Sie sind hier: Home > Ratgeber > Partnerschaft > Sex >

Sex-Praktiken

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Oralverkehr: Wissenswertes zur oralen Stimulation
Oralverkehr: Wissenswertes zur oralen Stimulation

Oralverkehr oder Oralsex bezeichnet eine sexuelle Spielart, bei der eine Person die Sexualorgane des Partners mit dem Mund stimuliert. Wichtig ist dabei, dass beide Partner Lust empfinden. Mehr zur... mehr

Welche Formen der lustvollen Spielart es gibt und ob Krankheitsrisiken bestehen. mehr

Masochismus oder Sadismus - was verbirgt sich dahinter?

Die Worte Sadismus und Masochismus (oder "Sadomaso") sind heutzutage in aller Munde, und doch wissen viele im Grunde gar nicht, was wirklich dahintersteckt. Zudem gilt es hier zwischen verschiedenen Varianten zu unterscheiden, von denen einige durchaus strafbar sein können. Sadismus und Masochismus: mehr

Die Worte Sadismus und Masochismus (oder "Sadomaso") sind heutzutage in aller Munde, und doch wissen viele im Grunde gar nicht, was wirklich dahintersteckt. mehr

Sex und Liebe: Kann man dies wirklich trennen?

Trennung von Liebe und Sex ist für viele Männer kein Problem, für die Frau ist das oft nicht ganz so einfach möglich. Das dachte man zumindest eine lange Zeit. Heute hat man herausgefunden, dass Frauen ebenso wie Männer den Sex von der Liebe trennen können. Männer-Mythos: Trennung von Liebe und Sex mehr

Trennung von Liebe und Sex ist für viele Männer kein Problem, für die Frau ist das oft nicht ganz so einfach möglich. mehr

Kleidung im Swingerclub - Wie sieht der Dresscode aus?
Kleidung im Swingerclub - Wie sieht der Dresscode aus?

Der Besuch eines Swingerclubs erfordert etwas Geschick in der Kleiderwahl, damit Sie als Neueinsteiger nicht unangenehm auffallen. Die Kleidung im Swingerclub unterliegt einem zwanglosen Dresscode.... mehr

Der Besuch eines Swingerclubs erfordert etwas Geschick in der Kleiderwahl, damit Sie als Neueinsteiger nicht unangenehm auffallen. mehr

Telefonsex - Liebe über die Entfernung

Wenn der Partner in weiter Entfernung weilt, wird der Telefonsex schnell zur einzigen erotischen Verbindung eines Paars. Der verruchte Ruf, der dem Telefonsex nicht zuletzt durch billig produzierte Werbefilmchen für 0900er-Nummern anhaftet, wird einem solchen Treiben nicht gerecht: Oftmals erhalten mehr

Wenn der Partner in weiter Entfernung weilt, wird der Telefonsex schnell zur einzigen erotischen Verbindung eines Paars. mehr

Selbstbefriedigung - Früher tabu, heute akzeptiert
Selbstbefriedigung - Früher tabu, heute akzeptiert

Während die Selbstbefriedigung früher gerne verschwiegen wurde, wird sie heute allgemein akzeptiert und häufig praktiziert. Früher waren es oft Männer, die masturbiert haben - nun nimmt die Zahl der... mehr

Während die Selbstbefriedigung früher gerne verschwiegen wurde, wird sie heute allgemein akzeptiert und häufig praktiziert. mehr

Menopause: Veränderte Sexualität ab 45

Sexualität ab 45 ist immer noch ein Tabuthema, vor allem, wenn es dabei nicht um den Mann, sondern um die Frau geht. Heikel ist das Thema vor allem wegen der Menopause. Der Aberglaube, Frau könnte oder wollte ab einem bestimmten Alter nicht mehr, sollte aber eigentlich längst der Vergangenheit angeh mehr

Sexualität ab 45 ist immer noch ein Tabuthema, vor allem, wenn es dabei nicht um den Mann, sondern um die Frau geht. mehr

Open-Air-Sex - Tipps für Sex an der frischen Luft

Sex im Freien gehört zu den häufigsten Fantasien. Wenn Sie die Ihren draußen an der frischen Luft in die Tat umsetzen möchten, sollten Sie aber einige Tipps beherzigen, damit der Open-Air-Sex kein böses Nachspiel hat. Beim Open-Air-Sex kommt es auf den Ort an Bevor Sie draußen zur Sache kommen, ist mehr

Sex im Freien gehört zu den häufigsten Fantasien. mehr

Ist Fetischismus krankhaft oder normal?

