Startseite
Sie sind hier: Home > Nachrichten > Specials >

Ägypten

...
Ägypten verkündet Waffenruhe für Gazastreifen (Quelle: Reuters)
Die Krise in Ägypten - aktuelle Ägypten-News

Aktuelle Informationen zu Ägypten: News zur politischen Situation, dazu Hintergrundberichte, Reiseziele und Wetter.

Ägypten-News: aktuelle Meldungen zur Ägypten-Krise
Bier war in der Antike "nationales Getränk" der Ägypter
Bier war in der Antike

Tel Aviv (dpa) - Tel Aviv gilt heute als Israels Vergnügungsmetropole. Archäologen haben jetzt herausgefunden, dass schon die alten Ägypter vor rund 5000 Jahren in der Gegend Bier gebraut haben sollen. Dies schließen die Forscher aus dem Fund antiker Tongefäße im Zentrum der israelischen Küstenstadt. Die Gefäße wurden bei Grabungen vor dem Bau ... mehr

Kauder hält panarabische Streitmacht für «großartigen Schritt»

Kairo (dpa) - Unionsfraktionschef Volker Kauder hat die Pläne für eine gemeinsame Armee der arabischen Staaten ausdrücklich gelobt. Das halte er für einen großartigen Schritt, um ein Problem zu lösen, sagte der CDU-Politiker im ZDF-«Morgenmagazin». Die Staats- und Regierungschefs der Arabischen Liga hatte gestern die Gründung einer Streitmacht beschlossen, um künftig besser gegen extremistische Gefahren in der Region vorgehen zu können. Hintergrund der gemeinsamen Streitmacht ist unter anderem das Blutvergießen im Jemen. ... mehr

Arabische Liga beschließt Gründung panarabischer Eingreiftruppe

Scharm el Scheich (dpa) - Die arabischen Staats- und Regierungschefs haben eine gemeinsame Eingreiftruppe gegründet. Die Streitmacht solle gegen extremistische Gefahren in der Region vorgehen könne. Ein Gipfeltreffen der arabischen Staatsoberhäupter stand unter dem Eindruck des Bürgerkrieges im Jemen. Schiitische Huthi-Rebellen dominieren gemeinsam mit Getreuen des ehemaligen Präsidenten Ali Abdullah Salih große Teile des Landes. Der entmachte Präsident Abed Rabbo Mansur Hadi floh mit saudischer Hilfe außer Landes.  ... mehr

Kauder: Deutschland muss Ägypten bei Stabilisierung helfen

Berlin (dpa) - Unionsfraktionschef Volker Kauder sieht Deutschland in der Pflicht, Ägypten als Stabilitätsfaktor in der arabischen Welt zu stärken. Die Region sei ein Pulverfass und die Entwicklung in Libyen, Syrien und im Jemen bedrohten direkt auch die Sicherheit in Deutschland und Europa, sagte Kauder der Deutschen Presse- Agentur in Berlin. «Sollte sich auch noch Ägypten destabilisieren, dann stünde die arabische Welt von der algerischen Grenze bis zur iranischen Grenze in Flammen. Kauder ist am Wochenende nach Ägypten gereist. ... mehr

Saudi-Arabien und Jemen verteidigen Jemen-Krieg bei Arabischer Liga

Sanaa/Scharm el Scheich (dpa) - Saudi-Arabien und die rechtmäßige Führung des Jemens haben die arabischen Staaten auf einen langen Krieg eingeschworen. Bei einem Gipfeltreffen der Arabischen Liga im ägyptischen Scharm el-Scheich sagte Saudi-Arabiens König Salman, die Luftschläge im Jemen würden nicht eher aufhören, bis das Land wieder stabilisiert sei. Auch Jemens Präsident Abed Rabbo Mansur Hadi bat um weitere militärische Unterstützung. Schiitische Huthi-Rebellen kontrollieren derzeit große Teile des Jemen. ... mehr

Arabische Liga berät über Jemen-Krise

Scharm el Scheich (dpa) - Als Reaktion auf die Jemen-Krise sind die Staats- und Regierungschefs der Arabischen Liga im ägyptischen Scharm el-Scheich zu einem Gipfeltreffen zusammengekommen. Saudi-Arabien bemüht sich um eine Resolution, die ein militärisches Eingreifen gegen die Huthi-Rebellen im Jemen unterstützt. Die Schiitenmiliz beherrscht inzwischen weite Teile des Landes. Es wird erwartet, dass die arabischen Staatsoberhäupter mit großer Mehrheit die Luftangriffe unterstützen. ... mehr

Arabische Staaten wollen gemeinsame Eingreiftruppe aufbauen

Scharm el Scheich (dpa) - Die arabischen Staaten wollen eine gemeinsame Eingreiftruppe aufbauen, die schnell auf Krisen in der Region reagieren soll. Das beschlossen die Außenminister der Liga bei einem Treffen im ägyptischen Badeort Scharm el Scheich. Die gemeinsame Truppe solle eingreifen, wenn Sicherheit und Frieden in der arabischen Welt bedroht seien, sagte der Generalsekretär der Arabischen Liga, Nabil al-Arabi. Mit der neuen Truppe reagieren die arabischen Staaten auf die zahlreichen bewaffneten Konflikte und den Vormarsch von Extremisten in der Region. ... mehr

Ägypten zu Einsatz von Bodentruppen im Jemen bereit

Scharm el Scheich (dpa) - Nach dem Beginn von saudischen Luftangriffen im Jemen ist Ägypten auch zum Einsatz von Bodentruppen in dem Bürgerkriegsland bereit. Seine Regierung unterstütze den Einsatz im Jemen politisch und militärisch, sagte Außenminister Samih Schukri bei einem Treffen mit seinen Kollegen der Arabischen Liga in Scharm el Scheich. Saudi-Arabien und mehrere arabische Verbündete hatten in der Nacht mit Luftangriffen auf die schiitischen Huthi-Rebellen im Jemen begonnen. An den Luftschlägen selbst beteiligte sich Ägypten nicht. ... mehr

Religion - "Ein Gott": Ausstellung gegen Intoleranz in Berlin
Religion -

Berlin (dpa) - Die gemeinsame Geschichte von Juden, Christen und Muslimen im alten Ägypten will eine Ausstellung in Berlin in Erinnerung rufen. Unter dem Titel "Ein Gott - Abrahams Erben am Nil" sind vom 2. April an im Bode Museum rund 250 Exponate aus der Zeit von der Antike bis zum Mittelalter zu sehen. Die Organisatoren gaben am Dienstag einen ... mehr

"Ein Gott" - Ausstellung gegen Intoleranz in Berlin

Die gemeinsame Geschichte von Juden, Christen und Muslimen im alten Ägypten will eine Ausstellung in Berlin in Erinnerung rufen. Unter dem Titel "Ein Gott - Abrahams Erben am Nil" sind vom 2. April an im Bode Museum rund 250 Exponate aus der Zeit von der Antike bis zum Mittelalter zu sehen. Die Organisatoren gaben am Dienstag einen ersten Einblick ... mehr

erste Seite vorherige Seite

Seite

123456

...

306nächste Seiteletzte Seite
Ägypten: Wetter, Urlaub und mehr bei t-online.de
Reisewetter Ägypten
Wetter in Ägypten
Ägypten (Quelle: imago)

Reisewetter Ägypten: Das Rote Meer lädt zum Tauchen ein.
Ägypten Wetter

Shopping
Rezeptfrei und günstig
Onlineversand-Apotheke liefert innerhalb von 24 Stunden und ab 25,- € Bestellwert. von medpex.de

Gratis-Versand in 24 Stunden ab einem Bestellwert von 25,- €. mehr

Special
Die neuen Kriege
US-Soldaten beim Einsatz in Afghanistan (Quelle: Reuters)

Moderne Kriegsführung und moderne Waffen. mehr

Kostenloser Newsticker
Nachrichten als RSS

Aktuelle News aus aller Welt auf einen Blick. mehr


Ägypten-News: Alles zur Krise im Land der Pyramiden

Die Ägypten-Krise begann im Januar 2011 mit Demonstrationen im ganzen Land und führte im Februar zum Sturz des damaligen Präsidenten Muhammed Husni Mubarak. Doch über zwei Jahre nach der Revolution ist in Ägypten kein Frieden eingekehrt. Die Wahl zur Volksversammlung wurde für fehlerhaft erklärt, in einer Präsidenten-Stichwahl kam Mohammed Mursi an die Macht.

Dieser weitete im November 2012 seine Machtbefugnisse aus - Ägypten erlebte daraufhin eine neue Protestwelle, die bis heute nicht abgeklungen ist. Auf t-online.de finden Sie tagesaktuelle Ägypten-News und Hintergründe zur Krise.




Anzeige