Sie sind hier: Home > Ratgeber > Familie > Kinderbetreuung >

Tagesmutter: Vor- und Nachteile

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tagesmutter: Vor- und Nachteile

| is (CF)

Die Betreuung durch eine Tagesmutter hat Vorteile und Nachteile. Individuelle Betreuung für jedes Kind ist bei dieser Kindertagespflege gewährleistet. Allerdings muss die Tagesmutter auch qualifiziert sein. Eine gute Betreuerin zu finden, ist nicht leicht. Jugendämter können bei der Vermittlung jedoch oft helfen.

Vorteile: Flexible und individuelle Betreuung

Ab dem 1. August 2013 haben Eltern einen Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz für Kinder, sobald diese das erste Lebensjahr erreicht haben. Dieser Anspruch lässt sich auch mit einer Betreuung durch eine Tagesmutter abdecken. Ein Vorteil der Betreuung bei der Tagesmutter ist die individuelle und vor allem flexible Betreuung des Kindes. In einer Kindertagesstätte gibt es feste Öffnungszeiten, eine Tagesmutter jedoch kann die Betreuungszeiten an die Bedürfnisse der Eltern anpassen.

Stabilität und Kontinuität sind weitere Vorteile von Tagesmüttern. In einer Kindertagesstätte ist eine Erzieherin für viele Kinder zuständig. Die Bedürfnisse der Kinder können also nicht immer berücksichtigt werden. Eine Tagesmutter hingegen kann auf jedes einzelne Kind eingehen. Das schafft bei einem guten Verhältnis zwischen Tagesmutter und Kind vor allem Vertrauen und Selbstbewusstsein. Wird das Kind zu Hause betreut, hat es sogar das gewohnte Umfeld mit einem bekannten Tagesablauf. (Kindertagespflege: Bei der Tagesmutter oder zu Hause?)

Mögliche Nachteile: Qualifikation und Betreuungsausfall

Wie die ARD in ihrem "Ratgeber Recht" berichtet, ist es nicht immer leicht, sofort eine qualifizierte Tagesmutter zu finden - das ist ein Nachteil gegenüber Kindergärten. Zwar müssen Tagesmütter eine Pflegeerlaubnis vom Jugendamt haben, wenn sie dauerhaft für mehr als 15 Stunden pro Woche gegen Bezahlung Kinder betreuen. Dazu ist auch ein Qualifizierungskurs Pflicht. Die Inhalte dieser Kurse können jedoch variieren. Eltern sollten daher auf der Suche nach einer Tagesmutter auch Empfehlungen von Bekannten einholen. (Pflegeerlaubnis und Co.: Rechtliches zum Thema Tagesmutter)

Ein weiterer Nachteil kann ein Betreuungsausfall sein, wenn die Tagesmutter einmal krank wird oder in den Urlaub fährt. Daher sollten Sie sich erkundigen, ob es für solche Fälle eine Vertretung gibt. Oft arbeiten Tagesmütter in Netzwerken zusammen und vertreten sich gegenseitig.

So finden Sie eine gute Tagesmutter

Tagesmütter, die eine Pflegeerlaubnis vom Jugendamt haben, sind dort in der Regel auch registriert und können melden, wenn bei ihnen Betreuungsplätze frei sind. Das Jugendamt kann Eltern dann dorthin vermitteln. Manche Tagesmütter sind auch über Wohlfahrtsverbände organisiert. Die meisten Tagesmütter betreuen nicht mehr als fünf Kinder gleichzeitig und können sich so um jedes Kind ausreichend kümmern.

eltern.t-online.de: Tagesmutter finden: Eltern können sich zuerst ans Jugendamt wenden

Bei der Auswahl der Tagesmutter sollten Sie sich Zeit lassen und alle Fragen im Vorfeld klären - auch zur Versicherung und zur Bezahlung. Alle wichtigen Punkte sollten Sie anschließend in einem Betreuungsvertrag festhalten.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
UMFRAGE
Ist Deutschland zu wenig kinderfreundlich?
Kind & Familie 
Sie wünschen sich sehnlichst ein Kind?

Fruchtbarkeit, Eisprung, Adoption: Wichtige Fakten. mehr


Fotoshows
Shopping
Vernetzung
MADELEINE "Last Chance Sale" - bis zu 70 % Rabatt

Luxuriöse Mode zu Traumpreisen - nur bis zum 06.03.17. Shoppen Sie jetzt auf madeleine.de.

Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Unsere Ratgeber-Themen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal