Startseite
Sie sind hier: Home > Ratgeber > Finanzen > Kredit & Finanzierung >

Immobilien-Leasing - Alternative zu Kauf oder Miete

...

Leasing  

Immobilien-Leasing - Alternative zu Kauf oder Miete

| wp (CF)

Immobilien-Leasing stellt eine Alternative zur Anmietung oder zum Kauf einer Immobilie dar. Es kommt sowohl für Wohnimmobilien als auch für gewerbliche Gebäude infrage. Hier erfahren Sie, wie das Immobilien-Leasing funktioniert, welche Varianten es gibt und welche Vorteile es Ihnen bieten kann.

Immobilien-Leasing: So funktioniert es

Das Leasen einer Immobilie funktioniert so ähnlich wie das Fahrzeug-Leasing. Ein Leasinggeber, im Falle von Immobilien-Leasing ist das meist eine Bank oder eine unabhängige Leasinggesellschaft, überlässt dem Leasingnehmer eine Immobile zur Nutzung über einen vertraglich festgelegten Zeitraum. Während dieser Vertragslaufzeit zahlt der Leasingnehmer eine monatliche Leasingrate an den Leasinggeber, der für diese Dauer der Eigentümer der Immobilie bleibt. Nach Ablauf des Leasingvertrags und der Zahlung einer eventuell vereinbarten Schlussrate geht die Immobilie in das Eigentum des Leasingnehmers über.

Das Immobilien-Leasing stellt damit eine alternative Finanzierungsform zum Mieten, Pachten oder Kaufen einer Immobilie dar. Sowohl Wohnimmobilien als auch Gewerberäume kommen für das Immobilien-Leasing infrage. Privatleute können damit ebenso zum Leasingnehmer werden und von den Vorteilen profitieren wie Gewerbetreibende, auch wenn es im privaten Bereich noch nicht sehr verbreitet ist. Für Unternehmen, insbesondere für mittelständische Unternehmen, spielt das Leasing generell eine wichtige Rolle als Fremdfinanzierungsform. Wie der Bundesverband Deutscher Leasing-Unternehmen berichtet, zeigen Marktstudien, dass über 70 Prozent der Finanzentscheider in Unternehmen Leasing zur Realisierung ihrer Investitionspläne in Betracht ziehen. Das liegt daran, dass das Leasing für Unternehmen entscheidende Vorteile mit sich bringen kann.

Immobilien-Leasing im Gewerbebereich

Im Gewerbebereich ist das Immobilien-Leasing verbreiteter als im Privatbereich. Hierbei überlässt der Leasinggeber einem Unternehmen eine gewerbliche Immobilie gegen die Zahlung einer monatlichen Leasingrate zur Nutzung für die Geschäftstätigkeit. Für Sie als Unternehmer kann das gerade in der Gründungsphase von Vorteil sein. So wird Ihr Budget nicht durch den Neubau oder den Ankauf einer Immobilie belastet. Dadurch schonen Sie die Liquidität Ihres Unternehmens. Dennoch profitieren Sie davon, dass das Gebäude am Ende der Vertragslaufzeit in Ihr Eigentum übergeht und Sie die Leasingrate im Gegensatz zu einer Miete als Investition in zukünftiges Vermögen betrachten können. Gewerbetreibende nutzen darüber hinaus häufig die Sale-and-Leaseback-Variante bei Immobilien. Dabei wird ein Objekt, das sich bereits im Eigentum des Unternehmens befindet, verkauft und von der Leasinggesellschaft zurückgeleast. Dieses Modell ist besonders in Krisenzeiten gefragt, wenn Unternehmen ihre Liquidität sichern wollen, die Gewerberäume aber dennoch weiter nutzen möchten. (Sale and Lease Back - Was bedeutet das?)

Immobilien-Leasing für Wohnimmobilien

Auch als Privatperson haben Sie die Möglichkeit, eine Wohnimmobilie zu leasen. Auch wenn dieses Modell noch nicht sehr verbreitet ist und wenige Gesellschaften diese Form des Leasings anbieten, können sich daraus Vorteile für Sie ergeben. Denn Sie können beim Immobilien-Leasing die Vorteile einer niedrigen monatlichen Belastung mit dem Vorteil des zukünftigen Eigentums verbinden. Die Leasingraten sind häufig niedriger als die Mietkosten einer vergleichbaren Immobilie. Allerdings müssen Sie bedenken, dass Sie als Leasingnehmer in der Regel zusätzlich auch für Reparaturen und Wartungskosten aufkommen müssen.

Liebe Leserin, lieber Leser, bei t-online.de können Sie die meisten Artikel kommentieren. Einige Themen sind allerdings nicht kommentierbar. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion. Weitere Hinweise finden Sie in unserer Netiquette. Wir danken für Ihr Verständnis.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Finanztipps 
SEPA-Lastschrift statt Einzugsermächtigung

Das hat sich seit 2014 für Sie bei Bankgeschäften geändert. mehr

Finanzen 
Kredite, Steuern, Karriere: Alles rund um Finanzen

Hier finden Sie Tipps und Hilfe zu den wichtigsten Themen. mehr

Börsen und Märkte 
Was sich gerade an den großen Aktienmärkten tut

Dax, MDax, TecDax, EuroStoxx, Dow Jones und Nikkei - unsere Marktberichte halten Sie auf dem Laufenden. Was sich gerade an den großen Aktienmärkten tut

Anzeige

Fotoshows
Shopping
Shopping 
Die neue Trendfarbe der Saison: "Cool Water Green"

Lässige Mode in coolem Grün: Lederjacken, Shirts, Hosen u. v. m. im angesagten Farbton bei CECIL.

Shopping 
Luftig leichte Kleider für den perfekten Sommer

Uni, Punkte, Print - Kleider in klassischem Design für jede Gelegenheit. Jetzt bei peterhahn.de.

Shopping 
Handys ohne Simlock zum kleinen Preis

Smartphones ohne Vertragsbindung aller namhaften Hersteller bei eBay.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITBAURCECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Unsere Ratgeber-Themen von A bis Z

Anzeige