Sie sind hier: Home > Ratgeber > Freizeit >

Umwelt & Natur

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Eichhörnchen füttern: Welche Nahrung brauchen sie?
Eichhörnchen füttern: Welche Nahrung brauchen sie?

Wenn Sie im Winter ein  Eichhörnchen  finden und den Nager füttern möchten, sollten Sie einige Hinweise zur Qualität und Menge der Nahrung beachten. Dadurch können Sie sicher gehen, dass Sie dem... mehr

Was Naturschützer dazu sagen und was die kleinen Tiere am liebsten essen. mehr

Spuren im Schnee: Von welchem Tier ist der Abdruck?
Spuren im Schnee: Von welchem Tier ist der Abdruck?

Wenn Sie sich nach einer winterlichen Nacht am frühen Morgen aufmerksam umschauen, können Sie interessante Tierspuren im Schnee entdecken. Spaziergänger sind nämlich selten die Ersten in Wald und... mehr

Fährtenlesen ist spannend! Wir verraten, wie Sie die Spuren richtig deuten. mehr

Nutria: Nagetier mit Charme
Nutria: Nagetier mit Charme

Auf den ersten Blick ähnelt die Nutria dem in Europa heimischen Biber. Dabei kommt das Nagetier ursprünglich aus Südamerika. Heute lebt es auch in Deutschland und hat eine weite Reise hinter sich. Die... mehr

Auf den ersten Blick ähnelt die Nutria dem in Europa heimischen Biber. mehr

Giftige Pilze erkennen: Diese Arten sind lebensgefährlich
Giftige Pilze erkennen: Diese Arten sind lebensgefährlich

Es gibt in Deutschland giftige Pilze, die sogar lebensgefährlich sein können und den genießbaren Pilzen zum Verwechseln ähneln. Wir sagen Ihnen, worauf Sie achten sollten und welche Pilze Sie auf... mehr

Zahlreiche beliebte Speisepilze haben giftige Doppelgänger, die oft verwechselt werden. mehr

Marienkäferplage: Was tun Gegen die Invasion?
Marienkäferplage: Was tun Gegen die Invasion?

Es ist ein seltsamer Anblick: Ausgerechnet im Oktober und November krabbelt es überall in rot und schwarz. Marienkäfer sammeln sich plötzlich in solchen Mengen, dass es beinahe schon eine Plage ist.... mehr

Warum die Käfer ausgerechnet im Oktober und November in Schwärmen auftreten. mehr

Große Winkelspinne: Hausspinne mit Gruselfaktor
Große Winkelspinne: Hausspinne mit Gruselfaktor

Die Große Winkelspinne ist der Schrecken eines jeden, der unter einer Spinnenphobie leidet. Sie gehört nämlich zu den häufigeren Vertretern der Hausspinnen und ist aufgrund ihrer Größe und der langen... mehr

Lebensraum, Größe, Biss – Wissenswertes zur Hausspinne und wie Sie sie loswerden. mehr

Herbstanfang und Bauernregeln: alles zum Herbstanfang 2016
Herbstanfang und Bauernregeln: alles zum Herbstanfang 2016

Der meteorologische Herbstanfang 2016 ist am 01. September. Doch wann beginnt der kalendarische Herbstanfang und was ist ein phänologischer Herbstbeginn? Lesen Sie hier die Unterschiede sowie alte ... mehr

Warum der Herbst sowohl am 01. als auch 22. September beginnt, verraten wir hier. mehr

Rußköpfchen: Zahmer Liebesvogel im Portrait
Rußköpfchen: Zahmer Liebesvogel im Portrait

Seine dunkel gefärbte Gesichtspartie gibt dem Rußköpfchen seinen Namen. Der kleine Papagei aus der Gattung der Unzertrennlichen ist ein beliebtes Haustier und wird in der Voliere artgerecht gehalten.... mehr

Was Sie zur Haltung des Papageis sonst noch wissen sollten, erfahren Sie hier. mehr

Erdbeerköpfchen: Anspruchvoller Liebesvogel im Steckbrief
Erdbeerköpfchen: Anspruchvoller Liebesvogel im Steckbrief

Dieser kleine Papagei ist genauso schmuck, wie es sein Name vermuten lässt: das Erdbeerköpfchen. Für die Haltung allerdings eignet sich der hübsche Vogel nur bedingt. Erfahren Sie mehr. Agapornis... mehr

Dieser kleine Papagei ist genauso schmuck, wie es sein Name vermuten lässt. mehr

Schwarzköpfchen: Steckbrief des geselligen Vogels
Schwarzköpfchen: Steckbrief des geselligen Vogels

Das Schwarzköpfchen fällt durch seine ungewöhnlich dunkle Kopfbefiederung sofort ins Auge. In der Haltung ist der Papagei relativ pflegeleicht, sollte aber einen Artgenossen als Gesellschaft haben.... mehr

