Startseite
Sie sind hier: Home > Ratgeber > Heim & Garten > Einrichten >

Weihnachtliche Tischdeko sorgt für eine festliche Tafel

...

Weihnachtliche Tischdeko sorgt für eine festliche Tafel

17.02.2012, 10:43 Uhr | db (CF)

Weihnachten ist das Fest der Liebe und der Dekoration. Sogar die größten Dekomuffel kommen nur schwer um das Dekorieren in der stimmungsvollen Weihnachtszeit herum. Beim Festschmaus ist die Tischdeko zu Weihnachten Pflicht und Kür zu gleich. Denn wer will zu dieser Jahreszeit schon auf eine festliche Tafel verzichten?

Weihnachten mit edler und schöner Tischdeko

Die Tischdeko zu Weihnachten verzaubert den Esstisch in eine schöne, festliche Tafel. Das Dekorieren der festlichen Tafel ist gar nicht so schwer. Klassische Farben wie Rot, Grün, Gold und Silber sind prädestiniert für das weihnachtliche Arrangement des Festtischs. Weniger ist häufig mehr, weshalb der Weihnachtstisch auch schon mit wenigen dekorativen Mitteln liebevoll geschmückt aussieht. Ein oder zwei kleine Weihnachtssterne in einem silbernen oder goldenen Blumentopf bringen schon ausreichend Farbe in die Weihnachtsdekoration. Einige kleine Tannenzweige, die um die Blumentöpfe gelegt und vielleicht vorher noch mit Sprühschnee verziert wurden, sorgen für winterliches Flair. Nun noch eine Kerze in einem dunklen Rot dazwischen platziert rundet die Tischdekoration perfekt ab.

 

Feierliche Stimmung mit Weihnachts-Tischdeko
Spannende Rezepte für Ihr Weihnachtsmenü: Es muss nicht immer die Weihnachtsgans sein

Deko-Tipp: Einfarbiges Geschirr

Zu viele Farben wirken schnell kitschig. Darum sollte sich die Dekoration möglichst auf zwei Hauptfarben konzentrieren und nur wenige Akzentfarben bekommen. Bei buntem Geschirr sollte die Tischdeko selbst noch zurückhaltender bei der Farbwahl sein. Idealerweise orientiert sich bei farbigem Geschirr die Dekoration an den Farben, die auch im Geschirr vorhanden sind. Eine einfarbige Tischdecke ist dann auf alle Fälle ratsam. Noch besser ist es allerdings, wenn einfarbiges und schlichtes Geschirr verwendet wird. Dies erlaubt die freie Farbwahl bei den Dekorationsmitteln. Zum einfarbigen Geschirr dürfen die Servietten natürlich auch in einer anderen Farbe gewählt sein, wenngleich sie nicht unbedingt ein Muster haben sollten. Damit nicht nur die Tafel auf den Festschmaus einstimmt, sollte die Raumbeleuchtung auf eine angenehme Lichtstimmung gedimmt werden. Ein Strauß, der auf der Anrichte oder dem Boden aufgestellt wird, kann mit seiner Gestaltung ebenfalls den Stil der Tafeldekoration aufgreifen.

Zuhause.de: Hochzeit oder Weihnachten – Die beste Tischdekoration

 
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht

Top Partner

Anzeige
zuhause.de 
Beispiele und Ideen für die Gartengestaltung

Diese Tipps und Tricks bringen den Garten in Top-Form. mehr

Anzeige

Fotoshows
Shopping
Shopping 
Stylische Damenhosen und Jeans von BRAX
Modische Damenhosen von BRAX - im Special

Moderne Passformen und modische Farben - versandkostenfrei im BRAX-Online-Shop. mehr

Shopping 
Einzigartige Kameratechno- logie: Nokia Lumia 925

Im Tarif Complete Comfort M. Nur online: 10% + Aktionsrabatt! Bei der Telekom bestellen.

Aktivurlaub buchen 
Familienurlaub auf höchstem Niveau

Erholung für die ganze Familie! 7 ÜN/App pro Familie bereits ab 300,- Euro.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITBAURCECILmedpexdouglas.deWENZ
Unsere Ratgeber-Themen von A bis Z

Anzeige