Startseite
Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Nordrhein-Westfalen: News, Polizeimeldungen und Videos >

Steuerzahler-Verband kritisiert Millionenkosten für Überhangmandate

...

Steuerzahler-Verband kritisiert Millionenkosten für Überhangmandate

15.05.2012, 18:26 Uhr | dapd

Steuerzahler-Verband kritisiert Millionenkosten für Überhangmandate.  (Quelle: dpa)

Steuerzahler-Verband kritisiert Millionenkosten für Überhangmandate (Quelle: dpa)

 

Der Bund der Steuerzahler NRW fordert angesichts der Millionenkosten für Überhang- und Ausgleichsmandate im Landtag eine Änderung des Wahlrechts. Es brauche eine grundlegende Reform, die solche Mandate möglichst vermeide, forderte die Organisation am Dienstag in Düsseldorf.

Dem neuen Landtag werden 237 Mitglieder anhören, 56 mehr als bisher. Seinen Angaben zufolge belaufen sich die Mehrkosten dadurch auf 10,6 Millionen Euro pro Jahr. Der BdSt-Landesvorsitzende Heinz Wirz sagte, das beschere den Bürgern in NRW den teuersten Landtag aller Zeiten.

 
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht


Anzeige