Sie sind hier: Home > Ratgeber > Familie > Senioren >

Rede zur Pensionierung: Abschied für Mitarbeiter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ruhestand  

Rede zur Pensionierung: Ein ehrenvoller Abschied für Mitarbeiter

| jb (CF)

Der Eintritt in den Ruhestand ist für manche ein trauriges und für andere ein fröhliches Ereignis. Eine Rede zur Pensionierung gehört jedoch immer zum guten Ton und leitet einen ehrenvollen Abschied ein.

Der richtige Abschied in den Ruhestand

Eine Rede zur Pensionierung kann lustig, aber auch ergreifend sein. Die richtigen Worte zu finden ist nicht immer einfach. Manchmal kennen Sie die Person nicht besonders gut und dennoch erwartet man eine tolle Abschiedsrede. Für den Ruheständler ist es oftmals sehr wichtig, mit guten Worten verabschiedet zu werden.

Rede zur Pensionierung: Abschied für Mitarbeiter. Bevor Sie Ihre Rede oder einen Brief schreiben, machen Sie sich Notizen von dem, was Sie sagen wollen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Bevor Sie Ihre Rede oder einen Brief schreiben, machen Sie sich Notizen von dem, was Sie sagen wollen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Bei langjährigen Mitarbeitern kann ein lustiger Spruch oftmals die traurige Stimmung heben, während eine zu ernste Rede zur Pensionierung schnell auch mit der auf einer Beerdigung gleichkommen kann. Gedichte sind ebenfalls eine schöne Sache und vermitteln oftmals einen literarischen Mehrwert. Hier eine Auswahl netter Gedichte:

"Wenig ist's, was wir dir schenken, viel zu wenig für die Zeit, wenn der Taten wir gedenken, für die stets warst du bereit. Hast auch manchmal du gescholten, wenn etwas daneben ging, der Sache hat dein Wort gegolten, an der dein treues Herz dir hing. Hast gewaltet und geschaltet, immer wo es nötig war, dein Eifer ist niemals erkaltet und niemals machtest du dich rar. Wenig ist's, was wir dir schenken, doch nimm' die Gaben nun zur Hand, durch sie sollst du an uns denken im wohlverdienten Ruhestand." (Quelle: "sound-planet.de")

"Wir alle vermissen Dich sehr, denn Du bist jetzt Pensionär. Nach vielen Jahren Beamtenschlaf, die Pensionierung Dich jetzt traf." (Quelle: "Gedichte und Spruch.de")

Kurze Sätze zum Ruhestand

Große Reden zur Pensionierung sind oftmals aber nicht nötig. Manchmal genügt auch schon ein kleiner Satz, um es auf den Punkt zu bringen: 

Kein Reichtum übertrifft den Reichtum der Gesundheit, kein Gut ein heiteres Gemüt.“ (Jesus Sirach 30,16)

Das Alter hat die Heiterkeit dessen, der seine Fesseln los ist und sich nun frei bewegt.“ (Arthur Schopenhauer, 1788-1860 )

So gern wir alle würden alt, wenn's erst kommt, ist's jedem zu bald.“ (Sprichwort aus Deutschland)

Der Abschied in den Ruhestand kann also mit den passenden Worten eine spaßige und würdigende Sache zugleich sein.

Kleiner Tipp: Knackige Sprüche lassen sich auch gut auf Geschenke wie Tassen oder T-Shirts drucken.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
UMFRAGE
Ist Deutschland zu wenig kinderfreundlich?

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Unsere Ratgeber-Themen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017