Sie sind hier: Home > Ratgeber > Finanzen > Kredit & Finanzierung >

Immobilienkredit: Das sind die notwendigen Voraussetzungen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Immobilienkredit: Das sind die notwendigen Voraussetzungen

| nw (CF)

Es gibt zahlreiche Voraussetzungen, die bei Immobilienkrediten gegeben sein müssen. Besonders in Deutschland erscheint der Weg zum Eigenheim relativ bürokratisch. Wenn Sie einen guten Überblick über alle Anforderungen besitzen, wird der gesamte Prozess spürbar einfacher.

Voraussetzungen: Geldinstitute prüfen genau

Sobald sie ihr Traumhaus gefunden haben, beginnt für die allermeisten Menschen der schwierige Weg zum Immobilienkredit. Damit eine Bank Sie unterstützt, muss zunächst das entsprechende Objekt präsentiert werden. Wenngleich bereits ein Preis angegeben ist, wird das Geldinstitut eine eigene Schätzung vornehmen. Hierdurch wird nicht nur Sicherheit für die Bank geschaffen, sondern Sie bekommen als Kreditnehmer auch einen Eindruck, ob es sich um eine realistische erste Einschätzung handelt.

Anschließend kommt es zu einer Überprüfung Ihrer finanziellen Voraussetzungen. Hierbei sollten Sie sich vor einem Gespräch überlegen, wie das Eigenheim über Jahrzehnte finanziert werden soll. Wer eine konkrete Vorstellung besitzt, kann bei seinem persönlichen Berater durchaus Punkte sammeln. (Welche Sicherheiten für einen Ratenkredit notwendig sind)

Der Immobilienkredit erfordert Aufwand

Als erstes müssen Sie durch Gehaltsnachweise belegen, dass monatlich ein Einkommen verfügbar ist. Auch mögliches Eigenkapital wird mit in die Berechnungen einbezogen. Oftmals ist auch entscheidend, ob Sie sich in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis befinden. In manchen Fällen wird auch die Anzahl der Familienmitglieder geprüft. Aus all diesen Angaben ergibt sich ein gewisses Risiko für die Bank, welches durch die Kreditvergabe entsteht. Aus diesem Risiko werden Zinsen und somit monatliche Ratenzahlungen errechnet.

Bedenken Sie, dass die ausgeführten Maßnahmen nicht nur für die Bank hilfreich sind: Sie schützen auch Sie vor Überschuldung, die schnell entstehen kann, wenn die Rückzahlungsraten zu hoch angesetzt werden. So wird sichergestellt, dass Sie den aufgenommenen Kredit auch bedienen können. (Mit dem Immobilienkredit die eigenen vier Wände finanzieren)

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
UMFRAGE
Geldanlage, Kredite & Co.: Kennen Sie sich aus?

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Unsere Ratgeber-Themen von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Ratgeber > Finanzen > Kredit & Finanzierung

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017