Startseite
Sie sind hier: Home > Ratgeber > Heim & Garten >

Essen & Trinken

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Deutsches Brot: Große Vielfalt oder Industrieprodukt?
Deutsches Brot: Große Vielfalt oder Industrieprodukt?

Deutsches Brot ist weltweit bekannt. Nirgendwo sonst auf der Welt gibt es eine ähnliche Vielfalt. Sogar zum "UNESCO-Weltkulturerbe" wurde es mittlerweile ernannt. Allerdings kaufen die meisten... mehr

Amaranth: Süße und herzhafte Rezepte zum selber Kochen
Amaranth: Süße und herzhafte Rezepte zum selber Kochen

Amaranth ist derzeit in aller Munde – und das wortwörtlich, denn das wiederentdeckte hirseartige Lebensmittel ist nicht nur gesund, sondern auch besonders lecker. In der Küche findet es vielfältige... mehr

Gurken selber einlegen: Salz -und Gewürzgurken
Gurken selber einlegen: Salz -und Gewürzgurken

Wenn Sie Gurken haltbar machen möchten, können Sie das Gemüse ganz einfach selber einlegen. Wir verraten, wie Sie aromatische Salzgurken und pikante Gewürzgurken im Glas einmachen können. Wenn es... mehr

Wässern: Wir erklären, was wässern ist und wie es funktioniert
Wässern: Wir erklären, was wässern ist und wie es funktioniert

Als Wässern wird das Einweichen oder gründliche Spülen von Lebensmitteln mit frischem Wasser bezeichnet. Lesen Sie, warum der Vorgang so wichtig ist und Sie Tongeschirr richtig wässern. Stoffe aus... mehr

Kartoffelsaft: Wiederentdecktes Hausmittel
Kartoffelsaft: Wiederentdecktes Hausmittel

Von Kartoffelsaft als Heilmittel haben Sie noch nie gehört? Kein Wunder, denn seine positive Wirkung gegen Magenbeschwerden wie Sodbrennen ist schon fast in Vergessenheit geraten. Erfahren Sie mehr.... mehr

Kaffee-Mythen im Check: Leben Kaffee-Trinker wirklich länger?
Kaffee-Mythen im Check: Leben Kaffee-Trinker wirklich länger?

Um wenige Nahrungsmittel ranken sich so viele Mythen wie um Kaffee. Angeblich entwässert er den Körper, macht schön und verlängert das Leben. Wir verraten Ihnen, welche Kaffee-Mythen der Wahrheit... mehr

Weizengrassaft: Herstellung und Wirkung des gesunden Drinks
Weizengrassaft: Herstellung und Wirkung des gesunden Drinks

Weizengras gilt schon länger als absolutes Superfood. Die beliebteste Darreichungsform ist dabei der Weizengrassaft. Was in diesem grünen Getränk Gutes drinsteckt, erfahren Sie hier. Vom Gras... mehr

Löwenzahnsaft: Gesunde Wirkung zum selber machen
Löwenzahnsaft: Gesunde Wirkung zum selber machen

Wer Löwenzahn als lästiges Unkraut abtut, tut der gelb blühenden Pflanze unrecht. Frischer Löwenzahnsaft aus den Blättern des Krautes regt nämlich den Appetit und die Verdauung an. Verdauungsfördernde... mehr

Gurkenwasser: Gesund und zum Abnehmen
Gurkenwasser: Gesund und zum Abnehmen

Ein neuer Trend aus den USA erobert nach und nach auch Europa: Gurkenwasser. Das Getränk ist nicht nur gesund, sondern soll nachweislich beim Abnehmen helfen. Das steckt dahinter. Was ist... mehr

Achtung: So schnell verdirbt Fleisch!
Achtung: So schnell verdirbt Fleisch!

Am besten schmeckt Fleisch natürlich, wenn es ganz frisch vom Metzger in die Pfanne oder auf den Grill kommt. Denn Fleisch ist auch im Kühlschrank nicht lange haltbar. Wer verdorbenes Fleisch isst,... mehr

Internationaler Tag des Bieres: Feiertag für das Bier
Internationaler Tag des Bieres: Feiertag für das Bier

Bier ist eines der beliebtesten und ältesten Getränke der Welt. Zu Ehren des leckeren Gerstensaftes findet jährlich am ersten Freitag im August der Internationale Tag des Bieres statt. Lesen Sie hier... mehr

Sesamöl zum Braten - So gesund ist das Öl
Sesamöl zum Braten - So gesund ist das Öl

Sesamöl ist gesund und wohlschmeckend. Vor allem in der asiatischen und orientalischen Küche wird es oft verwendet. Die gesunden Inhaltsstoffe machen das Öl zu einem echten Superfood. Ist Sesamöl... mehr

