Startseite
Sie sind hier: Home > Ratgeber > Heim & Garten > Garten >

Gartenmöbel

...
Massaranduba: Tropenholz für Gartenmöbel und Terrassendielen

Für Gartenmöbel aus Tropenholz kommen verschiedene Holzarten infrage. Massaranduba, das Holz des Balatabaums, zählt dabei zu den härtesten Hölzern überhaupt. Lesen Sie hier, was Massaranduba auszeichnet und warum es so gut für den Außenbereich geeignet ist. ... mehr

Gartenmöbel streichen: So werden sie wie neu
Gartenmöbel streichen: So werden sie wie neu

Es gibt zwei Gründe, warum Sie von Zeit zu Zeit Ihre Gartenmöbel streichen sollten: Zum einen schützen Sie das Holz mit einer Lasur vor Witterungseinflüssen, zum anderen verleihen Sie Ihren Möbeln mit... mehr

Faltpavillon: Mobiler Pavillon für den Garten

Ein Faltpavillon ist für alle Gartenbesitzer geeignet, die gerne Feste feiern. Unter dem mobilen Dach können Sie zum Beispiel ein Partybuffet aufbauen. Das multifunktionale Gartenzelt ist aber auch für andere Zwecke einsetzbar. ... mehr

Pagodenzelt: Hübsches Gartenzelt mit Spitzdach

Wer für die nächste Gartenparty auf der Suche nach einem besonderen Gartenzelt ist, wird mit dem Pagodenzelt garantiert glücklich: Das Zelt mit dem Spitzdach wirkt beschaulich, fast niedlich, bietet aber gleichzeitig genügend Platz für viele Gäste, ein Buffet und Sitzbänke. ... mehr

Gartenmöbel aus Holz: Wie gut eignet sich Kiefer?

Wenn Sie sich Gartenmöbel aus Holz kaufen wollen, müssen Sie sich zuerst für eine Holzart entscheiden. Kiefer wäre eine Option. Erfahren Sie hier, was die Vorteile und Nachteile von Kiefernholz sind. Sind Gartenmöbel aus Kiefer wetterfest? ... mehr

Leuchtmöbel: Blickfang für den Garten

Sie sind schön, praktisch und sorgen für das gewisse Etwas: Leuchtmöbel. Die lichtspendenden Gartenmöbel tauchen jeden Außenbereich bei Dämmerung und Dunkelheit in ein atmosphärisches Licht. Hier erfahren Sie mehr zu den besonderen Deko-Objekten. ... mehr

Gartenmöbel aus Lärche: Tipps zur Pflege

Gartenmöbel aus Lärche sind besonders witterungsbeständig und sehen toll aus. Damit Sie lange Freude daran haben, sollten Sie sie richtig pflegen. Lesen Sie hier die besten Tipps. ... mehr

Bierzelt für den Garten: Wetterfestes Partyzelt

Wer das Glück hat, einen großen Garten und viele Freunde zu haben, sollte – sobald es die Temperaturen zulassen – ein Bierzelt errichten und ein rauschendes Fest feiern. ... mehr

Gartenbänke aus Holz: Tipps zu den dekorativen Gartenmöbeln

Gartenbänke aus Holz sind ein Symbol für Gemütlichkeit, Entspannung und Ruhe – allerdings nur, wenn die Gartenmöbel geschickt platziert und integriert werden. Wer auf der Suche nach den passenden Outdoormöbeln ist, sollte sich am Gesamtbild seines Gartens orientieren. ... mehr

Rustikale Gartenmöbel aus Eiche: Besonders langlebig

Rustikale Gartenmöbel aus Eiche sind auf der Terrasse oder dem Balkon ein schöner Blickfang. Warum also zu Tropenhölzern greifen, wenn europäische Holzarten ebenfalls bestens für den Außenbereich geeignet sind? Erfahren Sie hier, was Gartenmöbel aus Eichenholz auszeichnet. ... mehr

Wetterfeste Gartenmöbel: Lärche statt Tropenholz

Wetterfeste Gartenmöbel, die möglichst langlebig sind - das wünscht sich eigentlich jeder Gartenbesitzer. Doch welche Holzarten eignen sich dafür? Lärche ist eine gute Alternative zu Tropenholz. Erfahren Sie hier, was diese Holzart auszeichnet. ... mehr

Steinbank für den Garten: Wetterfestes optisches Highlight

Gartenmöbel aus Stein – warum nicht? Eine Steinbank für den Garten kann so ziemlich alles sein – außer langweilig. Als stilvolles Highlight verleiht sie jedem Ort ein ganz besonderes Flair und ist zudem äußerst praktisch. Hier erfahren Sie mehr. ... mehr

Gartenmöbel aus Robinie: Kostbar und unverwüstlich

Kaufen Sie sich Gartenmöbel aus Robinie, werden Sie lange Freude daran haben. Denn: Robinienholz gehört zu den widerstandsfähigsten Holzarten überhaupt. Erfahren Sie hier mehr über die Besonderheiten. ... mehr

Gartenmöbel aus Meranti: Robust und pflegeleicht

Meranti ist die Sammelbezeichnung für verschiedene tropische Laubhölzer, aus denen Gartenmöbel und andere Möbelstücke gefertigt werden. Ihr großer Pluspunkt: Trotz ihrer Festigkeit lassen sich die Hölzer sehr gut und vielseitig verarbeiten. Allerdings sind viele Arten gefährdet. ... mehr

Eukalyptusholz pflegen: Tipps für Gartenmöbel

Wer entsprechende Gartenmöbel besitzt, sollte Eukalyptusholz pflegen, um es lange zu erhalten. Eine regelmäßige Pflege sorgt dafür, dass unterschiedliche Witterungseinflüsse dem Holz nichts anhaben können und Sie lange Freude an Ihren Gartenmöbeln haben. ... mehr


Anzeige
UMFRAGE
Haben Sie vor, sich ein Haus zu bauen?
Heim & Garten 
Hauskauf, Eigentums- wohnung & Vermietung

Zahlreiche Fakten, die Sie dringend wissen sollten. Immobilien

Zuhause.de 
Das große Pflanzenlexikon

Blumen, Sträucher und Gemüse: Die wichtigsten Gartenpflanzen von Astern bis Zwiebeln. zum Lexikon

Fotoshows
Unsere Heim- und Garten-Themen von A bis Z
Heim & Garten - weitere Themen
Lavendel trocknen 
Lieber in Bündeln oder einzeln?

Mit diesen sechs Tipps gelingt es garantiert die wohlriechende Pflanze zu trocknen. mehr

Hygiene-Tipps 
Schneidebretter reinigen: Schutz vor Keimen

Auch nach einem Geschirrspülgang gibt es keine Hygiene-Garantie. mehr

Snackrezept 
Knusprig, knackig, gut: Chips selber machen

Die beliebte Knabberei können Sie sogar in der Mikrowelle machen. mehr



Anzeige