Startseite
Sie sind hier: Home > Nachrichten > Panorama > Kriminalität >

14-Jähriger betrunken in Mamas Wagen erwischt

...

14-Jähriger betrunken am Steuer erwischt

13.05.2013, 19:17 Uhr | AFP

Polizisten haben in Schleswig-Holstein einen 14-Jährigen gestoppt, der mitten in der Nacht betrunken im Auto seiner Mutter unterwegs war.

Top-Nachrichten
Unsere wichtigsten Themen

Der Jugendliche sei mit einem Alkoholwert von 1,1 Promille in Geesthacht erwischt worden, teilte die Ratzeburger Polizei mit. Seine Mutter musste ihn von der Wache abholen.

Nach Angaben der Beamten hatte der 14-Jährige deren Auto anscheinend ohne ihr Wissen entwendet, während sie schlief.

Ausschalten der Scheinwerfer fiel auf

Den Polizisten war der Teenager aufgefallen, weil er - vermutlich beim Anblick ihres Streifenwagens - während der Fahrt plötzlich die Scheinwerfer des Autos ausschaltete.

Die misstrauisch gewordenen Beamten stoppten den Wagen, wobei ihnen nach eigenen Angaben "das sehr jugendliche Erscheinungsbild" des Fahrers auffiel. Außerdem rochen sie Alkohol.

Der Ertappte gab sofort zu, erst 14 Jahre alt zu sein. Gegen ihn läuft nun ein Verfahren wegen Trunkenheit im Verkehr und Fahrens ohne Führerschein.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Kinderporno-Affäre 
Edathy: Filme zu bestellen war falsch, aber legal

Zweifel an seiner Glaubwürdigkeit wies Edathy zurück. Video

Video des Tages
Schnell reagiert 
Vater rettet Kleinkind in letzter Sekunde

Ein tonnenschwerer Bagger rauscht die vereiste Straße herab. Video

Anzeige
Drei-Tages-Wettervorhersage



Anzeige