Kochlexikon: Sous vide (Vakuumgaren)
Kochlexikon: Sous vide (Vakuumgaren)

Die Kochtechnik "Sous vide", also das das sanfte Garen im Vakuum, ist aus professionellen Küchen kaum mehr wegzudenken. Mehr über die Vor- und Nachteile der Technik lesen Sie im Folgenden. Sanftes... mehr

Kochlexikon: Simmern
Kochlexikon: Simmern

Der Begriff "Simmern" beschreibt im Grunde das Gegenteil von "sprudelnd Kochen". Für diese sanfte und schonende Garmethode gibt es mit dem Simmertopf sogar spezielles Küchengeschirr. Simmern: Sanftes... mehr

Kochlexikon: Sieden
Kochlexikon: Sieden

Sieden und Kochen – für viele ist das ein und dasselbe. Dabei gibt es einen kleinen, aber feinen Unterschied zwischen den Garmethoden, der auch Einfluss auf die Konsistenz hat. Um den Siedepunkt... mehr

Kochlexikon: Räuchern
Kochlexikon: Räuchern

Geräucherte Lebensmittel erfreuen den Gaumen mit einem ganz besonderen Raucharoma. Doch was passiert beim Räuchern genau und warum werden die Lebensmittel so haltbar? Mehr dazu im Folgenden.... mehr

Kochlexikon: Prise
Kochlexikon: Prise

In Kochrezepten ist bei den Mengenangaben oft von einer Prise Salz die Rede. Doch wie viel ist eine Prise eigentlich genau? Und was hat sie mit der Piraterie und Pharmazie zu tun? Erfahren Sie mehr.... mehr

Kochlexikon: Pökeln
Kochlexikon: Pökeln

Pökeln ist eine traditionelle Konservierungsmethode für Fleisch und Fisch, die heutzutage eher seltener wird. Dabei verleiht das zugesetzte Salz den Lebensmitteln einen speziellen Geschmack.... mehr

Glasflasche oder Plastikflasche: Was ist besser?
Glasflasche oder Plastikflasche: Was ist besser?

Die Frage, ob Glasflaschen oder Plastikflaschen die bessere Ökobilanz aufweisen, beschäftigt viele Deutsche. Genauso fragen sich viele, ob die PET-Flasche womöglich der Gesundheit schadet. Warum in... mehr

Biersorte: Pils - das beliebteste Bier in Deutschland
Biersorte: Pils - das beliebteste Bier in Deutschland

Pils ist nicht nur in Deutschland beliebt: Weltweit gilt es oft als Beweis für die deutsche Braukunst. Zwar wurde das Bier nach der böhmischen Stadt Pilsen benannt – der Erfinder war aber Bayer. Pils:... mehr

Biersorte: das Märzenbier - ein Bier mit Tradition
Biersorte: das Märzenbier - ein Bier mit Tradition

Das sogenannte Märzen ist ein Bier, das Brautradition schon im Namen trägt. Lesen Sie hier, was die Herstellung des untergärigen Bieres mit dem Monat März und der Vorratshaltung zu tun hat. Märzen als... mehr

Kochlexikon: Pasteurisieren
Kochlexikon: Pasteurisieren

Der Begriff "Pasteurisieren" begegnet Verbrauchern im Alltag spätestens beim Griff zur Milch im Supermarkt. Lesen Sie, was Pasteurisieren genau bedeutet und für welche Lebensmittel es infrage kommt.... mehr

Kochlexikon: Parieren
Kochlexikon: Parieren

Wer beim Begriff "Parieren" zuerst ans Fechten denken, liegt nicht ganz falsch. Zumindest kommen bei dieser Kochtechnik auch scharfe Klingen zum Einsatz. Mehr zur Methode lesen Sie hier. Parieren für... mehr

Kochlexikon: Läutern
Kochlexikon: Läutern

Läutern kann in der Küche zweierlei Bedeutungen haben: Zum einen spielt es eine Rolle bei der Bierherstellung, zum anderen hat es jedoch auch mit Zuckersirup zu tun. Hier erfahren Sie mehr. Die... mehr

Kochlexikon: Kuttern
Kochlexikon: Kuttern

Kuttern hat nichts mit Fischfang zu tun, sondern ist vielmehr ein wichtiger Schritt bei der Fleischverarbeitung – unter Zuhilfenahme eines Zerkleinerers. Wie das funktioniert, erfahren Sie im... mehr

Anzeige
UMFRAGE
Haben Sie vor, sich ein Haus zu bauen?
Fotoshows
Unsere Heim- und Garten-Themen von A bis Z


Anzeige
shopping-portal