Sie sind hier: Home > Ratgeber > Gesundheit > Krankheiten >

Rheuma

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Rheuma-Symptome - frühzeitige Erkennung wichtig
Rheuma-Symptome - frühzeitige Erkennung wichtig

Bei Rheuma ist eine frühe Behandlung besonders wichtig. Werden die Anzeichen rechtzeitig erkannt, lässt sich die Autoimmunerkrankung zwar nicht heilen, aber Betroffene können dank der richtigen... mehr

Bei Rheuma ist eine frühe Behandlung besonders wichtig. mehr

Rheuma mit Homöopathie behandeln: Geht das?
Rheuma mit Homöopathie behandeln: Geht das?

Patienten, die unter Rheuma leiden, müssen meist eine Menge Medikamente gegen die Schmerzen einnehmen. Vielen stellt sich daher die Frage, ob sich ihre Krankheit auch mit Homöopathie behandeln lässt.... mehr

Patienten, die unter Rheuma leiden, müssen meist eine Menge Medikamente gegen die Schmerzen einnehmen. mehr

Hanf: Viel mehr als nur eine Droge
Hanf: Viel mehr als nur eine Droge

Hanf, lateinisch Cannabis, gilt als eine der ältesten Kulturpflanzen der Welt. Durch ein Verbot in den 1920er Jahren sind seine positiven Eigenschaften als Nutzpflanze weitgehend in Vergessenheit... mehr

Hanf, lateinisch Cannabis, gilt als eine der ältesten Kulturpflanzen der Welt. mehr

Gelenkschmerzen: Gicht, Rheuma oder Arthrose als Ursache?
Gelenkschmerzen: Gicht, Rheuma oder Arthrose als Ursache?

Die Ursachen für Gelenkschmerzen sind vielfältig. Nicht selten gehen Schmerzen und eine Gelenkentzündung mit Erkrankungen wie Rheuma, Gicht oder Arthrose einher. Erfahren Sie hier mehr über die... mehr

Die Ursachen für Gelenkschmerzen sind vielfältig. mehr

Schwarzer Senf: Das macht ihn aus

Schwarzer Senf ist im Vergleich zu Weißem Senf deutlich schärfer. Welche Eigenschaften die Pflanze aufweist und für welche kulinarischen und medizinischen Zwecke ihre Senfkörner verwendet werden, erfahren Sie hier. Schwarzer Senf: Merkmale der Pflanze Schwarzer Senf (Brassica nigra) – auch grüner Se mehr

Schwarzer Senf ist im Vergleich zu Weißem Senf deutlich schärfer. mehr

Angelikawurzel: Wirkung der Engelwurz-Pflanze

Die Wirkung der Angelikawurzel wird in vielen Teilen der Welt geschätzt. Die Wurzel ist die der Heilpflanze Engelwurz. Hier erfahren Sie mehr zur Wirkung und Anwendung der vielseitigen Arzneiwurzel. Wirkung der Angelikawurzel: Wohltuend für Magen und Darm Die Wirkung der Angelikawurzel geht auf vers mehr

Die Wirkung der Angelikawurzel wird in vielen Teilen der Welt geschätzt. mehr

Chronische Gliederschmerzen: Mehrere Ursachen möglich

Chronische Gliederschmerzen sind für Betroffene eine Qual. Um etwas gegen das Leiden unternehmen zu können, müssen zunächst die Ursachen gefunden werden - was oftmals nicht so einfach ist, da ganz verschiedene Krankheitsauslöser infrage kommen. Chronische Gliederschmerzen durch Arthrose und Arthriti mehr

Chronische Gliederschmerzen sind für Betroffene eine Qual. mehr

Küchenschelle in der Homöopathie: Wirkung als Heilpflanze

Obwohl Sie sehr giftig ist, wird die Küchenschelle in der Homöopathie verwendet. Gegen welche Beschwerden der früher als Heilpflanze bekannte Frühblüher helfen soll, erfahren Sie hier. Ein giftiger Frühblüher Küchenschellen zählen zu den Hahnenfußgewächsen und enthalten das Gift Protoanemonin, auch mehr

Obwohl Sie sehr giftig ist, wird die Küchenschelle in der Homöopathie verwendet. mehr

Moorpackung um Rheuma und Co. zu lindern

Schon im 19. Jahrhundert wurde die wohltuende und heilende Wirkung von Moor entdeckt. Auch heute verwenden Kurhäuser und Kliniken Moorpackungen, um Rheumaschmerzen zu lindern. Wir verraten Ihnen, welche Wirkungen der warme Schlamm hervorruft und wie Sie ihn am besten anwenden. Hilft bei rheumatische mehr

Schon im 19. mehr

Uveitis: Augenentzündung als Folge von Rheuma
Uveitis: Augenentzündung als Folge von Rheuma

Rheuma kann nicht nur die Gelenke betreffen, sondern in der Folge auch Augenentzündungen wie Uveitis hervorrufen. Ursache hierfür ist ebenfalls eine Überreaktion des Immunsystems, die in Extremfällen... mehr

Rheuma kann nicht nur die Gelenke betreffen, sondern in der Folge auch Augenentzündungen wie Uveitis hervorrufen. mehr

Biologika in der Rheuma-Therapie: Höhere Lebenserwartung
Biologika in der Rheuma-Therapie: Höhere Lebenserwartung

Biologika sind künstlich hergestellte Eiweiße, die den menschlichen Eiweißen nachempfunden sind. Als solche haben sie die Rheuma-Therapie revolutioniert, da sich mit ihnen in vielen Fällen das... mehr

Biologika sind künstlich hergestellte Eiweiße, die den menschlichen Eiweißen nachempfunden sind. mehr

Akupunktur gegen Rheuma: Hilft die alternative Therapie?
Akupunktur gegen Rheuma: Hilft die alternative Therapie?

Die Frage, ob Akupunktur gegen Rheuma hilft, lässt sich pauschal nicht beantworten. Einzelne rheumatische Krankheitsbilder sprechen auf die alternative Therapie an, bei anderen wiederum ist die... mehr

Die Frage, ob Akupunktur gegen Rheuma hilft, lässt sich pauschal nicht beantworten. mehr

Morbus Bechterew versteift die Wirbelsäule
Morbus Bechterew versteift die Wirbelsäule

Rheuma umfasst verschiedenste Krankheitsbilder. Dazu zählt auch Morbus Bechterew. Bei dieser nach einem russischen Neurologen benannten Erkrankung kann eine Versteifung von Knochen die Folge sein. Im... mehr

Rheuma umfasst verschiedenste Krankheitsbilder. mehr

Hilfsmittel für Rheumakranke erleichtern den Alltag
Hilfsmittel für Rheumakranke erleichtern den Alltag

Rheuma kann unter anderem schmerzende und steife Gelenke mit sich bringen und damit den Alltag für Betroffene sehr erschweren. Es gibt allerdings viele Hilfsmittel, die Rheumakranken die Aufgaben des... mehr

Rheuma kann unter anderem schmerzende und steife Gelenke mit sich bringen und damit den Alltag für Betroffene sehr erschweren. mehr

Weichteilrheuma in Muskeln und Sehnen
Weichteilrheuma in Muskeln und Sehnen

Weichteilrheuma beschreibt kein spezifisches Krankheitsbild, sondern fasst verschiedene rheumatische Erkrankungen zusammen, darunter unter anderem Fibromyalgie und Kollagenose. Diese breiten sich, wie... mehr

Weichteilrheuma beschreibt kein spezifisches Krankheitsbild, sondern fasst verschiedene rheumatische Erkrankungen zusammen, darunter unter anderem Fibromyalgie und Kollagenose. mehr

1 2
Anzeige
UMFRAGE
Achten Sie auf Ihre Ernährung?
Gesundheit 
Gesünder leben mit bewusster Ernährung

Wir geben Tipps, worauf Sie achten sollten. mehr

Fotoshows
Unsere Gesundheits-Themen von A bis Z
Gesundheit - weitere Themen
Abnehmen 
Der richtige Zeitpunkt für eine Diät

Warum Sie lieber nicht im Winter mit dem schlank werden beginnen sollten. mehr

Magenbeschwerden 
Diese Hausmittel helfen gegen Übelkeit

Wie Sie ganz ohne Medikamente den flauen Magen behandeln können. mehr

Erkältungs-Knigge 
Husten: Bloß nicht die Hand vor den Mund

So verhalten Sie sich mit Erkältung richtig und verringern die Ansteckungsgefahr. mehr



Anzeige
shopping-portal