Startseite
Sie sind hier: Home > Ratgeber > Auto > Autoreparatur & Pflege >

Ganzjahresreifen: Auf Winterreifen verzichten

...

Ganz ohne Wechsel  

Ganzjahresreifen: Auf Winterreifen verzichten

10.09.2012, 17:16 Uhr | kg (CF)

Viele Autofahrer werden das kennen: Zwei Mal im Jahr steht der Wechsel von Sommer- zu Winterreifen bzw. von Winter- zu Sommerreifen an. Die benötigten Reifen müssen dabei in der Garage oder im Keller gelagert werden, und wer den Reifenwechsel nicht selbst durchführt, trägt dazu die Kosten für einen Besuch in der Werkstatt. Abhilfe können da die sogenannten Ganzjahresreifen schaffen. Diese Bereifung schafft einen deutlichen Unterschied zu Saison-Reifen und bietet einige Vorteile.

Worin besteht der Unterschied zwischen Ganzjahresreifen und Sommer- oder Winterreifen?

Wie es der Name bereits sagt, besteht der Unterschied, den Ganzjahresreifen bieten, in der ganzjährigen Verwendungsmöglichkeit. Vom Gesetzgeber werden in diesem Kontext lediglich Reifen gefordert, die den einzelnen Wetterbedingungen angepasst sind.

Winterreifen: Hier erfahren Sie alles Wichtige

Findet sich das Symbol einer Schneeflocke auf der Seite des Reifens oder steht dort das englische „All Season“ (alle Jahreszeiten) oder „Allweather“ (Allwetter), so darf der Reifen ständig aufgezogen bleiben. Der Unterschied zu den speziellen Sommer- oder Winterreifen zeigt sich jedoch in der Qualität, die stets ein wenig geringer ist als bei den saisonalen Reifen.

Welche Vorteile bieten Ganzjahresreifen?

Nichtsdestotrotz sehen viele Autofahrer beim Unterschied, den Ganzjahresreifen machen, eher die Vorteile. Diese bestehen beispielsweise in einer Geldersparnis, denn anstelle von zwei Reifensätzen reicht der Ankauf eines einzelnen Reifensatzes. Der geringe Mehrpreis, denn die Ganzjahresreifen erfordern, fällt dabei kaum ins Gewicht. Die Vorteile der Ganzjahresreifen sind jedoch nur dann voll und ganz gegeben, wenn Sie nicht häufig unter extremen Wetterbedingungen Auto fahren. In Wintersportgebieten ist beispielsweise immer zu „richtigen“ Winterreifen zu raten, doch wenn Sie sich meist in Städten oder im Flachland bewegen, reichen Ganzjahresreifen in der Regel vollkommen aus.

Hier geht´s zum Winterreifen-Special

 
Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige 
Bis zu 850 € sparen!

Vergleichen Sie jetzt Angebote und senken Sie Ihre Kfz-Versicherungskosten. Versicherung mit Verivox finden

Auto 
Von Kauf bis Tanken: Alles rund um Auto und Motorrad

Hier finden Sie Tipps und Hilfe zu den wichtigsten Themen. mehr

Bußgeldkatalog 
Das kosten die Verstöße gegen Verkehrsregeln

Bußgeldrechner: Welche Verstöße kosten wie viel Bußgeld? mehr

UMFRAGE
Benzinpreise auf Höchststand: Würden Sie Ihr Auto auf Autogas umrüsten?

Fotoshows
Shopping
Shopping 
0 % Finanzierung ab 324,- € Bestellwert - 36 Monatsraten

Endspurt: Jetzt sorglos einkaufen ohne Zusatzkosten, nur noch bis zum 25.10.2014 bei MEDION!

Shopping 
Die neuen Herbst-/ Winter-Styles für Damen und Herren

Die Trends und Must-haves von BRAX: online entdecken und versandkostenfrei bestellen. mehr

Shopping 
Für Entdecker-Naturen: Spanische Spitzenweine

Sechs wunderbare Weine aus Spanien für nur
29,90 € statt 61,70 €. Versandkostenfrei bei vinos.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITBAURCECILmedpexdouglas.deWENZ
Unsere Ratgeber-Themen von A bis Z

Anzeige