Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Nordrhein-Westfalen: News, Polizeimeldungen und Videos >

Mann tot in der Burg Dreiborn aufgefunden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mann tot in der Burg Dreiborn aufgefunden

09.01.2012, 14:10 Uhr | dapd

Mann tot in der Burg Dreiborn aufgefunden.

Im Turm der Burg Dreiborn in Schleiden (Kreis Euskirchen) ist die Leiche eines 54-jährigen Mannes entdeckt worden. Den Ermittlungen zufolge hatte er am Freitag den Turm renoviert und sich dann in einem Zimmer schlafen gelegt, wie die Polizei am Montag mitteilte. Bekannte fanden ihn wenig später tot auf.

Die Polizei berichtete, der Mann habe in seinem Schlafraum zwei Gasöfen angemacht, weil er den Raum offenbar aufheizen wollte. Die Ermittler gehen von einem Unglück aus. Weitere Erkenntnisse zur Todesursache soll eine Obduktion bringen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
„Keine Macht den Flecken“: Siemens Waschmaschinen
ab 599,- € auf OTTO.de
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Bundesländer > Nordrhein-Westfalen: News, Polizeimeldungen und Videos

    Anzeige
    shopping-portal
    © Ströer Digital Publishing GmbH 2017