Startseite
Sie sind hier: Home > Ratgeber > Finanzen > Recht & Steuern >

Entfernungspauschale: Steuertipps für den Arbeitsweg

...

Entfernungspauschale: Steuertipps für den Arbeitsweg

18.05.2012, 12:21 Uhr | sp (CF)

Mit der Entfernungspauschale haben Sie die Möglichkeit, Ihr zu versteuerndes Einkommen zu verringern. Grundlage für die Berechnung bilden die gefahrenen Kilometer zwischen Wohnort und Arbeitsstätte. Maßgeblich ist dabei die kürzeste Entfernung. Wenn Sie aus bestimmten Gründen Umwege fahren müssen, können Sie die Mehrkilometer auch von der Steuer absetzen. Allerdings gilt hier, dass Sie den Zeitraum exakt nachweisen müssen.

Die Entfernungspauschale - Kosten für die Fahrt zur Arbeitsstätte

Der Weg zur Arbeitsstätte lässt sich von der Steuer absetzen. Gerade hier können Sie Geld sparen. Seit 2009 haben Arbeitnehmer die Möglichkeit, pro gefahrenen Kilometer zum Arbeitsort 30 Cent geltend zu machen. Es spielt dabei keine Rolle, ob Sie mit dem Fahrrad, dem Bus oder dem eigenen Pkw gefahren sind. Die Höchstgrenze liegt bei 4.500 Euro. Haben Sie einen langen Weg bis zu Ihrem Arbeitsort, zahlt sich das in Form einer Senkung des zu versteuernden Einkommens aus.

Falsche Angaben können mit viel Ärger verbunden sein

Wichtig ist nur, dass Sie darauf achten, dass Sie die Kilometer der kürzesten Wegstrecke angeben und nicht zu viel von der Steuer absetzen. Das Finanzamt kann Ihre Angaben leicht mit einem Routenplaner überprüfen. Werden dabei Unstimmigkeiten festgestellt, dann droht Ärger. Eine falsche Angabe der Entfernung und die somit zu wenig gezahlten Steuern werden als Steuerhinterziehung gewertet und geahndet. Dieser Ärger lässt sich vermeiden, wenn die Angaben bei der Entfernungspauschale korrekt sind.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Finanztipps 
SEPA-Lastschrift statt Einzugsermächtigung

Das ändert sich ab 2014 für Sie bei Bankgeschäften. mehr

Finanzen 
Kredite, Steuern, Karriere: Alles rund um Finanzen

Hier finden Sie Tipps und Hilfe zu den wichtigsten Themen. mehr

Börsen und Märkte 
DAX schließt nahe der fünfstelligen Zaubermarke

Der Leitindex näherte sich wieder der Marke von 10.000 Punkten, prallte aber zweimal ab. mehr

Anzeige

Fotoshows
Shopping
Shopping 
Elegante Pullover für einen glamourösen Auftritt

Raffinierte Schnitte oder glitzernde Longpullover machen Sie zum Star des Abends bei schwab.de.

Shopping 
Winterliche Wohnideen - jetzt 20 % Rabatt sichern!

Der Winter hält Einzug, sorgen Sie für ein gemüt- liches Zuhause zum Weihnachtsfest. bei BAUR

Shopping 
Festliche Mode für alle, die mehr zu bieten haben

So verzaubern Sie in elegantem Schwarz & betonen Ihre weiblichen Kurven. zum Special

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITBAURCECILmedpexdouglas.deWENZ
Unsere Ratgeber-Themen von A bis Z

Anzeige