Sie sind hier: Home > Ratgeber > Familie > Familienleben >

Konfirmationssprüche – wo Sie in der Bibel den richtigen finden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Segnung für junge Christen  

Konfirmationssprüche aus der Bibel einfach finden

| tm (CF)

Die Konfirmation stellt den Eintritt junger evangelischer Christen in das Erwachsenenalter dar und findet üblicherweise im Rahmen eines speziell dafür ausgerichteten Festgottesdienstes statt. Den Konfirmationssprüchen, die die Konfirmanden weiter durch ihr Leben begleiten sollen, kommt hierbei eine besondere Bedeutung zu. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Konfirmationsspruch aus den Psalmen? Hier finden Sie eine schöne Auswahl.

Konfirmationssprüche selbst auswählen

Im Konfirmationsgottesdienst bekräftigen die jungen Gläubigen öffentlich, dass sie der Glaubensgemeinschaft angehören. Die Auswahl der Konfirmationssprüche wird von Gemeinde zu Gemeinde unterschiedlich gehandhabt: Der Konfirmationsspruch kann zum Beispiel vom Pfarrer für den entsprechenden Jugendlichen "bestimmt" werden. Früher war es sogar üblich, dass der Spruch etwa von den Eltern oder auch den Paten ausgewählt wurde. Heute ist es allerdings meistens so, dass die Konfirmandinnen und Konfirmanden ihren Spruch selbst auswählen.

Konfirmationssprüche – wo Sie in der Bibel den richtigen finden. Eine Firmung ist für viele junge evangelische Christen ein besonderer Tag (Quelle: imago/Cathrin Bach)

Eine Firmung ist für viele junge evangelische Christen ein besonderer Tag (Quelle: Cathrin Bach/imago)

Die Sprüche sollen als eine Art Leitfaden dienen und die jungen Menschen auf ihrem weiteren Lebensweg begleiten. Im Idealfall greift der Spruch die Persönlichkeit des Konfirmanden auf.

Konfirmationssprüche aus dem Alten oder Neuen Testament

Die beste Möglichkeit, einen passenden Konfirmationsspruch zu finden, ist das Blättern in der Bibel. Einige besonders bedeutsame und schöne Verse sind häufig fett gedruckt oder grafisch hervorgehoben und erleichtern so das Suchen. Diese Sprüche gehören zu den beliebtesten, werden allerdings auch am häufigsten verwendet. Vielleicht möchten Sie aber lieber einen individuelleren Konfirmationsspruch, zu dem Sie eine persönliche Verbindung haben. Dann kommen Sie mit dem einfachen Durchblättern der Bibel nicht weiter.

Versuchen Sie stattdessen, sich an eine besondere Begebenheit zu erinnern, in der Ihnen ein biblischer Spruch besonders gut gefallen hat. Oder haben Sie vielleicht im Religions- oder Konfirmandenunterricht eine Geschichte aus der Bibel gehört, die Sie stark angesprochen hat? Wenn Sie sie jetzt noch einmal nachlesen, könnten Sie darin einen passenden Spruch finden. Überlegen Sie sich auch, in welchen zukünftigen Situationen Sie den Konfirmationsspruch gebrauchen möchten:

  • Soll er Sie in schlechten Zeiten aufmuntern und tröstend wirken?
  • Soll er verdeutlichen, wie Sie Ihren eigenen Glauben verstehen?

Auf jeden Fall sollte der Spruch eine nachhaltige Botschaft vermitteln.

Konfirmationssprüche aus den Psalmen

Bei den Psalmen handelt es sich um Lieder und Hymnen, in denen das religiöse Leben Israels poetisch ausgedrückt wird. Auch sie eignen sich als Quelle für Konfirmationssprüche. Wenn Sie den Spruch auswählen, könnten Sie nicht nur auf dessen Wortlaut und Bedeutung achten, sondern auch auf den Psalm, aus dem er stammt: Idealerweise passt auch dieser zum Charakter oder zu den Erfahrungen des Konfirmanden.

Folgende Konfirmationssprüche aus den Psalmen sind besonders schön:

  • "Denn bei dir ist die Quelle des Lebens, und in deinem Lichte sehen wir das Licht." Psalm 36,10
  • "Denn deine Güte reicht, so weit der Himmel ist, und deine Wahrheit, so weit die Wolken gehen." Psalm 57,11
  • "Der Herr ist mein Licht und mein Heil; vor wem sollte ich mich fürchten? Her Herr ist meines Lebens Kraft, vor wem sollte mir grauen?" Psalm 27,1
  • "Der Herr denkt an uns, und segnet uns." Psalm 115,12
  • "Du tust mir kund den Weg zum Leben: vor dir ist Freude die Fülle und Wonne zu deiner Rechten ewiglich." Psalm 16,11
  • "Er ist mein Fels, meine Hilfe und mein Schutz, dass ich nicht fallen werde." Psalm 62,7
  • "Gott behüte dich vor allem Übel und behüte deine Seele." Psalm 121,7
  • "Lobe den Herrn, meine Seele, und vergiss nicht, was er dir Gutes getan hat." Psalm 103,2
  • "Unter Gottes Flügeln findest du Zuflucht." Psalm 91,4C
  • "Wenn ich dich anrufe, so erhörst du mich und gibst meiner Seele große Kraft." Psalm 138,3
  • "Wer auf Gott hofft, wird von Güte umfangen." Psalm 32,10b.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
UMFRAGE
Ist Deutschland zu wenig kinderfreundlich?
Kind & Familie 
Sie wünschen sich sehnlichst ein Kind?

Fruchtbarkeit, Eisprung, Adoption: Wichtige Fakten. mehr


Shopping
Shopping
Die NIVEA Fotodose mit Ihrem Lieblingsbild

Gestalten Sie Ihre eigene Cremedose mit Ihrem Lieblingsfoto. Jetzt bestellen auf NIVEA.de.

Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Unsere Ratgeber-Themen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal