Sie sind hier: Home > Ratgeber > Partnerschaft > Trennung & Scheidung >

Scheidung bewältigen: Tipps, wie Sie es schaffen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Scheidung bewältigen: Tipps, wie Sie es schaffen

| am (CF)

Um eine Scheidung bewältigen zu können, bedarf es viel Kraft, Mut und Motivation. Auch wenn der Schmerz oder die Wut noch groß sind, so ist es wichtig aus der Ehekrise keine Lebenskrise zu entwickeln. Nur ein bewusstes und selbstkritisches Reflektieren der eigenen Situation kann den Betroffenen vor weiteren Problemen und Depressionen schützen.

Scheidung bewältigen und Gleichgesinnte suchen

Auch wenn nach einer Scheidung das Gefühl vorherrscht, dass alle anderen in glücklichen Partnerschaften leben, so gibt es in der Realität viele andere Männer und Frauen, die das gleiche Schicksal teilen. Haben Sie daher keine Angst vor der Trennung.

Scheidung bewältigen: Tipps, wie Sie es schaffen. Ein neuer Lebensabschnitt beginnt: nutzen Sie Ihre Energie (Quelle: imago/Birgit Koch)

Ein neuer Lebensabschnitt beginnt: nutzen Sie Ihre Energie (Quelle: Birgit Koch/imago)

Internetnutzer können im World Wide Web nach Foren, Selbsthilfegruppen oder Beratungsangeboten Ausschau halten, um dort Gleichgesinnte zu finden. Oft gibt es auch regionale Gruppen, sodass auch ein persönlicher Austausch gewährleistet wird. Denn genau genommen können diejenigen, die bereits eine Scheidung bewältigen konnten, die besten Tipps und Ratschläge geben, um die eigene Krise erfolgreich zu meistern. (So läuft die Scheidung ab)

Foto-Serie mit 8 Bildern

Einer neuer Lebensabschnitt

Wer endlich die Krise der Vergangenheit loslassen kann, der hat auch die besten Chancen erfolgreich seine Scheidung bewältigen zu können und nicht in einen Teufelskreis zu geraten. Der neue Lebensabschnitt ohne den Ex-Partner bietet viele neue Anreize für die Dinge, die vorher in der Partnerschaft nicht möglich waren.

So ist dies zum Beispiel ein guter Zeitpunkt, die eigene Energie in die berufliche Karriere einzubringen oder sich neuen oder zeitintensiven Freizeitbeschäftigungen zu widmen. (Neuorientierung und neue Ziele helfen nach der Trennung)

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
UMFRAGE
Was nervt Sie in Ihrer Beziehung am meisten?

Shopping
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!

Souveräne Businesslooks, elegante Eventmode und Lieblingsbasics bei MADELEINE.

Shopping
Ihr neues Kraftpaket mit dem roten Ring

Innovative, sparsame und besonders verlässliche Haushaltsgeräte von Bosch. OTTO.de

Unsere Ratgeber-Themen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal