Startseite
Sie sind hier: Home > Ratgeber > Technik > PC & Hardware >

Welches Speichermedium ist das beste?

...

Daten sichern  

Welches Speichermedium ist das beste?

06.02.2012, 14:05 Uhr | nw (CF)

Die Frage nach einem passenden Speichermedium stellt sich vor allem bei einem Backup. Ein Vergleich hilft meist relativ schnell, die Vorteile von bestimmten Geräten zu erkennen. Dabei gibt es mittlerweile eine ganze Reihe von verschiedenen Möglichkeiten.

Die Vorteile einer Datensicherung

Zu den gängigsten Speicherformaten gehört die CD, eine Festplatte sowie der USB-Stick. Während sich die meisten Menschen wenig Gedanken über die Haltbarkeit machen, sollten Sie sich vor einem Kauf die Vorteile überlegen. Bevor die Sicherung beginnen kann, muss eine passende Ordnerstruktur vorliegen. Ordnung ist hierbei Gold wert und führt zu einer schnellen Abwicklung. Doch auch unordentliche Menschen kommen auf ihre Kosten. Mit einer entsprechenden Software ist es möglich, ein Abbild der gesamten Festplatte zu erstellen. (Datenrettung bei Speicherkarten)

Welches Speichermedium soll es sein? Ein Vergleich!

Der Trend zur Digitalisierung hat auch bei Fotos voll durchgeschlagen. Bedenken Sie jedoch, dass ein Speichermedium nur über eine begrenzte Laufzeit verfügt. Je nach Qualität kann eine CD schon nach fünf Jahren nicht mehr lesbar sein. Die Verärgerung ist anschließend groß, wenn die Bilder nicht mehr abrufbar sind. Deswegen kann beim Hersteller direkt nachgefragt werden, welche erwartete Lebensdauer die Rohlinge besitzen.

Der schnelle und einfache Transfer von Daten ist mit einer externen Festplatte hervorragend möglich. Durch den Anschluss über den USB-Port erkennt Ihr System das neue Speichermedium sofort. Anschließend können Sie über das Kopieren alle relevanten Daten sichern. Deswegen eignen sich die mobilen Festplatten im Vergleich relativ gut. USB-Sticks sind zwar relativ handlich, für eine Datensicherung jedoch kaum zu empfehlen. Die geringere Kapazität und das Verlustrisiko sorgen dafür, dass sich kaum Vorteile ergeben. (Vorteile des USB-Sticks)

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Exklusiv für Google Chrome 
t-online.de Top Themen

Mit unserer kostenlosen Erweiterung für Ihren Chrome Browser entgeht Ihnen zukünftig nichts! mehr

Technik 
Alles rund um Technik, Handy, PC und vieles mehr

Hier finden Sie Tipps und Hilfe zu den wichtigsten Themen. mehr

Anzeige

Fotoshows
Shopping
Shopping 
Weihnachtsdeko als Deal des Tages um 41 % reduziert

Kunststein-Engelfigur mit Schlitten und Laterne, verziert mit Goldakzenten für 9,99 € bei Weltbild.de.

Shopping 
Festliche Mode in großen Größen

So verzaubern Sie in elegantem Schwarz & betonen Ihre weiblichen Kurven. zum Special

Anzeige: Skireisen 
Skifahren lernen in 3 Tagen mit Erfolgs- & Spaßgarantie!

Jetzt Top-Angebote sichern: 4 ÜN, 3 Tage Skikurs inkl. Skipass und Skiverleih ab 404,- Euro/Person.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITBAURCECILmedpexdouglas.deWENZ
Unsere Ratgeber-Themen von A bis Z

Anzeige