Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Sachsen >

Sachsen will mit Bayern NPD-Verbot vorantreiben

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sachsen will mit Bayern NPD-Verbot vorantreiben

13.12.2011, 16:53 Uhr | dapd

Sachsen will mit Bayern NPD-Verbot vorantreiben.

Sachsen forciert mit Bayern ein NPD-Verbotsverfahren. Beide Länder hätten sich auf ein gemeinsames Vorgehen für ein Verbotsverfahren verständigt, sagte Regierungssprecher Johann-Adolf Cohausz am Dienstag in Dresden nach einer Kabinettssitzung. Sie wollen demnach bei der Ministerpräsidentenkonferenz am Donnerstag (15. Dezember) in Berlin über einen gemeinsamen Antrag die Innenminister von Bund und Ländern beauftragen, die Voraussetzungen für ein Verbot der rechtsextremen Partei zu prüfen.

Die Innenminister hatten sich am Freitag bei ihrer Herbsttagung in Wiesbaden auf einen neuen Anlauf zum Verbot der NPD verständigt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Shopping
Mit dieser Mousse sehen Sie in einer Minute perfekt aus
jetzt entdecken bei asambeauty
Shopping
Glamouröse Abend-Outfits für jeden Anlass kaufen!
bei MADELEINE

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017