Startseite
Sie sind hier: Home > Nachrichten > Panorama > Kriminalität >

Zwei Straftäter ausgebrochen - Gefängniswärter im Ausstand

...

Zwei Straftäter ausgebrochen - Gefängniswärter im Ausstand

14.04.2012, 21:21 Uhr | dpa

 

Nach dem Ausbruch von zwei Straftätern haben in Belgien hunderte Gefängniswärter vorübergehend die Arbeit niedergelegt. Die Behörden schickten am Samstag 275 Polizisten in die Haftanstalten im südlichen Landesteil Wallonie, um die Wärter-Aufgaben zu übernehmen, berichtete die belgische Nachrichtenagentur Belga.

Es habe in 13 Gefängnissen spontane Streiks gegeben. Der Protest der Aufseher richtete sich gegen die ihrer Meinung nach unzureichenden Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz der Mitarbeiter. Im der Region Flandern beteiligten sich die Aufseher nicht.

Wärter mit Messern bedroht

Am Freitagabend waren zwei Straftäter aus einer Haftanstalt im südbelgischen Arlon nahe der luxemburgischen Grenze geflüchtet. Die beiden Männer hatten bei einem Hofgang zwei Wärter mit Messern bedroht und in ihre Gewalt gebracht. Dabei verletzten sie einen der Aufseher im Gesicht, den anderen am Hals, berichtete Belga.

In Belgien kommt es immer wieder zu Streiks des Wachpersonals, weil die Gefängnisse chronisch überfüllt sind. Die Gewerkschaft der Strafvollzugsbeamten fordert bessere Ausrüstung und bessere Arbeitsbedingungen für das Wachpersonal.

 
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Video des Tages
Zum zweiten Mal 
Hobby-Schatzsucher landet erneuten Glücksgriff

Es handelt sich um das fehlende Stück einer 300 Jahre alten Priester-Halskette. Video

Drei-Tages-Wettervorhersage

Shopping 
Tinten- und Druckerpatronen zum Tiefpreis kaufen

Im TÜV-geprüften Onlineshop bereits ab 1,37 € einkaufen - jetzt bei druckerzubehoer.de!



Anzeige