Sie sind hier: Home > Ratgeber > Freizeit > Sport & Fitness >

Olympia 2016: Darum wird das Olympische Feuer entzündet

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Olympia 2016  

Warum wird das Olympische Feuer entzündet?

| CM

Wie bei allen Olympischen Spielen wird auch in Rio de Janeiro das berühmte Olympische Feuer brennen. Doch was ist die Bedeutung der Olympischen Flamme? Wo und wie wird sie entzündet? Hier finden Sie die Antworten.

Olympische Feuer: Symbol des Friedens

Das Olympische Feuer hat seinen Ursprung im alten Griechenland. Die Olympischen Spiele der Antike wurden zu Ehren des Göttervaters Zeus abgehalten. Während der Spiele waren jegliche Kampf- und Waffenhandlungen durch Zeus untersagt.

Olympia 2016: Darum wird das Olympische Feuer entzündet. Das Olympische Feuer wird traditionell im antiken Olympia in Griechenland entzündet. (Quelle: imago/Pacific Press Agency)

Das Olympische Feuer wird traditionell im antiken Olympia in Griechenland entzündet. (Quelle: Pacific Press Agency/imago)

Das Olympische Feuer symbolisiert deshalb den Frieden. Es wurde zu Ehren der Göttin Hestia entzündet, so das Online-Portal  „Was ist was“. Erstmalig brannte das Olympische Feuer bei den Spielen um 776 v. Chr.

Carl Diem erfindet den Fackellauf

Die Idee für den Fackellauf geht auf den Deutschen Carl Diem zurück, so „Planet Wissen“. Erstmalig wurde der Fackellauf zu den Olympischen Spielen 1936 in Berlin durchgeführt. Schlussläufer war der Leichtathlet Fritz Schilgen, der das Olympische Feuer im Olympiastadion entzündete. Die Fackel durchlief damals sieben Länder und 3.075 Kilometer.

Das Feuer für Olympia 2016 in Rio de Janeiro wurde bereits Ende April entzündet. Traditionell startet die Zeremonie im antiken Olympia in Griechenland. Parabolspiegel bündeln das Sonnenlicht und entfachen so das Olympische Feuer.

Fackellauf durch Brasilien

Seit dem 3. Mai wird das Olympische Feuer durch Brasilien getragen. Das Feuer durchläuft dabei 329 Orte. Die Strecke beträgt rund 20.000 Kilometer mit knapp 12.000 Fackelträgern.

Das Olympische Feuer wird bei der Eröffnungszeremonie im Maracana-Stadion feierlich entzündet. Während der Spiele hat die Flamme ihren Platz im Hafen der Stadt. Zur Schlussfeier kommt das Olympische Feuer wieder zurück ins Stadion.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
UMFRAGE
Welcher Haustier-Typ sind Sie?
Wetter 
Wettervorhersage für Ihre Region

Hier gibt es die genausten Infos rund ums Wetter. wetter.info


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Unsere Ratgeber-Themen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal