Sie sind hier: Home > Nachrichten > Panorama > Kriminalität >

Emmendingen: Ehepaar tot in Wohnung gefunden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Emmendingen  

Ehepaar tot in Wohnung gefunden

17.03.2017, 09:17 Uhr | dpa

In Emmendingen bei Freiburg hat die Polizei in einem Wohnhaus zwei Leichen gefunden. Es handelt sich um einen 58-jährigen Mann und seine 42 Jahre alte Ehefrau. Beide hatten Schussverletzungen.

Nach Informationen der "Badischen Zeitung" war der Mann ein Polizeibeamter. Neben den Leichen befand sich eine Schusswaffe. Auch der Hund des Ehepaares lag tot in der Wohnung. "Wir gehen derzeit davon aus, dass der Mann zunächst seine Frau, den Hund und dann sich erschossen hat", zitiert die Zeitung eine Polizeisprecherin. Die Tatwaffe sei eine Dienstpistole.

Weil der 58-Jährige nicht zu einer Verabredung erschienen war, sei ein Kollege am Donnerstag zu dem Haus des Paares gefahren. Dort hatte er den Mann durch die Fensterscheibe leblos auf dem Boden liegend gesehen. Die Feuerwehr brach daraufhin die Tür des Hauses auf. Die Hintergründe der Tat sind noch unklar.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
News-Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Trend Fresh Spirit: Shirts, Maxiröcke, Tops u.v.m.
jetzt entdecken bei BONITA
THEMEN VON A BIS Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017