Sie sind hier: Home > Ratgeber > Heim & Garten > Garten >

Pfefferminztee: So gesund wirkt der Kräutertee

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kräutertee  

Pfefferminztee: So gesund wirkt der Kräutertee

| hm (CF)

Die positive Wirkung von Pfefferminztee entfaltet sich vor allem bei Magen-Darm-Beschwerden. Dank der krampflösenden, beruhigenden und schmerzstillenden Inhaltsstoffe ist das Heilkraut in der Kräutermedizin äußerst beliebt.

Positive Wirkung des Heilkrauts

Die positive Wirkung von Pfefferminztee kommt bei vielen Beschwerden zum Einsatz: Magen- und Bauchschmerzen, Blähungen und krampfartige Menstruationsbeschwerden können durch die Einnahme des Getränks gelindert werden. Auch Beschwerden, die bei Darmkoliken und Entzündungen der Magenschleimhaut entstehen, sollen sich durch den Konsum von Pfefferminztee verbessern lassen.

Darüber hinaus wird die Heilpflanze auch bei Durchfall, Übelkeit und Brechreiz angewendet. Ein Tee aus Pfefferminz fördert zudem die Produktion von Gallensaft. Wirklich medizinisch wirksam ist Pfefferminztee allerdings nur, wenn Sie ihn in Arzneiqualität aus der Apotheke beziehen.

Pfefferminztee bei Grippe und Erkältung

Als gängiges Hausmittel können Sie Pfefferminztee auch bei saisonalen Krankheiten wie Grippe oder Erkältung einsetzen. Das Heilkraut wirkt unter anderem im Rachen- und Mundraum gegen Keime. Der Tee hilft daher gut gegen Halsschmerzen und gegen Husten. Außerdem befreien die Inhaltsstoffe des Getränks Ihre Atemwege.

Wirkung von Pfefferminztee: Gegenanzeigen

Die Wirkung von Pfefferminztee ist allerdings nicht immer hilfreich: Bei zu häufiger Anwendung kann das Heilkraut beispielsweise einen empfindlichen Magen zusätzlich reizen. Leiden Sie unter Sodbrennen, sollten Sie daher auf den Tee verzichten, weil er die Säureproduktion anregt.

Darüber hinaus kann es, wie bei anderen Heilpflanzen auch, nach der Einnahme von Pfefferminze zu einer allergischen Reaktion kommen. Sind Sie sich unsicher, ob der Tee für Sie infrage kommt, sollten Sie Ihren Apotheker oder Hausarzt um Rat bitten.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
UMFRAGE
Haben Sie vor, sich ein Haus zu bauen?

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Unsere Ratgeber-Themen von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Ratgeber > Heim & Garten > Garten

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017