Startseite
Sie sind hier: Home > Ratgeber > Gesundheit > Ernährung > Fasten >

Fastenkur

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Entschlacken und entgiften: eine sinnvolle Methode?
Entschlacken und entgiften: eine sinnvolle Methode?

Das Frühjahr nutzen viele für eine Fastenkur. Von seinem religiösen Ursprung hat sich das Ritual für die meisten jedoch weit entfernt. Stattdessen geht es darum, seinen Körper zu entschlacken und zu... mehr

Glaubersalz: Anwendung und Dosierung als Einstieg beim Fasten
Glaubersalz: Anwendung und Dosierung als Einstieg beim Fasten

Glaubersalz wirkt in hohem Maße abführend und ist daher geeignet, vor dem Beginn des Fastens den Darm zu leeren. Das Salz wird in lauwarmem Wasser aufgelöst getrunken. Reinigung des Darms mit... mehr

Saftfasten: Entschlacken mit Obst- und Gemüsesäften
Saftfasten: Entschlacken mit Obst- und Gemüsesäften

Beim Saftfasten nehmen Sie während der gesamten Kur, die oft nur ein Wochenende dauert, ausschließlich Gemüse- und Obstsäfte, Wasser und Tee zu sich. Aus medizinischer Sicht ist das Saftfasten als... mehr

Tipps zum Fasten - Wie Sie am besten Durchhalten

Während der Entschluss zum Fasten meist schnell gefasst ist, gestaltet sich das Durchhalten sehr viel schwieriger: Disziplin und ausreichend Energie sind unbedingt notwendig. Daher sollten Sie sich gut vorbereiten und einige Grundsätze beachten, um die Fastenkur erfolgreich zu überstehen. Wie Sie di mehr

Fastentipps - So fasten Anfänger richtig
Fastentipps - So fasten Anfänger richtig

Gerade als Anfänger sollten Sie nicht unvorbereitet und auf eigene Faust fasten, denn wer die wichtigsten Grundregeln nicht kennt, kann hier viel falsch machen oder im schlimmsten Fall sogar... mehr

Breuss-Kur: Stark umstrittene Fastenkur

Bei der Breuss-Kur handelt es sich um eine Form des Fastens, die äußerst umstritten ist. Ihr Begründer, Rudolf Breuss, hat die Methode speziell für Krebskranke entwickelt. Nach heutigem Kenntnisstand entbehrt sie jedoch jeglicher medizinischen Grundlage, wissenschaftlich konnte keinerlei positiver E mehr

Fastenflaute: Begleiterscheinungen der Fastenkur

Dass es beim Fasten neben Zeiten des Hochgefühls auch Rückschläge gibt, ist ganz normal. Eine Fastenflaute durchleben die meisten Menschen während einer Fastenkur. Wie diese sich äußert, und was Sie dagegen tun können, erfahren Sie hier. Wann tritt die Fastenflaute auf? Die Fastenflaute ereilt die m mehr

Früchtefasten: Fasten nur mit Früchten und Obst

Wer sich sich im Früchtefasten versuchen will, nimmt dabei ausschließlich Obst zu sich. Die Früchte sollen den Körper wieder in Schwung bringen und eine reinigende Wirkung haben – und ihn gleichzeitig mit genügend Nährstoffen für den Alltag versorgen. Die Kur kann auch für all diejenigen ideal sein, mehr

Heilfasten nach Hildegard von Bingen: Die Seele stärken

Körper und Geist im Einklang. Heilfasten nach Hildegard von Bingen hat neben dem üblichen Nahrungsverzicht auch einen meditativen Charakter. So sollen Sie auch Ihre Seele reinigen und zu sich selbst finden können. Die Fastenkur zeichnet sich dadurch aus, dass Sie erst in der dritten von drei Stufen mehr

Fasten und Yoga: Gesund durch die Fastenzeit

In sich gehen, entspannen und gesund bleiben: Fasten und Yoga lassen sich für diesen Zweck sehr gut miteinander kombinieren, denn Yoga soll die Entschlackungsprozesse im Körper unterstützen. Sie können entsprechende Übungen nicht nur im Kurs, sondern auch auf Yoga-Fasten-Reisen machen, auf denen Sie mehr

Fastenkur: Wer darf fasten – und wer sollte es nicht tun?
Fastenkur: Wer darf fasten – und wer sollte es nicht tun?