Was ist beim Sex noch normal und was ist schon krankhaft: Diese Frage ist oft nur schwer zu beantworten. Vor allem am Fetischismus scheiden sich meist die Geister. Während manche hierin eine akzeptable Bereicherung des Liebesspiels sehen, gilt er anderen schon als pervers. Was versteht man unter Fet mehr

Was ist beim Sex noch normal und was ist schon krankhaft: Diese Frage ist oft nur schwer zu beantworten. mehr

Gruppen-Sex - Wenn ein Partner nicht ausreicht

Wenn mehrere Partner gleichzeitig an einem Geschlechtsakt beteiligt sind, spricht der Sexualforscher vom Gruppen-Sex, der Pornographie-Konsument dagenen eher vom so genannten "Gangbang". Was vielen als eine Erfindung der "versexten" Jugend erscheint, ist tatsächlich bereits seit vielen Jahrhunderten mehr

Wenn mehrere Partner gleichzeitig an einem Geschlechtsakt beteiligt sind, spricht der Sexualforscher vom Gruppen-Sex, der Pornographie-Konsument dagenen eher vom so genannten "Gangbang". mehr

G-Punkt - Mythos oder Wirklichkeit?

Ob es den G-Punkt wirklich gibt, darüber gehen die Meinungen auseinander. Es gibt etliche Studien darüber: Die einen wollen ihn gefunden haben, andere dementieren seine Existenz. Der weibliche Orgasmus wird unterteilt in den vaginalen und den klitoralen, wobei Letzterer weitaus häufiger vorkommt. Di mehr

Ob es den G-Punkt wirklich gibt, darüber gehen die Meinungen auseinander. mehr

Voyeurismus - Definition und Rechtslage

Für die einen ist Voyeurismus eine erotische Leidenschaft, für die anderen ein Rechtsbruch nach Definition. Die Lust an der Beobachtung kollidiert dementsprechend schnell mit dem grundlegenden Recht auf die eigene Privatsphäre. So genannte "Spanner" , die sich an dem Liebestreiben anderer Menschen e mehr

Für die einen ist Voyeurismus eine erotische Leidenschaft, für die anderen ein Rechtsbruch nach Definition. mehr

Cybersex - Erotik im Onlinechat

Cybersex geht entsprechend der Bezeichnung online vonstatten und versteht sich als eine Art Neuzeit-Version des Telefonsex. Was vor wenigen Jahren noch vor allem in zwielichtigen Chats stattfand, ist heute dank Webcams und Voice over IP-Programmen eine durchaus lohnenswerte Alternative für Fernbezie mehr

Cybersex geht entsprechend der Bezeichnung online vonstatten und versteht sich als eine Art Neuzeit-Version des Telefonsex. mehr

Seitensprungzimmer - Ungestörter Sex

Wohin gehen Paare nach dem Date, wenn es mehr werden soll? Ein Seitensprungzimmer ist ein Ort, wohin sich auch Paare einmal zurückziehen können, wenn sie zwar schon lange zusammen sind, aber beim Sex einen neuen Kick suchen. Das Zimmer hat also nicht zwingend, wie der Name vermuten lässt, mit Fremdg mehr

Wohin gehen Paare nach dem Date, wenn es mehr werden soll? Ein Seitensprungzimmer ist ein Ort, wohin sich auch Paare einmal zurückziehen können, wenn sie zwar schon lange zusammen sind, aber beim Sex einen neuen Kick suchen. mehr

Wenn es zur Sache geht - Tipps für die erste Nacht

Die erste Nacht mit einem Partner ist nicht nur für Teenies wichtig, sondern auch für Paare, die sich später finden. Es gibt verschiedene Regeln, die Sie auf jeden Fall beachten sollten, damit die erste Nacht ein voller Erfolg wird und weitere folgen. Erster Tipp: Achten Sie auf ein gepflegtes Äußer mehr

Die erste Nacht mit einem Partner ist nicht nur für Teenies wichtig, sondern auch für Paare, die sich später finden. mehr

Die größten Sex-Irrtümer

Viele Mythen und Legenden rund um das Geplänkel im Bett sind schlichtweg falsch: Solche Sex-Irrtümer verunsichern gerade junge Menschen, die mit dem Geschlechtsverkehr noch gar nicht oder nur selten in Verbindung gekommen sind. Aber auch gestandene Männer und Frauen fortgeschrittenen Alters lassen s mehr

Viele Mythen und Legenden rund um das Geplänkel im Bett sind schlichtweg falsch: Solche Sex-Irrtümer verunsichern gerade junge Menschen, die mit dem Geschlechtsverkehr noch gar nicht oder nur selten in Verbindung gekommen sind. mehr

Was versteht man eigentlich unter Sodomie?
Was versteht man eigentlich unter Sodomie?

Im deutschsprachigen Raum wird unter Sodomie der Sex mit Tieren verstanden, der korrekterweise eigentlich Zoophilie genannt werden muss. Doch was verbirgt sich dahinter genau, und ist dies in... mehr

Was verbirgt sich hinter dem Begriff? Ist das strafbar? Wir klären auf. mehr

Wie findet man einen One-Night-Stand?

Als One-Night-Stand wird Sex mit einem meist unbekannten Partner bezeichnet, den man zufällig kennengelernt hat und mit dem eine feste Beziehung nicht gewünscht wird. Einen One-Night-Stand zu finden ist weniger schwer, als es sich anhört. Kontakte in Bars, auf Partys oder in Flirtportalen lassen sic mehr

Als One-Night-Stand wird Sex mit einem meist unbekannten Partner bezeichnet, den man zufällig kennengelernt hat und mit dem eine feste Beziehung nicht gewünscht wird. mehr

Intimpiercing: Vorteile und Risiken von Intimschmuck

Ein Intimpiercing ist, wie der Name schon sagt, etwas ganz Intimes. Es handelt sich um Schmuck an intimer Stelle, wie beispielsweise den Schamlippen oder der männlichen Eichel. Intimpiercing hat Vorteile, birgt aber auch gewisse Risiken, über die Sie sich im Klaren sein sollten. Bietet Intimpiercing mehr

Ein Intimpiercing ist, wie der Name schon sagt, etwas ganz Intimes. mehr

Sex ab 30: Warum alles besser wird

Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass Sex ab 30 Jahren besser ist als all die Jahre davor. Das erleben besonders Frauen, die sich jetzt voll der Lust hingeben können. Der Grund hierfür liegt in den Hormonen: Frauen werden dominanter, Männer werden sinnlicher. Frauen werden besser und Männer zärtlic mehr

Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass Sex ab 30 Jahren besser ist als all die Jahre davor. mehr

1 2
Anzeige
UMFRAGE
Was nervt Sie in Ihrer Beziehung am meisten?
Fotoshows
Unsere Partnerschafts-Themen von A bis Z
Partnerschaft - weitere Themen
Heiratsantrag 
So lautet die Antwort "Ja, ich will!"

Wir haben die besten Tipps für den besonderen Moment im Leben. mehr

Junggesellenabend 
So gelingt er ganz bestimmt.

Die besten Tipps zur Planung und Gestaltung eines Junggesellenabschieds. mehr

Sex-Stellungen 
So beugen Sie Routine und Langeweile vor

Mit diesen Sex-Stellungen bringen Sie Abwechslung ins Bett und erfreuen Ihren Partner. mehr



Anzeige
shopping-portal