Startseite
  • Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Thüringen: News, Polizeimeldungen und Videos >

    Mehrere Hundert Teilnehmer bei "Eichsfeldtag" der NPD

    ...
    t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

    Mehrere Hundert Teilnehmer bei "Eichsfeldtag" der NPD

    05.05.2012, 19:43 Uhr | dapd

    Mehrere Hundert Teilnehmer bei "Eichsfeldtag" der NPD.

    Mehrere Hundert Rechte haben am Samstag an dem von der NPD ausgerichtete sogenannten Eichsfeldtag in Leinefelde teilgenommen. Bis zum späten Nachmittag seien knapp 680 Menschen auf dem Gelände der volksfestartigen Veranstaltung gewesen, sagte ein Polizeisprecher. Es herrsche weiter ein reger Zustrom. Für den Abend war ein Konzert geplant. Die Veranstaltung sollte gegen 22.00 Uhr enden.

    Den Tag über hatten sich an zwei Protestdemonstrationen jeweils rund 120 Menschen beteiligt. Bis zum frühen Abend sei es dabei zu keinen nennenswerten Zwischenfällen gekommen. Die Lage sei ruhig, sagte der Sprecher. Die Polizei sei mit "ausreichend" Beamten vor Ort.

    Der Landkreis Eichsfeld war mit einem Verbot der Veranstaltung gescheitert.

    Leserbrief schreiben

    Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

    Name
    E-Mail
    Betreff
    Nachricht

    Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

    Artikel versenden

    Empfänger

    Absender

    Name
    Name
    E-Mail
    E-Mail
    Anzeige
    Video des Tages
    Krisen-Autor bei "Markus Lanz" 
    "14 Tage großflächiger Stromausfall jederzeit möglich"

    "Prepper" Walter Dold erklärt, warum es sinnvoll ist, sich auf die Katastrophe vorzubereiten. Video


    Shopping
    tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

    Anzeige
    shopping-portal