Startseite
Sie sind hier: Home > Ratgeber > Gesundheit > Ernährung >

Cholesterin

...

Cholesterin ist das Thema, das Sie interessiert? Vielleicht wollen Sie Ihr Cholesterin natürlich senken oder Sie haben vor, das Cholesterin über die Ernährung zu senken – dann finden Sie hier die passenden Tipps und Infos. Lesen Sie auch alles Wissenswerte über Cholesterinwerte und lassen Sie sich zum Thema Cholesterinspiegel beraten.

Cholesterin senken: Was Senioren tun können
Cholesterin senken: Was Senioren tun können

Wenn Sie Ihren Cholesterinspiegel senken müssen, gibt es von kleinen Änderungen im Alltagsleben bis hin zur Einnahme von Medikamenten mehrere Möglichkeiten, die helfen können. Für Senioren ist es ... mehr

Krebs: Hoher Cholesterinspiegel erhöht Brustkrebsgefahr

Das Risiko an Brustkrebs zu erkranken, steigt mit dem Cholesterinspiegel. Welche Rolle der Stoff für den Ausbruch der Krankheit spielt und welche anderen Risikofaktoren Sie vermeiden sollten, erfahren Sie hier. Zusammenhang zwischen Cholesterinspiegel und Brustkrebs Eine Studie der Duke University i ... mehr

Nüsse: Diese Sorten sind besonders gesund
Nüsse: Diese Sorten sind besonders gesund

Trotz ihres hohen Anteils an Fett sind Nüsse sehr gesund. Die vielseitigen Schalenfrüchte enthalten viele Vitamine, Nähr- und Mineralstoffe. Sie stärken das Herz, fördern die Konzentration und senken ... mehr

Cholesterinspiegel messen: Tipps zum Cholesterin-Check
Cholesterinspiegel messen: Tipps zum Cholesterin-Check

Hohe Cholesterinwerte können einen Herzinfarkt oder Schlaganfall verursachen. Um das Risiko zu senken, sollten Sie regelmäßig Ihren Cholesterinspiegel messen oder messen lassen. Wie zuverlässig die ... mehr

Cholesterinsenkende Medikamente: Tipps
Cholesterinsenkende Medikamente: Tipps

Wer einen zu hohen Cholesterinspiegel hat, dem können cholesterinsenkende Medikamente helfen. Wird der Grenzwert von 200 Milligramm Gesamtcholesterin pro Deziliter im Blut überschritten, ist die ... mehr

Heilerde ist ein vielseitiges Naturheilmittel

Heilerde kann auf eine lange Tradition als Naturheilmittel zurückblicken. Angeblich haben schon die alten Ägypter auf die Wirkung der Mineralerde geschworen. Sowohl äußerlich als auch innerlich angewendet zeigt die Kraft der Natur ihre Wirkung. Was ist Heilerde und was steckt drin? Der naturreine Lö ... mehr

Cholesterinbewusste Ernährung: Was Sie beachten sollten
Cholesterinbewusste Ernährung: Was Sie beachten sollten

Eine cholesterinbewusste Ernährung ist wichtig, da dauerhaft erhöhte Bluttfettwerte das Risiko eines Schlaganfalls erhöhen. Worauf Sie dabei achten sollten und was gesunde, cholesterinsenkende ... mehr

HDL- und LDL-Cholesterin - Die Blutfettwerte

Cholesterin benötigt der menschliche Körper beispielsweise für die Herstellung von Gallensäuren, Vitamin D und Steroidhormonen. Als LDL- und HDL-Cholesterin werden Lipoproteine bezeichnet, die das Cholesterin durch den ganzen Körper transportieren, da das Cholesterin selbst nicht gut in Wasser lösli ... mehr

Bauchschmerzen: Diese Lebensmittel können schuld sein
Bauchschmerzen: Diese Lebensmittel können schuld sein

Bauchschmerzen kennt jeder, aber in den wenigsten Fällen wird jemals die Ursache bekannt. Bauchschmerzen sind ein landläufiges Phänomen und weniger als eigenständige Krankheit sondern vielmehr als ... mehr

Cholesterin zu hoch? Das sind die Ursachen
Cholesterin zu hoch? Das sind die Ursachen

Ein erhöhter Cholesterinspiegel ist in Fachkreisen auch als Hypercholesterinämie bekannt. Hierbei werden die primäre und die sekundäre voneinander abgegrenzt, denen unterschiedliche Ursachen zugrunde ... mehr

Arteriosklerose: So schützen Sie sich

Bei einer Arteriosklerose sind aufgrund von Ablagerungen (Blutfette und Kalk) die Arterien verengt und das Blut kann nicht mehr so gut durchfließen. Eine mögliche Folge: Herzerkrankungen oder Schlaganfälle. Problematisch ist, dass die Krankheit schleichend und über Jahre hinweg völlig ohne Symptome ... mehr

Rotwein: Wie gesund ist er wirklich?
Rotwein: Wie gesund ist er wirklich?

Rotwein werden zahlreiche gesundheitsfördernde Wirkungen nachgesagt. Unter anderem soll der Rebensaft gut fürs Herz sein. Besonders am Abend machen es sich daher viele Menschen bequem und genießen ... mehr

BMI war gestern: Gewicht mit WtHR bestimmen

Der BMI, der Body-Mass-Index, gilt bis heute als das Maß aller Dinge, wenn es um die Bestimmung des Gesundheitsrisikos durch zu hohes Körpergewicht geht. Doch beispielsweise bei durchtrainierten Sportlern hat sich gezeigt, dass der BMI nicht für jedermann anwendbar ist. Forscher erproben daher einen ... mehr

Herzinfarkt vorbeugen und Risikofaktoren vermeiden

Wer einem Herzinfarkt vorbeugen will, sollte zunächst über die Risikofaktoren informiert sein. Die Erkrankung gehört in Deutschland zu den häufigsten Todesursachen. Wichtig ist vor allem ein gesunder Lebensstil mit gesunder Ernährung, ausreichend Bewegung und dem Verzicht auf ungesunde Genussmittel ... mehr

Schlaganfall vorbeugen: Tipps und Maßnahmen
Schlaganfall vorbeugen: Tipps und Maßnahmen

Mit einem gesunden Lebensstil und einer ausgewogenen Ernährung können Sie einem Schlaganfall weitgehend vorbeugen oder ihn zumindest abmildern. Gerade wenn Sie zur Risikogruppe gehören, ist es ... mehr

1 2 3


bodymass.de 
Hurra, die Pfunde purzeln!

Erfolgreich abnehmen – ohne Hunger! Jetzt effektiv das Wunschgewicht erreichen. So klappt's

Anzeige
UMFRAGE
Achten Sie auf Ihre Ernährung?
Gesundheit 
Gesünder leben mit bewusster Ernährung

Wir geben Tipps worauf Sie achten sollten. mehr

Mydoc 
Akupunktur gegen Rückenschmerzen

Die sanfte Alternative ohne Nebenwirkungen. mehr

Fotoshows
Unsere Gesundheits-Themen von A bis Z
Gesundheit-Themen
Abnehmen 
Der richtige Zeitpunkt für eine Diät

Warum Sie lieber nicht im Winter mit dem schlank werden beginnen sollten. mehr

Magenbeschwerden 
Diese Hausmittel helfen gegen Übelkeit

Wie Sie ganz ohne Medikamente den flauen Magen behandeln können. mehr

Ansteckungsgefahr 
Husten: Bloß nicht die Hand vor den Mund

So verhalten Sie sich mit Erkältung richtig und verringern die Ansteckungsgefahr. mehr




Anzeige