danach "aus dem schaurigem Grab den Weg nach draußen suchen".

Bevor dies passiert, steigt man in einen beweglichen Sarg. Allerdings beachtete der Verunglückte die Regeln nicht und machte sich selbstständig auf den Weg zu einem Mechanik-Raum des Gruselkabinetts. Von einem der beweglichen Särge soll er laut Berichten erschlagen worden sein und sei gestorben. Im Krankenhaus konnte nur noch sein Tod festgestellt werden.

Die Leitung des "Ocean Park" zeigte sich betroffen und ließ die Attraktion bis auf weiteres schließen. Weitere Ermittlungen zur Todesursache laufen noch.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017