Startseite
Sie sind hier: Home > Ratgeber > Gesundheit > Ernährung >

Fasten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Ramadan - Der islamische Fastenmonat

Im Islam heißt die traditionelle Fastenzeit "Ramadan" und ist eine Zeit, in der tagsüber auf jegliche Nahrung verzichtet wird. Die Fastenzeit verschiebt sich zeitlich Jahr für Jahr um 10 Tage nach vorn. Was gibt es zum Ramadan noch zu wissen? Ramadan: Fastenzeit im Islam In der Fastenzeit darf in de mehr

Facebook-Fasten - Die moderne Form der Enthaltsamkeit?

Beim Fasten geht es traditionell um Verzicht, zum Beispiel auf Fleisch und Alkohol. Bei der modernen Variante geht es um den Verzicht auf soziale Netzwerke, wie beispielsweise Facebook. Eine Gruppe von Nutzern hat sich dazu entschlossen, dem sozialen Netzwerk sieben Wochen lang den Rücken zu kehren. mehr

Molke-Fasten - Trinkkur mit viel Eiweiß

Das Molke- Fasten ist eine Form des Heilfastens, bei dem Sie neben Wasser und Tee auch Molke zu sich nehmen, um den Körper zu reinigen. Was genau verbirgt sich hinter dieser Variante des Fastens? Heilfasten: Wie funktioniert das Molke-Fasten? Beim Molke-Fasten trinken Sie pro Tag etwa eineinhalb Lit mehr

Sauerkrautsaft zum Fasten: Hilfe beim Leeren des Darms

Beim Fasten geht es darum, den Darm zu reinigen und zu entleeren. Sauerkrautsaft kann dabei gute Dienste leisten, denn er kurbelt die Verdauung auf natürlichem Wege an. Sauerkrautsaft hilft beim Leeren des Darms Viele Menschen leiden von Zeit zu Zeit unter Verstopfung. Wenn der regelmäßige Stuhlgang mehr

12
Anzeige
UMFRAGE
Achten Sie auf Ihre Ernährung?
Gesundheit 
Gesünder leben mit bewusster Ernährung

Wir geben Tipps, worauf Sie achten sollten. mehr



Anzeige
shopping-portal