Startseite
Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Berlin >

Erzgebirgsbahn nimmt neue direkte Zugverbindung Zwickau-Berlin auf

...

Erzgebirgsbahn nimmt neue direkte Zugverbindung Zwickau-Berlin auf

05.04.2011, 12:51 Uhr | dapd

Erzgebirgsbahn nimmt neue direkte Zugverbindung Zwickau-Berlin auf.

Chemnitz (dapd-lsc). Die Erzgebirgsbahn fährt ab 21. April regelmäßig von Zwickau nach Berlin-Lichtenberg. Der Zug solle zunächst bis 11. Juni immer donnerstags bis sonntags verkehren, sagte Wolfgang Leibiger von der Geschäftsführung der Erzgebirgsbahn, einer Regionaltochter der Deutschen Bahn AG, am Dienstag der Nachrichtenagentur dapd. Damit wird wieder eine direkte Zugverbindung zwischen Chemnitz und Berlin eingeführt. Unterwegs gibt es Halte in Glauchau, Chemnitz, Mittweida, Waldheim, Döbeln, Riesa, Elsterwerda und Doberlug-Kirchhain.

Die Fahrzeiten variierten an den einzelnen Tagen, die Verbindung sei für Wochenendpendler sowie Ausflügler in die Bundeshauptstadt und entgegengesetzt ins Erzgebirge geeignet, sagte Leibiger. In dem Regionalexpress gelte ein spezieller "Berlin-Tarif". Fahrscheine würden nur im Zug verkauft.

Lediglich zwischen Zwickau und Döbeln werde der Nahverkehrstarif des Verkehrsverbunds Mittelsachsen anerkannt. Für Studentengruppen und Familien seien Sondertarife geplant. Der Zug mit drei Waggons und einer E-Lok biete 260 Reisenden Sitzplätze.

Bereits vor zwei Jahren hatte die Erzgebirgsbahn zu Ostern ein ähnliches Angebot mit historischen Wagen des früheren Transeuropa-Expresses getestet. Diese Erfahrungen würden nun genutzt.

Die Deutsche Bahn hatte ihre Interregio-Linie zwischen Chemnitz und Berlin im Jahr 2006 ersatzlos eingestellt. Reisende mussten seither über Leipzig oder Dresden fahren und dort umsteigen. Bis Anfang dieses Jahres bot die Vogtlandbahn eine Berlin-Verbindung mit einem Nahverkehrstriebwagen an. Diese wurde mit Verweis auf fehlende Fahrzeuge im Januar jedoch auf Busse umgestellt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Hessen
Nachrichten aus Ihrer Stadt

Als Standard festlegen
zu Ihrer Region Berlin
ANZEIGE


Anzeige