Startseite
Sie sind hier: Home > Ratgeber > Gesundheit > Krankheiten >

Arthrose

...
Schmerzende und steife Gelenke  
Testen Sie Ihr persönliches Arthrose-Risiko

Wie gesund sind Ihre Gelenke? Viele unterschiedliche Symptome können auf eine Arthrose hindeuten. Machen Sie den Test. mehr

Knackende Gelenke als Warnzeichen 
Tückisch: Die Arthrose bleibt oft unerkannt

Die Symptome sind vielseitig und nicht jeder Betroffene leidet an Schmerzen. Lesen Sie hier, worauf Sie achten sollten. mehr

Schnell handeln 
Die meisten Betroffenen gehen zu spät zum Arzt

Je früher Arthrose behandelt wird, desto länger bleiben die Gelenke beweglich. Was sie beachten sollten, lesen Sie hier. mehr

Bewegung hält Knorpelverlust auf 
Schonen macht eine Arthrose noch schlimmer

Regelmäßige Bewegung hält den Knorpelverlust auf. Wir geben Tipps und sagen, welche Sportarten geeignet sind. mehr

Gelenkerkrankungen 
Hüftarthrose: Symptome, Ursachen und Therapie

Arthrose ist ein schleichender Prozess. So können Sie frühzeitig vorbeugen. mehr

TCM 
Akupunktur hilft gegen Schmerzen bei Arthrose

Studie belegt die Wirksamkeit der alternativen Medizin mehr

Gelenkschmerzen: Gicht, Rheuma oder Arthrose als Ursache?
Gelenkschmerzen: Gicht, Rheuma oder Arthrose als Ursache?

Die Ursachen für Gelenkschmerzen sind vielfältig. Nicht selten gehen Schmerzen und eine Gelenkentzündung mit Erkrankungen wie Rheuma, Gicht oder Arthrose einher. Erfahren Sie hier mehr über die... mehr

Chronische Gliederschmerzen: Mehrere Ursachen möglich

Chronische Gliederschmerzen sind für Betroffene eine Qual. Um etwas gegen das Leiden unternehmen zu können, müssen zunächst die Ursachen gefunden werden - was oftmals nicht so einfach ist, da ganz verschiedene Krankheitsauslöser infrage kommen. ... mehr

Arthrose Behandlung: Eigenbluttherapie in der Kritik

Die Orthokin-Therapie soll Arthrose ursächlich und vor allem mit körpereigenen Botenstoffen behandeln. Allerdings stößt diese Form der Eigenbluttherapie auch auf Kritik, da keine fundierten wissenschaftlichen Belege für eine erfolgreiche Wirkung vorliegen. ... mehr

Arthrose: Richtige Ernährung lindert Beschwerden

Erste Gelenkbeschwerden können auf Arthrose hinweisen und sind durchaus ernst zu nehmen. Tipp: Neben einer ärztlichen Untersuchung lässt sich auch durch die Umstellung der Ernährung weiteren Schäden vorbeugen. ... mehr

Arthrose: Was tun, wenn die Gelenke verschleißen?

Arthrose ist ein Defekt am Gelenkknorpel. An diesem Verschleiß können im Prinzip alle im Körper vorhandenen Gelenke erkranken. Bei einer beginnenden Arthrose baut sich der Knorpelüberzug, die Knorpelsubstanz an den betroffenen Gelenken, ab. ... mehr

Akupunktur: Alternative Heilmethode mit nachgewiesener Wirkung

Akupunktur ist nachweislich wirksam. Das haben verschiedene Studien ergeben, bei denen die alternative Heilmethode mit konventionellen Therapien verglichen wurde. ... mehr

12

Arthrose ist keine „Alte-Leute-Krankheit“. In selten Fällen leiden auch Kinder und Jugendliche an Arthrose. Steife Gelenke sind das erste Anzeichen der Erkrankung. Meist sind die Finger, das Knie oder die Hüfte betroffen. Erfahren Sie hier, was Arthrose ist und auf welche Symptome Sie achten sollten. Wir erklären die Ursachen für Gelenkverschleiß und verraten, wie Sie Ihre Gelenke schützen können. Arthrose bleibt allerdings oft unerkannt. Deshalb erklären wir, bei welchen Beschwerden Sie einen Arzt aufsuchen sollten. Testen Sie Ihr persönliches Arthrose-Risiko und erfahren Sie mehr über verschiedene Behandlungen und Therapien.

Anzeige
bodymass.de 
Ihr individueller Diätplan

Erfolgreich & dauerhaft abnehmen mit Ihrem persönlichen Diätplan: Tag für Tag! Jetzt starten

UMFRAGE
Achten Sie auf Ihre Ernährung?
Gesundheit 
Gesünder leben mit bewusster Ernährung

Wir geben Tipps worauf Sie achten sollten. mehr

Fotoshows
Unsere Gesundheits-Themen von A bis Z
Gesundheit - weitere Themen
Abnehmen 
Der richtige Zeitpunkt für eine Diät

Warum Sie lieber nicht im Winter mit dem schlank werden beginnen sollten. mehr

Magenbeschwerden 
Diese Hausmittel helfen gegen Übelkeit

Wie Sie ganz ohne Medikamente den flauen Magen behandeln können. mehr

Ansteckungsgefahr 
Husten: Bloß nicht die Hand vor den Mund

So verhalten Sie sich mit Erkältung richtig und verringern die Ansteckungsgefahr. mehr



Anzeige