Sie sind hier: Home > Ratgeber > Partnerschaft > Singles >

Tipps zur Anmeldung in einer Partnerbörse

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tipps zur Anmeldung in einer Partnerbörse

| mk (CF)

Bei der Anmeldung in einer Partnerbörse gilt es einige allgemeine Tipps zu beachten. Wer die richtige Plattform auswählt und sich an die allgemeinen Spielregeln des Online-Dating hält, klickt sich auf kurz oder lang im wahrsten Sinne des Wortes zum Erfolg.

Kostenlos umschauen – nur bei Bedarf zahlen

Der Markt für Online-Partnerbörsen ist hochprofitabel und hart umkämpft. Es gibt eine Reihe großer Portale für alle Altersklassen, die sich über Werbung finanzieren und daher für den Nutzer komplett kostenlos sind. Diesen Angeboten stehen Premium-Partnerbörsen gegenüber, die häufig eine monatliche Gebühr verlangen. Grundsätzlich sollten Sie sich nach der Anmeldung in einer Partnerbörse erst mal unverbindlich umschauen können. Bezahlangebote, die sofort zu einem Sechs-Monate-Abo zwingen, sind dementsprechend zu vernachlässigen.

Eine wichtige Kennzahl ist natürlich die Größe des Mitgliederbestands, denn bei nur 3000 bis 5000 Profilen ist die Chance auf einen Treffer eher gering. Umgekehrt ist ein überschaubarer Mitgliederbestand sogar von Vorteil, wenn Sie eine ganz spezielle Person (zum Beispiel aus einer bestimmten Alters- oder Berufsgruppe) suchen. Eine „goldene Regel“ gibt es daher nicht. Tipp: Es spricht nichts dagegen, gleich auf mehreren Plattformen aktiv zu sein und seine „Reichweite“ auf diese Weise zu erhöhen.

Wichtiger Tipp: Immer ehrlich bleiben

Mit dem großen Profil-Bluff kommen Sie mittelfristig nicht weit. Dementsprechend sollten Sie gleich nach der Anmeldung in einer Partnerbörse ein möglichst aktuelles, unbearbeitetes Profilfoto hochladen und den Steckbrief wirklich wahrheitsgemäß ausfüllen. Wer beispielsweise beim Körperumfang oder der Körpergröße flunkert, fliegt spätestens beim ersten Date unangenehm auf. Unabhängig davon sollten Sie stets mit guten Manieren und möglichst bescheiden vorpreschen: Fotos vor dicken Sportwagen und ähnliches werden häufig missverstanden.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
UMFRAGE
Was nervt Sie in Ihrer Beziehung am meisten?

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Ratgeber > Partnerschaft > Singles

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017