Sie sind hier: Home > Nachrichten > Regionales > Bayern: News, Polizeimeldungen und Videos > Nürnberger Land >

Söder: "Islam ist Bestandteil Bayerns"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Söder: "Islam ist Bestandteil Bayerns"

31.05.2012, 11:10 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Söder: "Islam ist Bestandteil Bayerns". Finanzminister Markus Söder. (Quelle: dpa)

Finanzminister Markus Söder. (Quelle: dpa)

Finanzminister Markus Söder (CSU) macht sich jenseits von Geld und Zahlen zum Fürsprecher der Muslime in Bayern. Wie erst jetzt bekanntgeworden ist, sagte er auf dem Kulturfest der staatstreuen türkischen Ditib-Gemeinde in Nürnberg kürzlich vor etwa 1000 Zuhörern im Festzelt: "Der Islam ist ein Bestandteil Bayerns."

Damit geht Söder sehr deutlich über bisherige Äußerungen in der CSU zum Thema Islam hinaus. Die türkische Gemeinde hat das positiv aufgenommen. "Es gab großen Beifall", sagte Fikret Bilir, der stellvertretende Vorsitzende von Ditib in Nürnberg. "Wir hoffen, dass er standhaft bleibt."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Gartengeräte: Tolle Helfer für den grünen Daumen
OTTO.de.
Shopping
Fresh Spirit – nur für kurze Zeit versandkostenfrei bestellen
bei BONITA
Shopping
iPhone 7 für 1,- €* im Tarif MagentaMobil L mit Handy
bei der Telekom

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017