Startseite
Sie sind hier: Home > Ratgeber > Finanzen > Recht & Steuern >

Miete kürzen bei Mängeln in der Wohnung

...

Miete kürzen bei Mängeln in der Wohnung

| ak (CF)

Mängel in der Wohnung führen oft zu Konflikten. Schafft der Vermieter über längere Zeit keine Abhilfe, können Sie die Miete kürzen. Eine Mietminderung ist jedoch nur unter bestimmten Voraussetzungen zulässig.

Miete kürzen bei Mängeln

Es gibt zahlreiche Mängel, die unter bestimmten Voraussetzungen zur Mietminderung berechtigen. Zu den häufigsten gehören nach Angaben des Deutschen Mieterbundes Lärm, undichte Fenster, Ausfall von Heizungen sowie Feuchtigkeitsschäden, aus denen sich Schimmelpilz entwickelt. Sind Haushaltegeräte oder Einrichtungsgegenstände defekt, deren Nutzung im Mietpreis enthalten ist, handelt es sich ebenfalls um einen Mietmangel.

Miete kürzen bei Mängeln in der Wohnung. Bei dauerhaftem Lärm in der eigenen Wohnung ist eine Minderung der Miete oftmals gerechtfertigt  (Quelle: Archiv)

Bei dauerhaftem Lärm in der eigenen Wohnung ist eine Minderung der Miete oftmals gerechtfertigt (Quelle: Archiv)

Nach geltendem Mietrecht ist der Vermieter verpflichtet, den ordnungsgemäßen Zustand der Wohnung bei Mängeln umgehend wieder herzustellen. Als Mieter sollten Sie daher nicht zögern, sondern den Vermieter sofort von dem Mangel in Kenntnis setzen. Vorher dürfen Sie auf keinen Fall eigenmächtig die Miete kürzen – sonst kann der Vermieter Ihnen innerhalb kürzester Zeit kündigen. (Immobilien besichtigen: So erkennen Sie versteckte Mängel)

Foto-Show
Diese Rechte haben Sie als Mieter

Voraussetzungen für eine Mietminderung

Den Mangel zeigen Sie Ihrem Vermieter am besten schriftlich an. Je mehr Belege Sie für Ihren Beschwerdegrund haben, desto besser. Sie sollten die Mietmängel daher stets umfangreich dokumentieren und möglichst Fotos machen. Handelt es sich um Lärmbelästigungen oder eine Heizung, die häufig ausfällt, können Sie darüber ein Protokoll führen.

Gegebenenfalls sollten Sie die Unterlagen per Einschreiben versenden, um belegen zu können, dass und wann Sie auf den Mietmangel aufmerksam gemacht haben. Der Vermieter muss sich um die zeitnahe Beseitigung der Mängel kümmern. Um diesen Zeitraum eingrenzen zu können, sollten Sie dem Vermieter eine realistische Frist setzen. Tut sich in diesem Zeitraum nichts, können Sie die Miete kürzen.

Höhe der Mietminderung

Eine Mietminderung müssen Sie Ihrem Vermieter zwar ankündigen sowie dessen Grund erläutern, Sie müssen sie jedoch nicht mit ihm abstimmen, sondern können die Höhe selbst festlegen. Um welchen Anteil Sie bei nicht behobenen Mängeln die Miete kürzen dürfen, ist gesetzlich nicht genau geregelt und kommt auf den Einzelfall an. Richtwerte vermittelt die sogenannte "Hamburger Tabelle", an der sich auch viele Gerichtsurteile orientieren. Bei Unsicherheit helfen Ihnen außerdem Mietrechtsexperten und Mieterverbände weiter.

Mängel nicht eigenmächtig beheben

Auch geübte Heimwerker sollten Mängel an der Mietwohnung nicht eigenmächtig beheben, ohne sie vorher dem Vermieter anzuzeigen. Sie haben in diesem Fall keinen Anspruch auf Erstattung der Kosten. Der Eigentümer, der in der Regel auch ein Interesse am einwandfreien Zustand seiner Immobilie hat, muss die Möglichkeit haben, Schäden selbst zu beseitigen.

Zuhause.de: Untermiete im Mietrecht - Tipps für Untermiete und Untermietvertrag

Liebe Leserin, lieber Leser, bei t-online.de können Sie die meisten Artikel kommentieren. Einige Themen sind allerdings nicht kommentierbar. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion. Weitere Hinweise finden Sie in unserer Netiquette. Wir danken für Ihr Verständnis.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Finanztipps 
SEPA-Lastschrift statt Einzugsermächtigung

Das hat sich seit 2014 für Sie bei Bankgeschäften geändert. mehr

Finanzen 
Kredite, Steuern, Karriere: Alles rund um Finanzen

Hier finden Sie Tipps und Hilfe zu den wichtigsten Themen. mehr

Börsen und Märkte 
Was sich gerade an den großen Aktienmärkten tut

Dax, MDax, TecDax, EuroStoxx, Dow Jones und Nikkei - unsere Marktberichte halten Sie auf dem Laufenden. Was sich gerade an den großen Aktienmärkten tut

Anzeige

Fotoshows
Shopping
Shopping 
Die neue Kollektion ist da - jetzt bei GERRY WEBER

Modische Raffinesse, stilsichere Formen und harmonische Farben. zum Special

Shopping 
Neue Länge und neue Details bei der Damenjeans

Die beliebtesten Jeans-Modelle bereits ab 39,99 € auf Rechnung kaufen. zum ESPRIT-Special

Shopping 
Holen Sie sich das Urlaubs- gefühl in Ihren Garten!

Perfekt für Sonnentage und laue Sommerabende: XXL-Strandkörbe schon ab 299,- € bei eBay.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITBAURCECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Unsere Ratgeber-Themen von A bis Z

Anzeige