Startseite
Sie sind hier: Home > Nachrichten > Panorama > Kriminalität >

Menschliche Überreste auf Anwesen der Queen entdeckt

...

Menschliche Überreste auf Anwesen der Queen entdeckt

03.01.2012, 10:40 Uhr | dapd

Unweit des Urlaubsdomizils der britischen Königsfamilie in Sandringham sind nach Polizeiangaben menschliche Überreste entdeckt worden. Den grausigen Fund habe ein Passant am Neujahrstag in einem Waldgebiet des Dorfes Anmer gemacht, teilte die Polizei der Grafschaft Norfolk mit.

Die Ortschaft mit ihren mehreren dutzend Einwohnern gehört nach einem Bericht der Nachrichtenagentur PA zum Anwesen der Queen und ist 4,8 Kilometer von Schloss Sandringham entfernt. Nähere Einzelheiten sind noch nicht bekannt.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Video des Tages
Reaktionen auf YouTube-Clip 
Nach Belästigungsvideo: Frau erhält üble Drohungen

Shoshana Roberts dokumentiert in ihrem Clip, wie sie auf New Yorks Straßen belästigt wird. Video

Drei-Tages-Wettervorhersage



Anzeige