Das Schwarzköpfchen fällt durch den ungewöhnlich dunklen Kopf sofort ins Auge. mehr

Pfirsichköpfchen: Steckbrief zur gefährdeten Art
Pfirsichköpfchen: Steckbrief zur gefährdeten Art

Mit seinem grünen bis orangefarbenen Gefieder ist das Pfirsichköpfchen ein echter Hingucker in der Voliere. Woher die Liebesvögel stammen, und wie sie am besten gehalten werden, erfahren Sie hier.... mehr

Das grüne bis orangefarbene Gefieder macht das Pfirsichköpfchen zum Hingucker. mehr

Rosenköpfchen: Haltung des launischen Papageis
Rosenköpfchen: Haltung des launischen Papageis

Das Rosenköpfchen hat zwar seinen eigenen Kopf, doch der Vogel, der zur Gattung der Unzertrennlichen gehört, eignet sich trotzdem ideal für die Haltung im Käfig oder der Voliere. Agapornis roseicollis... mehr

Wie sich das launische Rosenköpfchen trotzdem halten lässt, erfahren Sie hier. mehr

Unzertrennliche: Liebesvögel im Steckbrief
Unzertrennliche: Liebesvögel im Steckbrief

Unzertrennliche sind Zwergpapageien, die nur im Zweiergespann glücklich sind. Zudem begeistern sie mit ihrem wunderschönen Gefieder. Erfahren Sie mehr über die Liebesvögel. Agaporniden sind echte... mehr

Unzertrennliche sieht man selten allein - warum das so ist, erfahren Sie hier. mehr

Pilze sammeln: So schützen Sie sich vor Pilzvergiftungen
Pilze sammeln: So schützen Sie sich vor Pilzvergiftungen

Beim Pilze sammeln ist Sicherheit das oberste Gebot. Daher gilt, nur wer sicher in der Pilzbestimmung ist, sollte sich an das Sammeln und die spätere Zubereitung herantrauen. Laien sollten immer einen... mehr

Wie Sie die Natur schonen und sich vor Vergiftungen schützen, erfahren Sie hier.  mehr

Pilzvergiftungen vermeiden: So erkennen und bestimmen Sie essbare Pilze
Pilzvergiftungen vermeiden: So erkennen und bestimmen Sie essbare Pilze

Pilze sind eine leckere Köstlichkeit. Gerade zur Saison lassen sich viele essbare Pilze in Deutschlands Wäldern finden. Aber manchmal ist es gar nicht so einfach, die essbaren Pilze als solche zu... mehr

Pilze sind eine leckere Köstlichkeit. mehr

Ist der Parasolpilz giftig? Tipps zum Sammeln und Zubereiten
Ist der Parasolpilz giftig? Tipps zum Sammeln und Zubereiten

Der Parasolpilz gehört unter den Speisepilzen zu den absoluten Delikatessen. Essbar ist er allerdings nur in gegartem Zustand. Je nachdem, in welchem Wachstumsstadium Sie ihn verzehren, liefert der... mehr

Was Sie beim Verzehr der Delikatesse beachten müssen, lesen Sie hier. mehr

Bullenhai: Lebensraum und Größe des Raubtiers
Bullenhai: Lebensraum und Größe des Raubtiers

Der Bullenhai ist einer von wenigen Haien, der auch im Süßwasser leben kann. Man findet ihn in Seen und oft schwimmt der Hai sogar Flüsse hinauf. Erfahren Sie hier mehr über die Natur des Raubtiers.... mehr

Der Bullenhai ist einer von wenigen Haien, der auch im Süßwasser leben kann. mehr

Radioaktiv: Pilze und ihre radioaktive Strahlung
Radioaktiv: Pilze und ihre radioaktive Strahlung

Im Spätsommer und Herbst kommen bei vielen Menschen Pilze auf den Tisch – am liebsten eigenhändig gesammelt. Seit mehr als zwei Jahrzehnten wird jedoch regelmäßig vor einer erhöhten Strahlung gewarnt,... mehr

Warum Pilze noch immer verseucht sein können und wie gefährlich das ist, lesen Sie hier. mehr

Pilze im Supermarkt kaufen: Merkmale für gute Qualität
Pilze im Supermarkt kaufen: Merkmale für gute Qualität

Nicht alle Pilzliebhaber gehen zum Sammeln in den Wald. Gerade Stadtbewohner stöbern eher in den Gemüseregalen eines Supermarktes. Doch sollten Sie beim Einkauf vorsichtig sein. Durch lange... mehr

Daran erkennen Sie, ob die Pilze aus dem Supermarkt qualitativ gut sind. mehr

Anzeige
UMFRAGE
Welcher Haustier-Typ sind Sie?
Wetter 
Wettervorhersage für Ihre Region

Hier gibt es die genausten Infos rund ums Wetter. wetter.info



Anzeige
shopping-portal