Startseite
Sie sind hier: Home > Nachrichten > Specials >

Ägypten

...
Ägypten verkündet Waffenruhe für Gazastreifen (Quelle: Reuters)
Die Krise in Ägypten - aktuelle Ägypten-News

Aktuelle Informationen zu Ägypten: News zur politischen Situation, dazu Hintergrundberichte, Reiseziele und Wetter.

Ägypten-News: aktuelle Meldungen zur Ägypten-Krise
Ägypten: Islamischer Staat setzt sich im Sinai fest
Ägypten: Islamischer Staat setzt sich im Sinai fest

Seit zwei Jahren kämpft die ägyptische Armee auf dem Sinai gegen Extremistengruppen - doch der Erfolg bleibt aus. Stattdessen hat sich der örtliche Ableger des Islamischen Staats (IS) inzwischen im Norden der Halbinsel festgesetzt. Zupass kommt den Dschihadisten das unwegsame, bergige Gelände und die Unterstützung durch einen Teil der örtlichen ... mehr

IS-Terroristen töten mehr als 100 Menschen im Sinai
IS-Terroristen töten mehr als 100 Menschen im Sinai

Kairo (dpa) - Fast 120 Menschen sind am Mittwoch bei Angriffen islamistischer Extremisten auf Posten der ägyptischen Armee und anschließenden Gefechten auf der Sinai-Halbinsel getötet worden. Nach Angaben des ägyptischen Militärs vom Mittwochabend starben 100 Militante sowie 17 Soldaten. Es sei einer der heftigsten Gewaltausbrüche im Sinai seit ... mehr

Konflikte - Heftige Gewalt im Sinai: Dutzende Tote durch Angriffe des IS
Konflikte - Heftige Gewalt im Sinai: Dutzende Tote durch Angriffe des IS

Kairo (dpa) - Bei einem der heftigsten Gewaltausbrüche im Sinai seit Jahren sind Dutzende Menschen getötet worden. Angriffe islamistischer Extremisten auf Posten der ägyptischen Armee und anschließende Gefechte forderten ägyptischen Medien zufolge am Mittwoch fast 120 Menschenleben. Nach Angaben des ägyptischen Militärs vom Mittwochabend starben ... mehr

Heftige Gewalt im Sinai: Dutzende Tote durch Angriffe des IS

Kairo (dpa) - Bei einem der heftigsten Gewaltausbrüche im Sinai seit Jahren sind Dutzende Menschen getötet worden. Angriffe islamistischer Extremisten auf Posten der ägyptischen Armee und anschließende Gefechte forderten ägyptischen Medien zufolge mehr als 70 Menschenleben. Zu den Angriffen bekannte sich der ägyptische Ableger der sunnitischen Terrormiliz Islamischer Staat. Das Auswärtige Amt verurteilte die Gewalt. Der Angriff war der heftigste Gewaltausbruch im Sinai, seit die Armee Ägyptens ehemaligen Präsidenten Mohammed Mursi 2013 stürzte. ... mehr

Terrormiliz Islamischer Staat: Mehr als 70 Tote auf dem Sinai

Terroranschlag auf der Sinai-Halbinsel: Bei einem Großangriff des Islamischen Staats ( IS) auf ägyptische Sicherheitskräfte sind nach Behördenangaben mehr als 70 Menschen getötet worden. Mindestens 36 Soldaten und Zivilisten sowie 38 Angreifer seien ums Leben gekommen, teilten Vertreter von Sicherheits- und Gesundheitsbehörden in Ägypten mit. Der IS bekannte sich zu den Anschlägen. ... ... mehr

Medienbericht: Mehr als 70 Tote bei Angriffen und Gefechten im Sinai

Kairo (dpa) - Bei Angriffen von Extremisten auf Posten der ägyptischen Armee und anschließenden Gefechten im Norden der Sinai-Halbinsel sind mehr als 70 Menschen ums Leben gekommen. Unter den Toten seien 36 Soldaten und 38 Dschihadisten, berichtete die ägyptische Nachrichtenseite Al-Masry Al-Youm. Ein Sprecher des Militärs erklärte, die Kämpfe gingen weiter. Zu den Angriffen in dem Ort Scheich Suweid bekannte sich der ägyptische Ableger der sunnitischen Terrormiliz IS. Erst am Montag war der ägyptische Generalstaatsanwalt bei einem Bombenanschlag getötet worden. ... mehr

Ban verurteilt Anschlag auf ägyptischen Generalstaatsanwalt

New York (dpa) - UN-Generalsekretär Ban Ki Moon hat den tödlichen Anschlag auf den ägyptischen Generalstaatsanwalt Hischam Barakat scharf verurteilt. Der Familie des Opfers sprach Ban sein Beileid aus. Die Verantwortlichen müssten zur Rechenschaft gezogen werden, verlangte er. Der ägyptische Generalstaatsanwalt war nach einem Bombenanschlag auf seine Fahrzeugkolonne in Kairo seinen schweren Verletzungen erlegen. ... mehr

Ägyptischer Generalstaatsanwalt bei Terroranschlag getötet
Ägyptischer Generalstaatsanwalt bei Terroranschlag getötet

Bei einem Anschlag in Kairo ist der ägyptische Generalstaatsanwalt ums Leben gekommen. Der Zeitpunkt der Bluttat war offenbar kein Zufall. Wie das Staatsfernsehen berichtete, starb Hischam Barakat an inneren Blutungen, nachdem am Morgen eine Bombe in der Nähe seines Autokonvois explodiert war. Fernsehbilder zeigten mehrere ausgebrannte Fahrzeuge am ... mehr

Ägypten: Generalstaatsanwalt stirbt bei Bombenanschlag

Kairo (dpa) - Der ägyptische Generalstaatsanwalt ist bei einem Anschlag in Kairo getötet worden. Wie das Staatsfernsehen berichtete, starb Hischam Barakat an inneren Blutungen, nachdem am Morgen eine Bombe in der Nähe seines Autokonvois explodiert war. Fernsehbilder zeigten mehrere ausgebrannte Fahrzeuge am Tatort im Norden Kairos. Zunächst hatte es geheißen, Barakat habe das Attentat überlebt. Nach Angaben des Senders wurden mindestens fünf Polizisten und ein Zivilist verletzt, die staatsnahe Zeitung «Al-Ahram» berichtete von neun Verletzten. ... mehr

Ägyptens Generalstaatsanwalt bei Bombenanschlag getötet

Kairo (dpa) - Der ägyptische Generalstaatsanwalt ist bei einem Anschlag getötet worden. Wie das Staatsfernsehen berichtete, starb Hischam Barakat, nachdem am Morgen eine Bombe in der Nähe seines Autos im Norden Kairos explodiert war. Zunächst hatte es geheißen, Barakat habe das Attentat unverletzt überlebt. In den vergangenen Jahren gab es mehrere vergleichbare Anschläge in Ägypten. Im September 2013 hatte der damalige Innenminister Mohammed Ibrahim einen Bombenangriff überlebt. ... mehr

erste Seite vorherige Seite

Seite

123456

...

314nächste Seiteletzte Seite
Ägypten: Wetter, Urlaub und mehr bei t-online.de
Reisewetter Ägypten
Wetter in Ägypten
Ägypten (Quelle: imago)

Reisewetter Ägypten: Das Rote Meer lädt zum Tauchen ein.
Ägypten Wetter

Satellitenbild der Woche
US-Metropole erwartet starkes Beben
Dieser Stadt steht ein Beben der Stärke 6,7 oder mehr bevor. (Quelle: ESA)

Dabei sein möchte man nicht, wenn es am San-Andreas-Graben rumpelt. zur Foto-Serie

Shopping
Rezeptfrei und günstig
Onlineversand-Apotheke liefert innerhalb von 24 Stunden und ab 25,- € Bestellwert. von medpex.de

Gratis-Versand in 24 Stunden ab einem Bestellwert von 25,- €. mehr

Special
Die neuen Kriege
US-Soldaten beim Einsatz in Afghanistan (Quelle: Reuters)

Moderne Kriegsführung und moderne Waffen. mehr

Kostenloser Newsticker
Nachrichten als RSS

Aktuelle News aus aller Welt auf einen Blick. mehr




Anzeige