Sie sind hier: Home > Panorama > Unglücke >

Mehr als 1500 Tote durch Überschwemmungen in Südasien

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Monsun in Südasien  

Mehr als 1500 Tote durch Überschwemmungen

31.08.2017, 12:02 Uhr | dpa-AFX, rok

Mehr als 1500 Tote durch Überschwemmungen in Südasien. Nach dem heftigen Monsunregen steht diese Straße in Mumbai (Indien) vollkommen unter Wasser. (Quelle: Rajanish Kakade/AP/dpa )

Nach dem heftigen Monsunregen steht diese Straße in Mumbai (Indien) vollkommen unter Wasser. (Quelle: Rajanish Kakade/AP/dpa )

Bei Überschwemmungen in Südasien sind in der diesjährigen Monsunzeit bereits mehr als 1500 Menschen ums Leben gekommen. Allein in Indien starben seit Juni mehr als 1300 Menschen.

In Nepal und Bangladesch waren es nach Angaben der Behörden und des Roten Kreuzes jeweils etwas mehr als 140 Tote - die überwiegende Mehrheit davon seit der zweiten Augustwoche, als es tagelang heftig regnete. Je ein Drittel der Fläche Nepals und Bangladeschs stand zwischenzeitlich unter Wasser.

Nach dem heftigen Monsunregen steht diese Straße in Mumbai (Indien) vollkommen unter Wasser. (Quelle: Rajanish Kakade/AP/dpa )Nach dem heftigen Monsunregen steht diese Straße in Mumbai (Indien) vollkommen unter Wasser. (Quelle: Rajanish Kakade/AP/dpa )

Der nordöstliche Bundesstaat Bihar ist der am stärksten betroffene Teil Indiens. Dort starben nach offiziellen Zahlen bislang 514 Menschen. Auch Westindien erlebte zuletzt Unwetter: Die Metropole Mumbai war am Dienstag wegen Hochwassers praktisch lahmgelegt.

Mindestens sieben Menschen sind bei dem Einsturz eines Wohnhauses in der indischen Millionenstadt Mumbai ums Leben gekommen. Dutzende Menschen wurden noch vermisst, wie die Einsatzkräfte am Donnerstag mitteilten. Die westindische Finanzmetropole ist von den aktuellen Monsunfällen betroffen, dutzende Menschen kamen dort durch Überschwemmungen und Starkregen ums Leben.

Mindestens sieben Menschen kamen beim Einsturz eines mehrstöckigen Hauses in der indischen Finanzmetropole Mumbai ums Leben. (Quelle: Rafiq Maqbool/AP/dpa)Mindestens sieben Menschen kamen beim Einsturz eines mehrstöckigen Hauses in der indischen Finanzmetropole Mumbai ums Leben. (Quelle: Rafiq Maqbool/AP/dpa)

Das vierstöckige Wohnhaus in dem dicht besiedelten Viertel Bhendi Bazaar stürzte am Morgen ein, wie die Katastrophenschutzbehörde NDRF mitteilte. Mehr als 40 Rettungskräfte waren im Einsatz, auch einfache Bürger beteiligten sich an der Suche in den Trümmern. 15 verletzte Menschen konnten bislang geborgen werden, nach Krankenhausangaben befanden sich fünf von ihnen in einem lebensgefährlichen Zustand.

Die südasiatische Monsunzeit von Juni bis September fordert jedes Jahr sehr viele Opfer. Die meisten ertrinken, werden von Erdrutschen begraben oder sterben durch Stromschläge.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Viele reduzierte Schuhe und Accessoires im Sale!
jetzt shoppen auf tamaris.com
Shopping
Techzellent! 49" Smart-UHD-TV: für 429,- € statt 579,- €
123,2 cm Bilddiagonale bei MEDION®
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018