Sie sind hier: Home > Ratgeber > Partnerschaft > Beziehung >

Falsche Unterstellungen sind Gift für die Partnerschaft

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Falsche Unterstellungen sind Gift für die Partnerschaft

| ks (CF)

Unterstellungen sind ein großes Problem in Partnerschaften. Hintergrund von Anschuldigungen sind oft Ängste oder fehlende Zuneigung. Im schlechtesten Fall kann es passieren, dass die Beziehung beendet wird.

Vermeiden Sie typische Unterstellungen

Wenn Sie gegenüber dem Partner viele Unterstellungen äußern, wird die Partnerschaft darunter leiden. In manchen Fällen sprechen Experten von Prophezeiungen, die sich anschließend selbst erfüllen. Fühlt sich eine Seite nicht fair behandelt, tritt schnell eine schlechte Stimmung auf.

Bei dauerhaften Unterstellungen fühlt sich der Partner dann so in die Ecke gedrängt, dass er nur deswegen die Beziehung beendet. Die andere Seite glaubt dann, dass seine Einschätzung von Anfang an richtig gewesen sei. Hierbei sollten Sie vor allem bedenken, dass Niemand gerne beschuldigt wird.

Auch wenn diese Methode gelegentlich zu neuen Erkenntnissen führt, ist sie dauerhaft nicht vertretbar. Um es noch deutlicher zu sagen, sie ist ein giftiger Cocktail für jede Beziehung.

Das Fundament der Partnerschaft

In manchen Fällen kann die Beschuldigung sogar so weit reichen, dass Ihr Partner sie aus Protest durchführt. Wird jemand dauerhaft für einen Seitensprung beschuldigt, kann er diesen auch durchführen. Die Tatsache wurde ja zuvor bereits festgestellt. Wie Sie sehen sinkt die Hemmschwelle deutlich, wodurch das eigene Verhalten kontraproduktiv ist.

Dabei gilt generell, dass Ihr Verhalten für Vertrauen sorgen soll. In manchen Situationen fällt dies natürlich nicht leicht. Dennoch sollte versucht werden, in einer ruhigen Minute über Probleme zu sprechen.

Es muss eine grundlegende Basis geschaffen werden, die den Fortbestand der Partnerschaft sichert. Wichtig hierbei ist, dass beide Seiten daran interessiert sind. Nur wenn ein gemeinsames Ziel vorhanden ist, kann dieses auch erreicht werden.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
UMFRAGE
Was nervt Sie in Ihrer Beziehung am meisten?

Shopping
Shopping
Ihr neues Kraftpaket mit dem roten Ring

Innovative, sparsame und besonders verlässliche Haushaltsgeräte von Bosch. OTTO.de

Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*

Jetzt beim Testsieger surfen und 110 Online-Vorteil sichern!* www.telekom.de Shopping

Unsere Ratgeber-Themen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal