Startseite
Sie sind hier: Home > Nachrichten > Wissen >

Tierreich

...
"Was für ein Vieh!" 
Gigantischer Tintenfisch in Neuseeland gefunden

Der Kadaver ist sieben Meter lang, die Augen sind so groß wie Teller - die Forscher sind fasziniert von dem Riesentier. mehr

Wissenschaftler rätseln 
Härter als Kevlar: Spinnen spinnen Superseide

Italienische Wissenschaftler haben Spinnen dazu gebracht, Fäden zu produzieren, die härter sind als schusssichere Westen. Jetzt rätseln sie, wie ihnen das gelungen ist. mehr

Unglaubliche Wale 
Meeresgiganten haben Nerven wie Bungee-Seile

Menschen tun überdehnte Nerven ziemlich weh. Die Meeressäuger haben da einen deutlichen evolutionären Vorteil. mehr

Mysteriöses Geschöpf entdeckt 
Das Rätsel um den seltenen Taschenhai

Schwarze Haut, Kopfform eines Wals und merkwürdige Taschen neben den Flossen: Bislang sind nur zwei Exemplare dieser außergewöhnlichen Hai-Art gefangen worden. mehr

"Muppet Show" in Costa Rica 
Neu entdeckte Froschart sieht genauso aus wie Kermit

Schwarze Augen, knallgrüne Haut, der typische Blick - der Glasfrosch sieht dem Helden aus der "Muppet Show" verblüffend ähnlich. Es gibt nur einen großen Unterschied. mehr

Vom Aussterben bedroht 
Inzucht schützt Berggorillas

Die Gorillas kommen offenbar weitaus länger als gedacht in kleinen Populationen zurecht. mehr

Sensationsfund in Portugal 
Fossilien von Monster-Salamander entdeckt

Forscher haben in einem ausgetrockneten See in Portugal die versteinerten Überreste eine bisher unbekannte Spezies ausgegraben. mehr

Raubtiere ohne Scheu 
Wölfe streunen dreist durch Wohngebiete

Unbekümmert trabte vor einigen Tagen ein Wolf durch eine Kleinstadt - kein Einzelfall. Die Raubtiere haben die Angst vor dem Menschen verloren und erobern sich neue Lebensräume. mehr

"Er schnappte nach uns" 
Fischer fangen Monster-Fisch aus Tiefsee

Australischen Fischern ist ein rätselhaftes Wesen ins Netz gegangen. Das schlangenartige Tier ist fast zwei Meter lang und besitzt 300 nadelspitze Zähne. mehr

Forscher messen nach 
Meeresgiganten sind kleiner als gedacht

Über zahlreiche Kreaturen des Meeres gibt es schier unglaubliche Größenangaben. Jetzt haben Forscher nachgemessen. mehr

Geheimnis des Alterns 
Was den Grönlandwal 200 Jahre leben lässt

Forscher zeigen mit Genanalysen, was diese Walart so widerstandsfähig macht - und hoffen, dass auch der Mensch von den Erkenntnissen profitieren kann. mehr

Riesiger Erbgut-Vergleich 
Falken sind mehr Papagei als Adler

Über 100 Wissenschaftler haben einen ausführlichen Stammbaum der Vögel erstellt. Die Ergebnisse sind faszinierend. mehr

450 Tiere registriert 
Kinderstube der Ostsee-Schweinswale gefunden

Erstmals liegen verlässliche Daten zum Bestand der Ostsee-Schweinswale vor. mehr

Miteinander seit 9000 Jahren 
Menschen beeinflussen Katzen-Erbgut

Das Gedächtnis oder das Lernen durch Belohnung - das Jahrtausende lange Zusammenleben von Mensch und Katze hat im Erbgut der Vierbeiner Spuren hinterlassen. mehr

Ausgestorbenes Riesenkänguru 
Frühere Kängurus konnten nicht hüpfen

Die Vorfahren waren etwa dreimal so schwer wie heutige Exemplare. Außerdem hatten sie eine kürzere Schnauze. mehr

Regionale Nachrichten
Hamburg 
Umstrittenes Kraftwerk Moorburg ist am Netz

BUND spricht von "schwarzem Tag für den Klimaschutz". mehr

Sachsen 
Protest für Flüchtlinge vor der Semperoper

Insgesamt demonstrieren Tausende für mehr Toleranz in Dresden. mehr

Anzeige 
Andrea Berg - Tour 2015

Über 300.000 Fans feierten die beeindruckende Bühnen-Performance von Deutschlands erfolgreichster Künstlerin. Tickets

Anzeige
Mysteriöser Tiefseebewohner 
Das Geheimnis um die "Kornkreise" ist gelüftet

Runde Formen, etwa zwei Meter breit, stellten Wissenschaftler bislang vor ein Rätsel. mehr

Aus dem All 
Satellitenbild der Woche

Diese Region zwischen zwei Flüssen ist überflutet. zur Foto-Serie

Shopping 
Peter Hahn liebt Ihre Kurven!

Weiblichkeit perfekt in Szene setzen - elegante Modevielfalt bis Größe 56 auf peterhahn.de.

Video des Tages
Gefährliche Begegnung 
Autofahrer hat sich mit dem falschen Alligator angelegt

Wer diesem Reptil zu nahe kommt, muss mit den Konsequenzen leben. Video



Anzeige