Sie sind hier: Home > Gesundheit >

Krankheiten & Symptome

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Wechseljahre: Was hilft gegen Schlafprobleme?
Wechseljahre: Was hilft gegen Schlafprobleme?

Wenn Frauen in die Wechseljahre kommen, dann leiden sie oftmals unter Schlafstörungen. Schuld sind die Hormone, die den Körper nachts nicht zur Ruhe kommen lassen. Nächtliche Hitzewallungen rauben... mehr

Wenn Frauen in die Wechseljahre kommen, dann leiden sie oftmals unter Schlafstörungen.

Ernährung bei Gicht: Tabelle zeigt genaue Harnsäurewerte
Ernährung bei Gicht: Tabelle zeigt genaue Harnsäurewerte

Geschwollene und gerötete Gelenke, Übelkeit, Fieber – Wer schon einmal einen Gichtanfall hatte, weiß wie unangenehm und schmerzhaft das sein kann. Bestimmte Lebensmittel können Gicht begünstigen.... mehr

Beugen Sie mit einer purinarmen Ernährung einem Gicht-Anfall vor.

Herzrhythmusstörungen: Symptome, Ursachen und Behandlung
Herzrhythmusstörungen: Symptome, Ursachen und Behandlung

Herzrhythmusstörungen liegen vor, wenn das Herz zu schnell, zu langsam oder unregelmäßig schlägt. Wichtiges zu den Symptomen, Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten erfahren Sie im Folgenden. Was... mehr

Woran man gefährliche Störungen erkennt und wie sie behandelt werden.

Fingernagel löst sich: Ursachen der Onycholyse 
Fingernagel löst sich: Ursachen der Onycholyse 

Der Fingernagel löst sich – meistens passiert das vom Nagelbett her, der abgelöste Rand verfärbt sich weiß. Die sogenannte Onycholyse ist relativ häufig und kann unterschiedliche Ursachen haben. Sie... mehr

Nicht nur Quetschungen, sondern auch ernste Krankheiten können dahinterstecken.

Vor oder zurück? Zeitumstellung: Wann von Sommer- auf Winterzeit gestellt wird
Vor oder zurück? Zeitumstellung: Wann von Sommer- auf Winterzeit gestellt wird

In der Nacht vom 28. zum 29. Oktober ist es wieder so weit: Die Uhren werden eine Stunde – von 3 Uhr auf 2 Uhr – zurückgestellt. Vor allem Frauen macht die Zeitumstellung zu schaffen. Welchen Sinn hat... mehr

Vor allem Frauen macht die Zeitumstellung zu schaffen. Wann die Winterzeit dieses Jahr beginnt und wie Sie sich auf den Mini-Jetlag am besten vorbereiten.

Schlafstörungen: Was können Sie dagegen tun?
Schlafstörungen: Was können Sie dagegen tun?

Für  Betroffene sind  Schlafstörungen jede Nacht eine Qual. Sie liegen im Bett und kommen nicht zur Ruhe, das Abschalten gelingt nicht. Am nächsten Morgen fühlen Sie sich dann wie gerädert, sind müde... mehr

Welche möglichen Ursachen es gibt und Tipps, wie Sie besser Einschlafen können. 

Furunkel am Po: Ursachen und Therapie
Furunkel am Po: Ursachen und Therapie

Ein stechender Schmerz beim Sitzen oder dem Stuhlgang kann ein Hinweis auf einen Furunkel am Po sein. Die Behandlung der schmerzhaften Entzündung ist dann unumgänglich. Erfahren Sie, wie Sie die... mehr

Schmerzen beim Sitzen oder dem Stuhlgang: Was Sie gegen das Leiden tun können.

Zecken: Das sollten Sie unbedingt wissen
Zecken: Das sollten Sie unbedingt wissen

Zecken gehören mit ihren acht Beinen zu den Spinnentieren. Sie sind Parasiten, die sich vom Blut anderer Lebewesen ernähren. Die Parasiten können  gefährliche Krankheiten übertragen – und sind nicht... mehr

Zecken haften sicher an Haut. Forscher haben jetzt herausgefunden, dass sie dafür nicht nur ihre Krallen einsetzen. Sie können Krankheiten übertragen – und sind bis in den Spätherbst aktiv.

Hämorrhoiden entfernen: Behandlung mit oder ohne Operation?
Hämorrhoiden entfernen: Behandlung mit oder ohne Operation?

Wenn Hämorrhoiden  einen bestimmten Schweregrad erreicht haben, raten Ärzte dazu, die Hämorrhoidalpolster zu entfernen. Fünf Möglichkeiten für verschiedene Ausprägungen der Hämorrhoiden finden Sie... mehr

Leichte Formen können ohne OP durch eine Ligatur mit Gummiband entfernt werden.

Hormontherapie in den Wechseljahren sinnvoll oder voller Nebenwirkungen?
Hormontherapie in den Wechseljahren sinnvoll oder voller Nebenwirkungen?

Die Hormonersatztherapie ist eine Behandlungsmethode für Frauen in den Wechseljahren. Sie kann, sofern richtig angewendet, Beschwerden lindern und den Alltag erleichtern. Viele Frauen sind jedoch... mehr

Frauen mit Beschwerden werden häufig zusätzliche Hormone verschrieben.

