Startseite
Sie sind hier: Home > Nachrichten > US-Wahlen 2016 >

Mitt Romney: Auf Webseite als Sieger gefeiert

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Romney veröffentlicht Sieger-Webseite

08.11.2012, 19:49 Uhr | AFP

Mitt Romney: Auf Webseite als Sieger gefeiert. US-Wahl 2012: Zum Abschied noch ein Patzer: Romney präsentiert sich als Wahlsieger  (Quelle: dpa)

Zum Abschied noch ein Patzer: Romney präsentiert sich als Wahlsieger (Quelle: dpa)

Am Tag nach der Niederlage von Mitt Romney bei der US-Präsidentschaftswahl ist offenbar versehentlich eine für einen Sieg vorbereitete Webseite des republikanischen Kandidaten online gegangen. Die Webseite "Political Wire" veröffentlichte Screenshots des geplanten Internetauftritts vom "gewählten Präsidenten Romney", der am Mittwochabend kurz im Netz gestanden habe.

"Ich bin begeistert über die Aussichten für unsere Nation", wird Romney dort zitiert. "Meine Priorität ist, Menschen wieder Arbeit zu geben."

"An Amerika glauben"

Auf den Screenshots ist ein Foto Romneys zu sehen, wie er vor einer wehenden US-Fahne in die Ferne blickt. "An Amerika glauben" steht als Slogan darunter. "Die Seite wurde schnell wieder runtergenommen, aber ich habe einige Screenshots gespeichert", erklärte der Betreiber von "Political Wire", Taegan Goddard.

Auf der Webseite wurde zur Amtseinführung Romneys im Januar eingeladen, auch Stellenanzeigen für eine Regierung des Republikaners wurden veröffentlicht. Romneys Wahlkampfteam reagierte zunächst nicht auf eine Anfrage, warum der Internetauftritt online gestanden habe.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
News-Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video



Anzeige
shopping-portal