Startseite
  • Sie sind hier: Home > Nachrichten > Panorama > Kriminalität >

    Schweiz: 30 Kilo Cannabis aus Drogendepot der Polizei gestohlen

    ...
    t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

    Diebe stehlen der Polizei 30kg Drogen

    27.03.2013, 15:10 Uhr | t-online.de, dpa

    Unbekannte Diebe haben der Schweizer Polizei mehr als 30 Kilogramm Haschisch und Marihuana aus einem Depot geklaut - und die Beamten haben es wohl erst Monate später bemerkt.

    Der Diebstahl fand offenbar bereits Ende vergangenen Jahres in der Nähe des schweizerischen Freiburg statt. Die Polizei merkte den Verlust allerdings erst Mitte März, wie Schweizer Medien berichteten. Die Beamten waren für eine Stellungnahme nicht zu erreichen.

    Diebe sägten Gitterstäbe durch

    Obwohl bereits Anfang Dezember festgestellt wurde, dass ein Gitterstab an einem Fenster durchgesägt wurde, schöpfte die Polizei keinen Verdacht. Der Verantwortliche des Depots befand sich zu der Zeit bis Februar im Krankenhaus. Bei seiner Rückkehr stellte der Beamte fest, dass Gegenstände im Raum verschoben wurden, fand aber keine Einbruchsspuren und ging der Sache nicht näher auf den Grund. 

    Erst als die Drogen Mitte März analysiert werden sollten, wurde der Diebstahl bemerkt. Das Depot sei aus technischen Gründen nicht mit einem Alarm gesichert gewesen. 

    Top-Nachrichten
    Unsere wichtigsten Themen


    Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion und in unserem Blog, der sich speziell mit der Kommentarfunktion befasst.

    Leserbrief schreiben

    Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

    Name
    E-Mail
    Betreff
    Nachricht

    Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

    Artikel versenden

    Empfänger

    Absender

    Name
    Name
    E-Mail
    E-Mail
    Anzeige
    News-Video des Tages
    Fährt nicht rechts ran 
    Sportwagenfahrer blockiert Ambulanz

    Der Ignorant behindert den Einsatzwagen auf einer Strecke von über 25 Kilometern. Video



    Anzeige
    shopping-portal