Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Sachsen >

Wolf stirbt bei Verkehrsunfall in der Lausitz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wolf stirbt bei Verkehrsunfall in der Lausitz

09.01.2012, 09:30 Uhr | dapd

Wolf stirbt bei Verkehrsunfall in der Lausitz.

Ein Wolf ist in der Lausitz von einem Auto überfahren worden und gestorben. Der Unfall ereignete sich am Freitag auf der Staatsstraße 121 zwischen den Orten Kaschel und Lieske (Landkreis Görlitz), wie das Kontaktbüro Wolfsregion Lausitz mitteilte. Bei dem getöteten Tier handelt es sich um eine ausgewachsene Wölfin.

Der Unfall passierte im Revier des Daubaner Rudels, welches 2008 nachgewiesen wurde. Seit 2006 wurden insgesamt 23 Wölfe im Lausitzer Wolfsgebiet tot aufgefunden. 15 Tiere starben in Folge von Unfällen im Straßenverkehr.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017