Sie sind hier: Home > Nachrichten > Specials >

Ägypten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Ägypten verkündet Waffenruhe für Gazastreifen (Quelle: Reuters)
Die Krise in Ägypten - aktuelle Ägypten-News

Aktuelle Informationen zu Ägypten: News zur politischen Situation, dazu Hintergrundberichte, Reiseziele und Wetter.

Ägypten-News: aktuelle Meldungen zur Ägypten-Krise
Katar-Krise: Arabische Länder stellen 13 Forderungen
Katar-Krise: Arabische Länder stellen 13 Forderungen

Einem Insider zufolge haben vier arabische Staaten zahlreiche Bedingungen an  Katar  gestellt, um eine Beendigung der Blockade zu ermöglichen. Zu den 13 Bedingungen gehörten die Schließung des Senders Al-Jazeera, eine Einschränkung der Beziehungen zum Iran, die Auflösung der türkischen Militärbasis in Katar und die Auslieferung aller designierten ... mehr

Religionsbehörde bringt Moschee mit Gülen in Verbindung
Religionsbehörde bringt Moschee mit Gülen in Verbindung

Die türkische Religionsbehörde Diyanet hat die neue liberale Moschee in Berlin in Verbindung mit der Bewegung des Predigers Fethullah Gülen gebracht. "Es ist offensichtlich, dass das ein Projekt des Religionsumbaus ist, das seit Jahren unter der Federführung von Fetö und ähnlichen unheilvollen Organisationen durchgeführt wird", teilte Diyanet am ... mehr

Religion: Diyanet bringt neue Berliner Moschee mit Gülen in Verbindung
Religion: Diyanet bringt neue Berliner Moschee mit Gülen in Verbindung

Istanbul (dpa) - Die türkische Religionsbehörde Diyanet hat die neue liberale Moschee in Berlin in Verbindung mit der Bewegung des Predigers Fethullah Gülen gebracht. "Es ist offensichtlich, dass das ein Projekt des Religionsumbaus ist, das seit Jahren unter der Federführung von Fetö und ähnlichen unheilvollen Organisationen durchgeführt wird", ... mehr

Ägypten: 31 Islamisten wegen Anschlag zum Tode verurteilt

Kairo (dpa) - Ein ägyptisches Gericht hat 31 Menschen wegen des Mordes an dem ehemaligen Generalstaatsanwalt des Landes zum Tode verurteilt. Das berichtete das staatliche Fernsehen. Gegen den Richterspruch kann Berufung eingelegt werden. Hischam Barakat wurde 2015 bei einem Bombenattentat in Kairo getötet. Dem Anschlag folgte eine weitreichende Verschärfung der Sicherheitsgesetze in dem Land. ... mehr

31 Islamisten in Ägypten zum Tode verurteilt
31 Islamisten in Ägypten zum Tode verurteilt

Wegen des Mordes an Ägyptens ehemaligem Generalstaatsanwalt Hischam Barakat hat ein ägyptisches Gericht 31 Menschen zum Tode verurteilt. Barakat kam 2015 bei einem Autobombenanschlag in Kairo ums Leben. Der Generalstaatsanwalt ist das prominenteste Opfer in einer Reihe von Anschlägen in dem Land seit 2013. Das Urteil wird nun an den Großmufti für ... mehr

Rüstungsdeal: Trump liefert Kampfjets nach Katar und schickt Schiffe
Rüstungsdeal: Trump liefert Kampfjets nach Katar und schickt Schiffe

Hilfe für Katar: Das von seinen Nachbarländern mit einem Embargo belegte Katar bekommt militärische Unterstützung aus den USA. Dazu gehört ein milliardenschwerer Flugzeug-Deal. Trotz der Kritik von Präsident Donald Trump an der Haltung Katars im Anti-Terrorkampf stärken die USA das Emirat militärisch. Beide Seiten unterzeichneten einen Vertrag, ... mehr

US-Botschafterin in Katar tritt zurück
US-Botschafterin in Katar tritt zurück

Der Golfstaat Katar liegt nach den Sanktionen der arabischen Staaten inmitten einer diplomatischen Krise. Die dortige US-Botschafterin Dana Shell Smith kündigte im Zuge dessen nun ihren Rücktritt an. In ihrer am Dienstag über Twitter verbreiteten Ankündigung nannte die Diplomatin keinen Grund für ihre Demission. Der Posten in Doha sei "die größte ... mehr

Ägypten blockiert weitere Nachrichtenseiten im Internet

Kairo (dpa) - Bei ihrem Feldzug gegen kritische Medien sperrt die ägyptische Regierung immer mehr Internetseiten. Allein in den vergangenen drei Wochen seien 62 Portale geblockt worden, berichtete die Vereinigung für Gedanken- und Redefreiheit. Ägypten hatte Ende Mai mit der Sperrung von 21 Internetseiten begonnen. Darunter waren die unabhängige Nachrichtenseite Mada Masr und der TV-Sender Al-Dschasira. Sicherheitskreise in Ägypten hatten gesagt, die geblockten Seiten enthielten Material, das Terrorismus und Extremismus unterstütze. ... ... mehr

Deutschland will reformwillige Staaten in Afrika fördern

Berlin (dpa) - Deutschland will die G20-Staaten zu mehr Investitionsförderung in Afrika bewegen - auch damit nicht noch mehr Menschen mit Schlepperbooten nach Europa kommen. Die Bundesregierung nimmt dafür in diesem Jahr 300 Millionen Euro in die Hand. Mit diesem Geld sollen Berufsbildung und Beschäftigungsprogramme in Tunesien, Ghana und der Elfenbeinküste finanziert werden. Entwicklungsminister Gerd Müller warnte, mit Entwicklungshilfe und privaten Investitionen alleine sei es nicht getan. Die EU und Andere müssten den Staaten Afrikas in Zukunft auch faire Handelsbedingungen anbieten. ... mehr

Iran richtet Luftbrücke zur Versorgung von Katar ein
Iran richtet Luftbrücke zur Versorgung von Katar ein

In der diplomatischen Krise in der Golf-Region erhält das isolierte Katar Hilfe aus dem Iran. In den vergangenen Tagen wurden nach iranischen Angaben fünf Flugzeuge mit Lebensmitteln in das Emirat geschickt. Die Maschinen brachten den Angaben zufolge 90 Tonnen frische Nahrungsmittel, hauptsächlich Gemüse, in das Emirat. Ein sechstes Flugzeug sollte ... mehr

erste Seite vorherige Seite

Seite

123456

...

329nächste Seiteletzte Seite
Ägypten: Wetter, Urlaub und mehr bei t-online.de



Anzeige
shopping-portal