Beschwerden mit Arthrose? So werden Sie schmerzfrei
Beschwerden mit Arthrose? So werden Sie schmerzfrei

Der Schmerz ist bei der Arthrose der Faktor, den Patienten am unangenehmsten empfinden. Über die Jahre nutzen sich die Gelenke ab und bereiten zusehends Schmerzen. Wichtig ist hier vor allem,... mehr

Der Schmerz ist bei der Arthrose der Faktor, den Patienten am unangenehmsten empfinden.

Krampfadern vorbeugen mit Sport und richtiger Ernährung
Krampfadern vorbeugen mit Sport und richtiger Ernährung

Die Beine einer Frau sind nicht selten ein Hingucker, aber auch Männerbeinen schadet ein schönes Aussehen nicht. Damit es so bleibt, sollten Sie Krampfadern vorbeugen. Es gibt einige Tipps, um Beine... mehr

Es gibt einige Tipps, um Beine und Venen optimal zu pflegen und bei Stress zu verwöhnen. Wir erklären Ihnen, wie Krampfadern entstehen und wie Sie Ihre Beine fit halten.

Zahnseide richtig benutzen, Alternativen und Einkaufstipps
Zahnseide richtig benutzen, Alternativen und Einkaufstipps

Zahnseide ist eine ideale und wichtige Ergänzung zum Zähneputzen. Doch ob gewachst, ungewachst oder mit Teflonbeschichtung – am Ende entscheidet die richtige Technik bei der Anwendung. Wir verraten,... mehr

Ob gewachst, ungewachst oder als Sticks: Wir verraten Ihnen, wie Sie Zahnseide richtig benutzen und welche Alternativen es gibt.

Was ist ein Schleudertrauma?
Was ist ein Schleudertrauma?

Ein Schleudertrauma, auch Beschleunigungstrauma genannt, meint eine Weichteilverletzung im Bereich der Halswirbelsäule. Oftmals wird sie durch einen Unfall hervorgerufen. Doch in vielen Fällen hört... mehr

Ein Schleudertrauma, auch Beschleunigungstrauma genannt, meint eine Weichteilverletzung im Bereich der Halswirbelsäule.

Rheuma-Symptome - frühzeitige Erkennung wichtig
Rheuma-Symptome - frühzeitige Erkennung wichtig

Bei Rheuma ist eine frühe Behandlung besonders wichtig. Werden die Anzeichen rechtzeitig erkannt, lässt sich die entzündliche Autoimmunerkrankung zwar nicht heilen, aber Betroffene können dank der... mehr

Bei Rheuma ist eine frühe Behandlung besonders wichtig. Welche Symptome auf die chronische Entzündung hindeuten, erfahren Sie hier.

Hämorrhoiden bei Kindern: Symptome und Ursachen
Hämorrhoiden bei Kindern: Symptome und Ursachen

Hämorrhoiden bei Kindern sind zwar außerordentlich selten – aber nicht ausgeschlossen. Zudem können in jungen Jahren auch andere Beschwerden im Analbereich auftreten, die teilweise ähnliche Symptome... mehr

Hämorrhoiden bei Kindern sind selten, aber möglich. Informieren Sie sich über Ursachen und Therapien.

Fersensporn: Diese Übungen lindern den Schmerz der Ferse
Fersensporn: Diese Übungen lindern den Schmerz der Ferse

Wer am Fersensporn leidet, verspürt bei jedem Schritt starke Schmerzen in den Füßen. Mit gezielten Übungen können Sie aber gegen das Problem vorgehen. Stechender Schmerz in den Füßen Bei etwa zehn bis... mehr

Wer am Fersensporn leidet, verspürt bei jedem Schritt starke Schmerzen in den Füßen. Welche Übungen Sie bequem von Zuhause aus durchführen können.

Fersensporn behandeln: Therapie und Hilfe bei Fersenschmerz
Fersensporn behandeln: Therapie und Hilfe bei Fersenschmerz

Ein Fersensporn ist eine Kalkablagerung im Fuß, die sehr schmerzhaft ist. Er macht sich bei Betroffenen insbesondere nach längerem Sitzen oder Liegen und nach den ersten Schritten bemerkbar. Wir sagen... mehr

Ein Fersensporn ist eine Kalkablagerung im Fuß, die sehr schmerzhaft ist.

Gut schlafen bei Hitze: Fünf Tipps für den Sommer
Gut schlafen bei Hitze: Fünf Tipps für den Sommer

Wenn die Temperaturen auch nachts kaum absinken und die Luft im Zimmer steht, ist für viele an Schlaf nicht zu denken. Was Sie tun können, damit Sie auch im Sommer bei nächtlicher Hitze gut schlafen... mehr

Warum Sie auf die kalte Dusche besser verzichten und was Sie stattdessen tun können. 

Morbus Bechterew: Symptome anfangs noch unspezifisch
Morbus Bechterew: Symptome anfangs noch unspezifisch

Morbus Bechterew-Symptome sind gerade zu Beginn der Erkrankung oft so unspezifisch, das sie als solche schwer zu diagnostizieren sind. Zu den häufigsten Anzeichen, die auf die chronisch-rheumatische... mehr

Morbus Bechterew-Symptome sind gerade zu Beginn der Erkrankung oft so unspezifisch, das sie als solche schwer zu diagnostizieren sind.

Drei-Tages-Wettervorhersage



shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017