Eine Fastenkur mutet dem Körper eine große Belastung zu. Ärzte raten daher, dass nur gesunde Erwachsene fasten sollten. Wer ohne Bedenken vorübergehend auf festes Essen verzichten darf und wer... mehr

Gesund fasten - So machen Sie es richtig

Wer gesund fasten will, sollte einige Tipps beherzigen. Wichtig ist eine ärztliche Beratung, und Sie sollten es mit dem Fasten auch nicht übertreiben. Sanfter Einstieg in die Zeit des Fastens Es gibt sicher viele gute Gründe, von Zeit zu Zeit mal die Menge der Nahrung zu reduzieren und zum Beispiel mehr

Sieben Wochen ohne - Fastenaktion der Kirche

"Sieben Wochen ohne" lautet das Motto einer Fastenaktion, zu der die evangelische Kirche jedes Jahr aufs Neue aufruft. Gefastet wird traditionell in den sieben Wochen vor Ostern. Gemeint ist heute aber nicht mehr unbedingt der Verzicht auf Fleisch oder Alkohol. Fasten bedeutete früher Verzicht auf F mehr

Molke-Fasten - Trinkkur mit viel Eiweiß

Das Molke- Fasten ist eine Form des Heilfastens, bei dem Sie neben Wasser und Tee auch Molke zu sich nehmen, um den Körper zu reinigen. Was genau verbirgt sich hinter dieser Variante des Fastens? Heilfasten: Wie funktioniert das Molke-Fasten? Beim Molke-Fasten trinken Sie pro Tag etwa eineinhalb Lit mehr

Fastenklinik - Betreuung durch fachkundiges Personal

Wer fasten möchte und sich dabei eine kompetente medizinische Betreuung wünscht, der ist in einer Fastenklinik bestens aufgehoben. Hier erfolgt der Nahrungsentzug unter Aufsicht und erst nach einer eingehenden Untersuchung. Kranke sollten nie auf eigene Faust fasten Wer unter einer Krankheit wie Rhe mehr

Aufbautage - Wichtiger Bestandteil der Fastenkur

Nach dem Fasten sollten Sie nicht einfach zur gewohnten Ernährung übergehen, sondern mit Aufbautagen und leichter Kost beginnen. Ihre Verdauung hat sich in den Tagen der Fastenzeit auf ein Minimum reduziert. Gewöhnen Sie Ihren Körper daher nur langsam wieder an feste Nahrung. Warum Aufbautage so wic mehr

Rheuma - Eignet sich Fasten als Therapie?

Rheuma ist eine chronische Erkrankung, die für die Betroffenen oft sehr belastend ist. Es werden viele Methoden und Therapien ausprobiert, um eine Linderung der Symptome zu erreichen. Eine von Ihnen ist die Fastenkur. Doch bringt dies wirklich den gewünschten Erfolg und worauf sollten Sie achten, we mehr

Schroth-Kur - Trockentage, Trinktage und Dunstwickel

Die Schroth-Kur ist eine eher unkonventionelle Form des Heilfastens, bei der die Entgiftung des Körpers von einer Gewichtsreduzierung begleitet ist. Doch wie funktioniert dies Variante des Fastens genau und was dürfen Sie dabei essen und trinken? Folgende Anleitung gibt über die Details Aufschluss. mehr

Heilfasten nach Lützner - Krankheiten vorbeugen

Dr. med. Lützner ist der Verfasser eines Buches, das sich mit dem Thema Heilfasten beschäftigt und sich auf das Buchinger-Fasten bezieht. Lützner empfiehlt die Durchführung einer Fastenkur vor allem zur Vorbeugung von Erkrankungen. Doch was genau verbirgt sich eigentlich hinter dieser Fastenmethode? mehr

12
Anzeige
UMFRAGE
Achten Sie auf Ihre Ernährung?
Fotoshows
Unsere Gesundheits-Themen von A bis Z
Gesundheit - weitere Themen
Abnehmen 
Der richtige Zeitpunkt für eine Diät

Warum Sie lieber nicht im Winter mit dem schlank werden beginnen sollten. mehr

Magenbeschwerden 
Diese Hausmittel helfen gegen Übelkeit

Wie Sie ganz ohne Medikamente den flauen Magen behandeln können. mehr

Erkältungs-Knigge 
Husten: Bloß nicht die Hand vor den Mund

So verhalten Sie sich mit Erkältung richtig und verringern die Ansteckungsgefahr. mehr



Anzeige
shopping-portal